Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Morog

RCLine User

  • »Morog« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ludwigshafen RLP

  • Nachricht senden

1

Freitag, 21. Dezember 2007, 13:35

Rumpf Schnellbootklasse 143A (zb. Wiesel) 1:30

Muß wegen neuem Projekt weichen. Rumpf der Firma Hasse/Schaffer. Für Schnellboote der BM. 190cm lang. Preis 200.- Versand möglich, aber teuer und auf eigene Gefahr! Bei Interesse PN oder Mail.

Bilder:






Morog

RCLine User

  • »Morog« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ludwigshafen RLP

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. Januar 2008, 16:06

Neuer Preis 150.-

u-107

RCLine User

Beruf: arbeiter

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. Februar 2008, 08:09

RE: Rumpf Schnellbootklasse 143A (zb. Wiesel) 1:30

hi kannst du mir ein paar bilder zusenden???

Morog

RCLine User

  • »Morog« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ludwigshafen RLP

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. Februar 2008, 22:00

Oben eingefügt

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Morog« (6. Februar 2008, 22:02)


5

Donnerstag, 7. Februar 2008, 09:28

Moin,

nur mal zur Info

Die Klasse 143 bzw 143a ist NICHT die Wiesel. Die Wiesel ist ein Boot der Klase 142 und völlig anders aufgebaut .

Beispielsweise haben Wiesel und Co 2 Geschütze 40mm während die 143 2 Türme mit 76mm führen

. Auch haben die 143 Startksten für Exocat-Raketen auf dem Achterdeck)

Hier die Wiesel (Zobel-Klasse)



Und hier die klasse 143 (Albatros-Klasse)


Gruß
Honey Bee King 2, BL 3900,
Eflite MCX und MSR, LAMA V3, Carsonn Hughes 500, Skylifter
Tyrann 450
Ansonsten haben 40 Jahre Modellbau in allen Sparten doch Spuren hinterlassen 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thommthomm« (7. Februar 2008, 09:29)


Morog

RCLine User

  • »Morog« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ludwigshafen RLP

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. Februar 2008, 17:43

Hast recht. Hab da die Typnummer verwechselt. Danke für den Hinweis.

Gruß

Sascha