Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 22. Juli 2008, 14:52

Traxxas Slash

Mahlzeit!

Der Postbote war echt fix gewesen und hat mir meine Bestellung vom Samstag gebracht: :ok:


Click pic 4 gallery!

Echt ein geiles Teil! 8)

Vor allem wirkt der Slash riesig im Vergleich... 8(


Na ich bin mal gespannt, wie der 12T abgehen wird. Wenn nicht, hab ich ja erstmal noch nen LRP 17T zum experimentieren... ==[]


Manuel

2

Dienstag, 22. Juli 2008, 17:30

schickes teil ! :ok:
Flächenflieger und Bodenheizer :ok:

TF63

RCLine User

Wohnort: - Hamburg

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. Juli 2008, 19:31

Bist schon Probegefahren ?

Entweder ist mein Akku zu luschig oder der 12T zieht nix vom Teller.
Gruß Thorsten

Hier geht es zur Infoseite über die TROPHY

immer haftung unter der Sohle

4

Dienstag, 22. Juli 2008, 20:43

Nope, Dauerregen hier... :(

Aber ich hab drüben im Rc-Monster-trucks-Forum gelesen, daß der Titan 12T anscheinend echt nicht viel taugt. Ich werde auf jeden Fall auch mal meinen LRP Challenge 17T testen... ;)

Manuel

5

Mittwoch, 23. Juli 2008, 21:24

Mahlzeit!

Sodele, heute war bei fast perfekten Bedingungen Jungfernfahrt! :evil:


Click pic 4 gallery!


Saugeil wars! Auf den Schotter konnte ich schon mal so ansatzweise um die Kurve driften. Das Fahrwerk arbeitet einfach traumhaft und schluckt auch gröbere Stöße weg... :ok:

Der Titan 12T zieht aber echt keinen Hering vom Tisch. Die Endgeschwindigkeit mit dem 7-Zeller paßt scho, aber unten raus hat der viel zuwenig Drehmoment. Und rückwärts hat der fast null Kraft, wodurch man nur ganz schwach ne Bremse hat - das ist so nicht akzeptabel. Ich werd auf jeden fall mal meinen LRP Challenge 17T ausprobieren... 8)

Irgendwo schwach finde ich es aber auch, daß die HZ-Abdeckung beim Diff-Ausgang offen ist - so kann hübsch der ganze Dreck rein und es gibt schnell Karies an den Ritzeln... :shake:

Gut, das offene Diff merkt man auf Schotter jetzt nicht so, aber in der Wiese z.B. fällt es extrem auf. Hier muß ich auf jeden Fall was reinmachen... ;)



Fazit: Geiles Modell, geiles Fahrwerk, schrottiger Motor... :D ;)


Manuel

6

Freitag, 25. Juli 2008, 19:28

Mahlzeit!

Sodele, heute war Testfahrt mit dem neuen Motor: :ok:


Click pic 4 gallery!

Also der LRP Challenge 17T hat sich echt voll bewährt. Bei gleicher Übersetzung etwa der selbe Topspeed wie mit dem Titan 12T, aber wesentlich mehr Druck von unten raus... :ok:

Der Motor wurde dank dem Lüfter nur etwas mehr als handwarm, aber nicht heiß. Der Regler wurde schon etwas heiß, hat aber trotz Sonne & 31°C Lufttemperatur nicht abgeschalten... 8)

Die Fahrzeit liegt so bei 12 - 15 Minuten, je nachdem wieviel man herumheizt.

Etliche Überschläge und Ausflüge in den Graben hat der Slash gut weggesteckt, das Modell hält echt einiges aus! :ok:


Manuel

7

Montag, 28. Juli 2008, 00:19

Mahlzeit!

Sodele, mal ein paar neue Bilder. Diesmal mehr im Sinne der bisherigen Gebrauchsspuren: ;)


Click pic 4 gallery!

Besonders krass finde ich, daß die hinteren Federn so nen derben Steinschlag haben... 8(

Aber es wird Zeit, daß RPM mal ne gescheite Skidplate für hinten rausbringt... :D


Manuel

8

Donnerstag, 31. Juli 2008, 22:26

Mahlzeit!

Ich hab mal wieder a weng gebastelt: ;)


Click pic 4 gallery!


Ach ja, den Rückwärtsgang hats wirklich entschärft, die Bremse geht aber noch... :nuts: :D


Manuel

9

Samstag, 2. August 2008, 21:45

Zitat

Original von Onkel Manuel
Mahlzeit!

Ich hab mal wieder a weng gebastelt: ;)

Selbstzitate regeln zuoberst... :D :D :D


Click pic 4 gallery!

Nen Fahrtest gibts morgen, auf Vollgas balloonen die Reifen jedenfalls schonmal gepflegt. Und mit den gedopten Lüftern erwarte ich eigentlich keine thermischen Probleme... :D ;)


Manuel

Burnout

RCLine User

Wohnort: Tharandt (nähe Dresden)

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

10

Montag, 4. August 2008, 02:14

sieht witzig aus :D nen video davon wär ganz cool ^^


TF63

RCLine User

Wohnort: - Hamburg

  • Nachricht senden

11

Montag, 4. August 2008, 09:29

Ich habe Gestern endlich mal etwas ausgiebiger fahren können.

