Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tommy.Lue

RCLine User

  • »Tommy.Lue« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bremen

Beruf: Polizeibeamter

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. Mai 2009, 09:47

M-Boot Flipper segelfertig zu verkaufen!

Hallo Segelfreunde,

nun ist es soweit:
ich brauche dringend Platz in meinem Keller für weitere IOM Projekte und deshalb muss der Flipper weg!

Das Schiff wurde letztes Jahr im Sommer NAGELNEU aufgebaut, es handelt sich um KEINE Restauration!

Das Schiff ist 127 cm lang und wiegt segelfertig etwa 6,5-7 kg.

Mit dem Flipper habe ich im letzten Jahr die Youngtimer-Regatta bei uns gewonnen und in diesem Frühjahr auch gleich die offene Klasse. Es segelt wirklich phantastisch, ist sehr leicht zu handhaben und äußerst gutmütig. Kleine Fehler werden durch die tolle Manövrierfähigkeit und schnell erreichte Geschwindigkeit ausgeglichen.

Allerdings hatte der Bau des Schiffes auch seinen Preis, und damit mich keiner an meine Frau verpfeift, nenne ich die Summe hier lieber nicht. Ihr könnt es Euch aber denken, wenn Ihr Euch die folgende Ausrüstungsliste anschaut:

Neuer, aus dreiteiliger Form laminierter stabiler GFK-Rumpf, mit speziell für das Schiff hergestellter Bleibombe von Herrn Prothmann 4,3 kg.

Folgende Teile von Herrn J. Walicki sind verbaut:

Walicki-Kohlefasermast,
drehbar drehbarer Wantenverteiler
Kopfbeschlag drehbar
kugelgelagerter Mastfuß
doppelt kugelgelagerter Großbaumbeschlag
Hartaluminium-Trapez
und für das mitgelieferte B-Rig noch ein Kohlefaser-Mastfuß

Weiterhin sind hochwertige Beschlagteile sowie ein GFK-Steckruder
verbaut und das Schiff ist mit Sailtec Bäumen ausgerüstet.

Mitgeliefert werden:

ein A-Rig (180 cm) und ein B-Rig (ca. 150 cm) mit Top Segeln, eine neue Graupner Regatta-Winde (5172) und ein standart Ruderservo, die auf einem komplett und leicht herausnehmbaren Servobrett montiert sind.

Das Schiff wurde bei einem Autolackierer lackiert und befindet sich wie auf den aktuellen Fotos zu sehen ist in einem sehr guten Zustand. Die Werder-Bremen Aufkleber können problemlos entfernt werden, falls es jemand ändern möchte!?

Aufgrund der Größe ist ein Transport nicht möglich; ich bin aber bereit, dem neuen Skipper bis zu 100 km auf meine Kosten entgegenzukommen.

Das Schiff ist bis auf Sender, Empänger und Akku segelfertig, ein Ständer gehört natürlich dazu und auf Wunsch ist gegen Aufpreis (150.-Euro) auch eine nagelneue Futaba T-6 EX 2,4 GHz Fernsteuerung mit Akkus dabei!

Also los, schnappt Euch meinen Flipper, Ihr werdet bestimmt eine Menge Spaß damit haben!

Preisvorstellung: 750.-Euro VHB

Fotos findet Ihr hier:

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=148061

Gruß
Tommy
GER 662

www.rc-segelfreunde.de
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es! (Kästner)

www.rc-segelfreunde.de

Tommy.Lue

RCLine User

  • »Tommy.Lue« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bremen

Beruf: Polizeibeamter

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Mai 2009, 08:40

Preisdowndate:

700.- € VHB

Gruß
Tommy
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es! (Kästner)

www.rc-segelfreunde.de

Tommy.Lue

RCLine User

  • »Tommy.Lue« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bremen

Beruf: Polizeibeamter

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. Mai 2009, 18:29

Verkauft!

Der Flipper ist verkauft, vielen Dank!
Gruß
Tommy
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es! (Kästner)

www.rc-segelfreunde.de