Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Side21

RCLine User

  • »Side21« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-91183

Beruf: armer Schüler

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. Juli 2004, 13:12

Bildbearbeitungsprogramm (speziell)

Hi leute,

ich bin auf der suche nach einem Programm mit dem ich ein Bild im Randbereich gegen weiss auslaufen lassen kann. ich hoffe ihr versteht was ich meine ???

Ich brauchs für ein T-shirt, so dass man nicht so einen harten/abgehackten übergang vom Foto aufs weisse T-shirt hat..

danke schonmal,
Stefan

2

Samstag, 24. Juli 2004, 13:36

Hi
Das kannst Du eigentlich mit jedem "besseren" Grafikprogramm (z.B. Corel PhotoPaint).

Der Effekt nennt sich "Vignette" ! Man kann es rechteckig, im Quadrat oder Oval
in jeder beliebigen Farbe "auslaufen" lassen !

Gruß
Torsten
Meine [SIZE=4]BASTELSEITE[/SIZE]

Holger_Lambertus

RCLine User

Wohnort: 31535 Dingendskirchen

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. Juli 2004, 13:37

Ich arbei viel mit Photo-Impact, damit ist das kein Problem, wenn du kein Proggi bekommst, und es nicht allzu aufwendig ist, kannst du es mir auch mailen, und ich mach dir das schnell.
Gruß Holle

web-anti

RCLine User

Wohnort: Hattersheim (nähe von Frankfurt a.M.)

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Samstag, 24. Juli 2004, 14:03

Mit Photoshop geht das auch.

Klick and Rate!

5

Samstag, 24. Juli 2004, 14:13

@ Patrick
Was haste denn für ein Photoshop?

web-anti

RCLine User

Wohnort: Hattersheim (nähe von Frankfurt a.M.)

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Samstag, 24. Juli 2004, 14:14

Ich hab Photoshop 7.0

Klick and Rate!

7

Samstag, 24. Juli 2004, 14:16

Man musst du viel Kohle haben.

web-anti

RCLine User

Wohnort: Hattersheim (nähe von Frankfurt a.M.)

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Samstag, 24. Juli 2004, 14:17

Für Photoshop braucht man nicht viel Kohle, es gibt auch andere wege ;)

Klick and Rate!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »web-anti« (24. Juli 2004, 16:38)


Daniel_Just

RCLine User

Wohnort: Kronau/Alzenau (je nachdem)

Beruf: Hochstapler/Simulant :-)

  • Nachricht senden

9

Samstag, 24. Juli 2004, 16:14

Hallo zusammen,

Gimp-Benutzer nutzen die Funktion Script-Fu->Decor->Fuzzy-Border. Und das ganz ohne minderlegal ge-esel-te Software...

Patrick, vielleicht solltest Du Deine beiden Postings -ähm- modifizieren...

Grüße,

Daniel

Side21

RCLine User

  • »Side21« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-91183

Beruf: armer Schüler

  • Nachricht senden

10

Samstag, 24. Juli 2004, 17:52

hi,
danke für die infos:ok:
ich saug gerade photo impact (trial-version) und probiers dann damit mal aus..

gruß
Stefan:w

11

Samstag, 24. Juli 2004, 21:04

hi,

ungeschlagen sowohl im preis wie auch in der anwendung ist "fix foto".

download der testversion hier. einzige einschränkung in der testversion, ihr könnt die bilder nicht abspeichern nach dem bearbeiten.

http://www.j-k-s.com/

mike

Side21

RCLine User

  • »Side21« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-91183

Beruf: armer Schüler

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 25. Juli 2004, 09:23

hi,
@holle: mit welchen befehl kann ich den effekt instellen? im photo impact gibts vignette leider ncht..

gruß
Stefan:w

13

Sonntag, 25. Juli 2004, 10:24

Hmmm - ich persönlich habe auch Photo Impact 4.0 und 7.0.
Bei mir erscheint der Befehl "Vignette" sobald das Programm geöffnet wird
in der Befehlsleiste oben (nicht links).