Mit dem Neuen Motor geht macht das Auto schon mal richtig Spaß.

Nach zwei Akkuladungen, konnte ich zufällig grade ein Laserthermometer zum einsatz bringen.

Motor = 43°

Regler = 39°

Akku = 62°

Damit kann ich auch gut leben.
Gruß Thorsten

Hier geht es zur Infoseite über die TROPHY

immer haftung unter der Sohle

12

Freitag, 15. August 2008, 14:50

Der Slash sieht echt schick aus.

Wie gross ist den den jetzt wirklich? Auf den Bildern lässt sich das schwer beurteilen.
Radstand und Breite der Karo wäre nicht schlecht zu wissen.

Ich spiele mit dem Gedanken meinen MAD Bull umzubauen (nicht lachen) zu einem Baja Offraod-Truck, dann aber mit ordentlicher VA Konstuktion. Da würden die Räder und ggf. auch die Karo gut passen, zumindest optisch.

MFG
Dany

Daniel wird beschleunigt von seiner ZZR1100

13

Dienstag, 19. August 2008, 21:51

Moin!

Also die Maße stehen eigentlich auch auf der Traxxas-Seite... ;)

--> http://www.traxxas.com/products/electric…_5805_specs.htm

29,6cm ist z.B. die breiteste Stelle an der Hinterachse. Braucht du noch mehr Maße?

Manuel

14

Dienstag, 19. August 2008, 23:58

Ach guck mal einer an, stehen die Maße tatsächlich bei Traxxas.
Ich denke das reicht mir an Maßen.
Ach nee, wie gross ist den der Aussendurchmesser der Reifen? Das 2.2" bezieht sich doch auf die Felgengrössen, oder und das wären ja etwa 5,6cm?

MFG
Dany

Daniel wird beschleunigt von seiner ZZR1100

15

Mittwoch, 20. August 2008, 01:05

Auf den Reifen steht was von 4,3 x 1,7" also 10,9 x 4,3cm... ;)

Manuel

16

Montag, 8. September 2008, 16:00

Mahlzeit!

Ich hab heute endlich mal wieder meinen Slash ausgeführt und das UniLog war auch mit an Bord: 8)


Click pic 4 gallery!

Ich hab mal alle 5 Akkus mitgeloggt und bin doch sehr ernüchtert, wieviel Kapazität die Akkus wirklich haben... :shy:

Aber geil war es trotzdem. Mich überrascht immer wieder, wieviel der Slash einstecken kann, ohne daß was kaputt geht... :D 8)


Manuel


Edit: Ach ja, der Motor ist immer noch der LRP Challenge 17T mit Original-Übersetzung... ;)

Da_Killa

RCLine User

Wohnort: CH

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

17

Samstag, 7. Februar 2009, 15:13

Hi
Ich habe mir auch vor kurzem den Slash gekauft, bin aber überhaupt nicht zufrieden mit der Leistung. Ich werde demnächst ein Brushless System einbauen nur weiss ich nicht weiter welches :(
Ich habe schon ein bisschen gesurft, aber gefunden habe ich nur das Mamba Max 5700. Weiss sonst jemand ein Brushless System, dass besser ist?

mfg Da_Killa
Fahrzeuge:
HPI MRS 4
HPI Savage XSS
Kyosho Inferno ST
Tamiya TT-01

18

Samstag, 7. Februar 2009, 16:40

Moin!

Viel Spaß beim Lesen... :evil:

--> http://www.rcindependent.com/wbb2/thread.php?threadid=34478


Manuel

svxch

RCLine User

Wohnort: Raclette-Land

  • Nachricht senden

19

Freitag, 13. Februar 2009, 18:00

Hallo Manuel

Danke für den kleinen Bericht. Der Slash ist mir auch schon aufgefallen. Obwohl ich nach über 20 Jahren die RC-Car-Fahrerei an den Nagel gehängt habe und ich jetzt nur noch fliege, juckt es mich halt doch ab und zu, ein paar Runden auf dem Boden zu drehen. Aber nur just for fun, nix mehr mit racen.

Der Slash ist mal etwas anderes. Ich bin zwar etwas erstaunt, dass der 12T Motor nicht so gut sein soll. Nur eine Frage: ich nehme an, dass Du den Regler auf volle Leistung eingestellt hast. Man kann ja 50 oder 100 % einstellen. Nicht in den falschen Hals bekommen, wollte nur mal fragen :w
Gruss Kusi

-----------------------------------------------------------

Luft: Cessna 400 Corvallis, Condor 2.5, PZ Extra 300, L-39, PZ T-28 Trojan
Erde: Team Magic E4JS

TF63

RCLine User

Wohnort: - Hamburg

  • Nachricht senden

20

Freitag, 13. Februar 2009, 18:24

@Kusi

bisher haben wohl alle Besitzer den Serienmotor entfernt und was anderes eingebaut und dann schlagartig viel Spaß mit dem Teil.

Die Angabe 12T scheint sich auf etwas anderes zu beziehen als die vermuteten 12 Turns.
Gruß Thorsten

Hier geht es zur Infoseite über die TROPHY

immer haftung unter der Sohle