Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 15. Dezember 2009, 18:45

Verkaufe Vliestroom von Krick "zum Wiederaufbau"

Hallo,
aufgrund eines Technikschadens war ich vor ca. 2 Jahren gezwungen meine Vliestroom komplett zu zerlegen. Ich musste die Decksaufbauten entfernen und Rumpf und Deck trennen um an die gesamte Technik zu kommen. Zum WIederaufbau fehlt mir die Zeit.
Gibt es hier jemanden, der sich der Sache gerne annehmen würde?

Die Vliestroom steht mit folgenden Komponenten zum Verkauf:

- Bootsständer aus Holz
- Stevenrohre und Ruder
- Decksaufbauten komplett fertiggestellt nur demontiert
- Deck und Rumpf fertig lackiert
- Querstromruder mit Motor
- Kran beweglich mit Linearservo und Getriebemotor
- Bauanleitung und Pläne

Preis VHB 180 Euro.
Bilder auf Anfrage per Email.

Ich schätze, dass man ca. 20-30 h Arbeit in das Boot stecken muss, um es wieder fahrtüchtig zu bekommen.
dazu benötigt man
- Lenkservo
- ANtriebsmotoren 2x Speed 400
- regler
- Akkus (große Bleiakkus verwendbar)
- ggf. neue Stevenrohre (die mitgelieferten sind nicht sehr gut)

gruß

Daniel

daniel.pfeffer@gmail.com

edit: hier nochmal ein Bild: Klick mich

und noch ein paar weitere Infos nachdem ich heute mal im Keller war ;-)

Das Modell wurde detailliert aufgebaut (kompletter Beschlagsatz mit vielen Gußeteilen enthalten) und lackiert.
Das Deck ist nach wie vor erhalten, mit etwas nacharbeit kann man es wieder einkleben oder ein neues bauen und das alte als Schablone nutzen.
Motoren 2x Speed 400 liegen bei (nicht geprüft) außerdem der Getriebemotor für den Kran. Fast alle möglichen Sonderfunktionen wurden realisiert:
- Kran heben / senken über linear-Servo im Turmfuß
- Kran drehen links rechts über Getriebemotor
- Querstrahlruder links rechts (noch eingebaut
- Wassergekühlte Motoren
- Beleuchtung am Mast und Suchscheinwerfer sowie Positionslampen. Außerdem Innenbeleuchtung Brücke
- Dach der Brücke abnehmbar

Die Wellen habe ich nicht mehr. Sind aber gängige Wellenlängen mit M4 Gewinde am Ende vorgesehen (überall zu bekommen, am besten gleich mit neuen Stevenrohren). Die Kupplungen passend für 400er Motoren habe ich noch. Außerdem enthalten: Die zwei 4-Blatt-Messingschrauben und die Kortdüsen aus Guß.
Alle Kleinteile sind enthalten und müssen nur wieder aufgeklebt werden.

Pläne sind natürlich auch dabei:

- 2x DinA1 (Masstab 1:1) von Rumpf und Decksaufbau
- 1x detaillierter Bauplan mit Einzelschritten
- zusätzlich lege ich mehrere Originalbilder des Vorbildes als Ausdruck bei.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »heimwerkerking« (16. Dezember 2009, 10:08)


burnie

RCLine User

Wohnort: Heiligenhaus

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. Dezember 2009, 19:09

Vliestroom

Hallo Daniel,

hast PN
Gruss
Matthias

www.das-modellbauforum.de
Nicht unter den Begriff Modellbau fallen fertig gelieferte Spielzeuge.wikipedia

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »burnie« (27. Dezember 2009, 19:10)