Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 16. Oktober 2006, 18:49

HB Lightning Stadium Pro; 3,2,1 deins!

Da mich RC-Cars nicht mehr besonders reizen (Umstieg auf Flugmodellbau) verkaufe ich nun meinen kleinen "Renstall".
Dazu gehört folgendes:
Ein Lightning Stadium Pro von HotBodies/LRP, welcher ausgestattet ist mit:
-Graupner XR6 Fernsteueranlage; 40mhz, FM, Kanal 50 mit Graupner C6 Empfänger
-Gasservo: Graupner C577
-Lenkservo: HB (HotBodies) HS2 mit 11 kg Stellkraft (im Betrieb für völlig ausreichend befunden)
-HPI High Performance Luftfilter (ca 5 Tanks alt, 1x gereinigt und neu geölt)
um nur die Teile zu nennen, welche abweichend von der Serienausstattung (einsehbar auf http://www.hbeurope.com/kit.php?lang=en&partNo=hb55005 ) sind.
Außerdem gibt es noch die Originalkaro dazu, die zwar nicht mehr wirklich schön anzusehen ist, aber ihre Schutzfunktion noch gut erfüllt.

Desweiteren soll auch das auf den angefügten Bildern zu sehende Zubehör einen neuen Besitzer finden, das da wäre:
1x 5 zelliger NiMh Empfängerakku von LRP, Kapazität 1200mah
1x 4 zelliger NiMh Empfängerakku aus Batteriebox und Varta-Photozellen, Kapazität 2300mah
1x Glühkerzenstecker Aufladbar, mit drei Sub C Zellen verschiedener Kapazität (Aluminiumausführung)
1x Glühkerze OS No.8, OVP
1x Glühkerzenschlüssel und Radkreuz in Einem
1x HB Tankflasche mit Gummiverschluss und lila eloxiertem Tankrüssel, Füllmenge 250 ml
1x Werkzeugbox von Conrad
1x FG/Harm Großmodell-Difföl, besonders zäh, OVP
2x 3000mah LRP Sechszeller z.B. für eine Startbox, mit Tamiyastecker, 3 Zyklen alt.
1x fast volle Dose K&N Luftfilteröl, 6.5oz
1x fast volle Flasche Schraubensicherungslack mittelfest, 10g
1x Venom Failsafe
1x Venom Temp. Monitor (Gerät zur Motortemperaturüberwachung)

Zudem noch mehrere Unterlegscheiben zum shimmen der Diff´s, teilweise OVP, mehrere Tütchen mit unterschiedlichen Maßen.
----------------------------------------------------------------------
So, nun zur genauernen Beschreibung, Mängeln und meiner Preisvorstellung:

Fangen wir mal beim Auto an:
Es handelt sich um einen HB Lightning Stadium Pro, die vielen "Features" will ich hier nicht erneut aufzählen, eine genauere Beschreibung findet sich auf der oben angegebenen Internetseite.
Erwähnen will ich eigentlich nur, dass es sich bei diesem Wagen um ein Wettbewerbsfahrzeug und keinen billigen Carson- oder Conradramsch handelt, wie er hier ja gern angeboten wird. Man kann damit nur zum Spaß unkompliziert rumheizen (wie ich es meist getan habe) oder auch die vielfältigen Einstellmöglichkeiten des Fahrwerks und Antriebsstranges nutzen um ein wettbewerbsfähiges Setup zu zaubern. Durch die Möglichkeit der präziesen Fahrwerksabstimmung hebt er sich auch von Konkurrenzprodukten alà HPI Savage ab. Das Fahrverhalten ist zudem dank der breiten Spur und des niedrigen Schwerpunkts angehnehm unkompliziert sowie genau.
Motor und Wagen haben ca. 5 Liter Sprit gesehen, dadurch, dass ich nicht oft zum fahren gekommen bin erklärt sich so das Alter von etwa einem halben bis dreiviertel Jahr.
Da ein Produktionsfehler in allen drei Differnetialen vorlag wurden diese nach ca 2 Litern Laufleistung vom Hersteller auf Garantie gegen die versprochenen, aus gehärtetem Stahl getauscht. Seitdem ist kein abnormaler Verschleiß mehr feststellbar gewesen.

Nun zu den Mängeln:
Da gibt es außer der verkratzten Chassisplatte und einer(!) felhlenden Schraube nichts zu erwähnen.
Der Fairness halber sei noch gesagt, dass der Motor mittels einer Startbox gestartet werden muss, welche ich auch verkaufte, wenn sie mir nicht beim letzten Testlauf selbst abgeraucht wäre...

Jetzt die Fernsteuerung:
Ja, was soll ich da groß sagen? Für den Offroadbereich ist die XR6 von Graupner imho noch immer die beste Computerfernsteuerung. Einzig der schwachbrüstige 800mah NiCd Senderakku wurde gegen ein NiMh-Exemplar von Robbe mit einer Kapazität von 2000mah getauscht, somit steht einem actionreichen Nachmittag nichts mehr im Wege.
Die Mängel der Anlage beschränken sich aufs Optische, d.h. Kratzer auf dem Diyplay, welches trotzdem durch gute Ablesbarkeit glänzt, und auf der Unterseite der Funke.