Bei der Vers. 7.0 kann ich es leider nicht sagen, da ich es z.Zt. nicht installiert habe
(dauert mir zulange beim Starten) !

Gruß
Torsten
Meine [SIZE=4]BASTELSEITE[/SIZE]

Ecky

RCLine User

Wohnort: Fürstentum Büdingen

Beruf: Dipl.Ing.(FH) Biotechnologie

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 25. Juli 2004, 11:27

Kann das Programm mit Ebenen umgehen? Wenn ja, versuch's doch so:

- eine Ebene unterhalb des Motivs einfügen & weiß füllen
- im Markierungstool eine weiche Auswahlgrenze von sagen wir mal 15 Pixel einstellen
- zurück auf die oben liegende Motivebene wechseln
- dort den Bildbereich markieren, dabei etwas Platz nach außen lassen (für den Übergang)
- den markierten Bereich invertieren, sodaß jetzt ein Bereich um das Motiv herum markiert ist.
- den markierten Bereich löschen

Durch die weiche Auswahlkante sollte das Motiv nun langsam in den weißen Hintergrund übergehen. Falls der Übergang zu kurz ist, kannst du natürlich auch mehr als 15 Pixel im Markierungstool einstellen.


Falls das mit dem Invertieren nicht klappen sollte, kannst du alternativ auch das markierte Motiv in die Zwischanablage kopieren (STRG+C) und von dort als eine neue Ebene oberhalb des weißen Hintergrundes wieder einfügen. Durch die weiche Auswahlkante entsteht auch hier ein Übergang zum Hintergrund. Danach müßtest du nur noch die ursprüngliche Motivebene, aus der du zuvor das Motiv herauskopiert hast, entweder löschen oder zumindest unsichtbar machen.

Leider kenne ich Photo Impact nicht und kann das deswegen nur allgemein beschreiben. Mit Paint Shop Pro hab ich das schon öfter so gemacht; bei Photoshop isses glaube ich auch so machbar.
Gruß, Ecky
[size=1]Yoda of Borg am I, grammar irrelevant is.

.[/size]

Johannes_Pfeifer

RCLine User

Wohnort: D-57548 Kirchen

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 25. Juli 2004, 18:19

Ich benutze Photoshop CE und CorelDraw 12... :ok:
MfG Johannes Mein Verein: MFC-Betzdorf-Kirchen

Kong_Harald

RCLine User

Wohnort: Nahe Stuttgart

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 25. Juli 2004, 19:02

die 1000€ version?
es sollte unter strafe verboten sein springbäume zu pflanzen :O

Johannes_Pfeifer

RCLine User

Wohnort: D-57548 Kirchen

  • Nachricht senden

17

Montag, 26. Juli 2004, 21:10

Photoshop kostet 1500 und das andere kp, is CorelDraw Graphics Suite 12, sind insgesammt 9 Progs in einem, ziemlich geil!
MfG Johannes Mein Verein: MFC-Betzdorf-Kirchen

izokama

RCLine User

Wohnort: Grossraum Hannover

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 29. Juli 2004, 12:45

Wie wäre es mit paint shop pro..ist ziemlich genial das programm, es läßt kaum wünsche offen, die 8´er Vesion liegt so um 90 € und die 7 ßer bekommt man auf heft-cd´s ...

gruss izokama
[SIZE=2]Gruss
Izo
[/SIZE]

Ecky

RCLine User

Wohnort: Fürstentum Büdingen

Beruf: Dipl.Ing.(FH) Biotechnologie

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 29. Juli 2004, 14:16

Zitat

Wie wäre es mit paint shop pro..ist ziemlich genial das programm


Ja, find' ich auch. Und IMHO ist die 8er auch von der Bedienung her etwas unübersichtlicher geworden, deswegen bleibe ich auch bei der 7er - vom Preis mal ganz abgesehen :ok:
Gruß, Ecky
[size=1]Yoda of Borg am I, grammar irrelevant is.

.[/size]