Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

K_Mar

RCLine User

  • »K_Mar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-76337 Waldbronn-Reichenbach (Karlsruhe) 1988-2005 Seesen/Harz; davor Hannover Modellbau seit 1974

Beruf: Dipl.Ing./Leistungselektr.entw. mW-MW z.Z.Antriebstechn.,früher Stromvers. (incl.Treiber+Messtechn.)

  • Nachricht senden

1

Freitag, 4. September 2009, 18:35

Nautic-Rumpf in AfK (Kevlar) abzugeben

Beim Ersatzbau meiner untergegangener SolarNautic ist die erste Rumpfvariante mit 260gr für diesen Zweck etwas schwer geraten, daher für 35€+Versand abzugeben.
Der Lagenaufbau:
Feinschicht (nicht eingefärbt)
1x48gr/m² Glasseide
Stringer und Ecken mit Kohlefaserrovings gefüllt
3x 61gr/m²Kevlar
Heckbereich (Weil sonst sehr "wabbelig") mit 3mm Sandwichaufbau
mit 2x 68gr/m² Cfk oberes Sandwichlaminat (Rumpfinnenseite).

Gruß Klaus
»K_Mar« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_7392red1008.jpg
Fahrzeuge auf dem Wasser bewegen macht Spaß und ist ein optimaler Testbereich für Elektronikentwicklungen

K_Mar

RCLine User

  • »K_Mar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-76337 Waldbronn-Reichenbach (Karlsruhe) 1988-2005 Seesen/Harz; davor Hannover Modellbau seit 1974

Beruf: Dipl.Ing./Leistungselektr.entw. mW-MW z.Z.Antriebstechn.,früher Stromvers. (incl.Treiber+Messtechn.)

  • Nachricht senden

2

Freitag, 4. September 2009, 18:36

RE: Nautic-Rumpf in AfK (Kevlar) abzugeben

und ein weiteres Bild:
»K_Mar« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_7393red1008.jpg
Fahrzeuge auf dem Wasser bewegen macht Spaß und ist ein optimaler Testbereich für Elektronikentwicklungen

K_Mar

RCLine User

  • »K_Mar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-76337 Waldbronn-Reichenbach (Karlsruhe) 1988-2005 Seesen/Harz; davor Hannover Modellbau seit 1974

Beruf: Dipl.Ing./Leistungselektr.entw. mW-MW z.Z.Antriebstechn.,früher Stromvers. (incl.Treiber+Messtechn.)

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. September 2009, 19:58

RE: Nautic-Rumpf in AfK (Kevlar) abzugeben

bitte schließen
Fahrzeuge auf dem Wasser bewegen macht Spaß und ist ein optimaler Testbereich für Elektronikentwicklungen