Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mastergizmo

RCLine User

  • »Mastergizmo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-69517 Gorxheimertal

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Februar 2002, 14:14

Motorkohlen einzeln kaufen ??


weiss jemand wo man motorkohlen für die 130er motoren einzeln bekommen kann. nach einigen betriebsstunden sind die irgendwann ja abgefahren. und dann gleich nen neuen x-speed für 50 DM kaufen ist nicht
günstig. den kollektor kann man ja in die bohrmaschine einspannen und mit sehr feinem schleifpapier abschleifen, dann sieht er aus wie neu.
-Gruß Philipp

2

Dienstag, 19. Februar 2002, 14:25

Re: Motorkohlen einzeln kaufen ??


soweit ich weiß kann man die Kohlen für den Kyosho Xspeedmotor nicht einzeln Nachkaufen. Ich glaube aber das die Kohlen von dem Standardmotor die selben sind. Hab es aber noch nicht nachgesehen. Dann
könnte man einen billigeren Standardmotor ausschlachten. Die Kohlen und vor allem die Federn unterscheiden sich selbst in den 130er Motoren so das sie oft nicht passen. Ich mache mir das alles selber
aus guten 1:10er Kohlen. Ist aber sehr aufwendig und auch teuer. Bringt aber bischen mehr Leistung.
Gruss Frank

Mastergizmo

RCLine User

  • »Mastergizmo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-69517 Gorxheimertal

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Februar 2002, 15:20

Re: Motorkohlen einzeln kaufen ??


klebst du die mit sekundenkleber an die federn?
-Gruß Philipp

4

Dienstag, 19. Februar 2002, 16:36

Re: Motorkohlen einzeln kaufen ??


Jo, die von den Standartmotoren passen rein. Du lötest einfach nur die Kabel ab, dann kasst du sie komplett mit den Federn und der Plastikhalterung umbauen.
MfG Oliver B.

http://modellfly.de

Mastergizmo

RCLine User

  • »Mastergizmo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-69517 Gorxheimertal

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. Februar 2002, 17:29

Re: Motorkohlen einzeln kaufen ??


bei conrad gibts diese 130er motoren für 70 Pfennig. sind auch von johnson und sehen haargenauso aus (selber schriftzug). haben auch 2 metalllager. unterschiedlich ist halt die wicklung =12 Volt. Aber
zum kohle rauben oder selbst bewickeln kann man sie gebrauchen. aber ich glaube die kohlebrickets sind härter. (weniger kupferanteil)
hab so einen motor 10 stunden mit 16 Volt laufen lassen und die dinger sind kaum kleiner geworden. [oh2]

aber schon unverschämt was kyosho für diese motoren verlangt. Die kaufen die von johnson  für höhstens einen $ ein und im laden zahlt man dann 40-50 DM.

zum vergleich. ein 300er speed bekommt man für schlappe 17 DM.
-Gruß Philipp

6

Dienstag, 19. Februar 2002, 22:55

Re: Motorkohlen einzeln kaufen ??


Kyoshoteile zu kaufen war schon immer teuer[grin1][grin1]

Bei HPI ist das auch nicht anders. Der 180er HPI Tuningmotor kostet 38 Euro. Ein 280er, mit Modifikation sogar ein 300er ist viel schneller und billiger.
Gruss Frank