Jetzt mal meine Preisvorstellung:
Am liebsten wäre es mir das Auto mit allem Zubehör und Fernsteueranlage komplett zu verkaufen. Das Ganze würde ich dann in einer HPI-Racing Tasche, für die ich 60€ bei meinem Händler gelassen, aber nur ein mal benutzt habe, verschicken. Preisvorstellung mit allem Zubehör und Funke läge bei 425€ VHB.
(Neupreis ohne das Zubehör und ohne Computerfensteuerung siehe hier: http://www.hpi-shop.at/pd1971241100.htm?categoryId=47 )
Ein Tauschgeschäft mit Wertausgleich wäre mir aber auch lieb, so suche ich z.B. derzeit:
-Einen Flugsimulator der gehobenen Klasse alà Realflight G3 (am liebsten den) oder AFPD, Reflex XTR ginge auch.
-Einen "dicken" BL Regler in der Art eines YGE 80 oder 120.
-Sowas wie eine MC12 oder ähnlichen Schülersender.
Sofern die XR6 inkl. Empfänger u. evtl. Empfängerakkus einzeln rausginge hätte ich dafür gern einen BL-motor, der so 25-30A an ner mittelgroßen Latte packt.

Wenn ihr noch andere Vorschläge habt, immer frei von der Leber weg ;) , ich bin an vielem interessiert.
Meine Modelle:
Minimag "Extrem" mit Kora 10W-14
Fascination 15 mit Saito Fa-40a
RC-Line Flieger mit OS Wankel (im Bau)
Audi 80 mit "1Z" TDI :dumm:

2

Montag, 16. Oktober 2006, 18:53

Auto+Zubehör


Meine Modelle:
Minimag "Extrem" mit Kora 10W-14
Fascination 15 mit Saito Fa-40a
RC-Line Flieger mit OS Wankel (im Bau)
Audi 80 mit "1Z" TDI :dumm:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nitrofreak« (16. Oktober 2006, 19:03)


3

Montag, 16. Oktober 2006, 19:11

Auto in Tasche


Meine Modelle:
Minimag "Extrem" mit Kora 10W-14
Fascination 15 mit Saito Fa-40a
RC-Line Flieger mit OS Wankel (im Bau)
Audi 80 mit "1Z" TDI :dumm:

4

Montag, 16. Oktober 2006, 19:15

Tasche mit ausziehbarem Griff und Rollen (Trolley)


Meine Modelle:
Minimag "Extrem" mit Kora 10W-14
Fascination 15 mit Saito Fa-40a
RC-Line Flieger mit OS Wankel (im Bau)
Audi 80 mit "1Z" TDI :dumm:

5

Mittwoch, 18. Oktober 2006, 23:43

Ok, ich sehe schon, mein Angebot ist euch nicht "attraktiv" genug ;)
In diesem Falle bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als noch ein wenig nachzulegen...:
Ich habe die Startbox wieder fit gemacht, somit ist sie jetzt im Angebot mit drin. Es handelt sich dabei um das blaue Exemplar von Jamara.
Da die Akkus ständig der Startmechanik in die Quere kamen habe ich ein wenig gelötet und sie (die Akkus) in der Werkzeugschublade untergebracht. Das hat zwar den Nachteil, dass dort kein Werkzeug mehr hineinpasst, allerdings liegt der Schwerpunkt der Startbox nun extrem tief :D
Achja, der Einbau eines Powerpanels ist natürlich auch möglich und schon vorgesehen.
Zusätzlich zur Box lege ich dann auch noch das meistbenötigte Werkzeug bei, was besteht aus:
1x Hirobo Inbusschlüssel Größe 2, Klinge aus HSS und beidseitig verwendbar, blau eloxierter Alu-Griff
1x Inbusschlüssel Größe 2.5, Klingenmaterial unbekannt (Baumarkt eben), T-Griff aus blauem Kunststoff
1x Kleiner Inbusschlüssel für die Stellringe des Gas/Bremsgestänges, Modell "das L-Ding aus´m Baumarkt"

Einen 100er Kreuzschlitzschraubendreher müsst ihr euch selbst besorgen und dann steht fröhlicher Schrauberei nichts mehr im Wege.

Zudem senke ich den Preis um 25€ auf 400€, allerdings behalte ich mir vor den Wagen auch einem Kunden vor Ort anzubieten...
Meine Modelle:
Minimag "Extrem" mit Kora 10W-14
Fascination 15 mit Saito Fa-40a
RC-Line Flieger mit OS Wankel (im Bau)
Audi 80 mit "1Z" TDI :dumm:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nitrofreak« (19. Oktober 2006, 20:33)


6

Freitag, 20. Oktober 2006, 16:39

Mh, 76 Hits und noch keine "Wortmeldung" eines Interessenten? Stimmt mich irgendwie nachdenklich...
Was stört euch denn, bzw. was würdet ihr euch bezüglich des Angebots wünschen?
PS: Ich bin kein Unmensch, wir können über den Preis auch noch reden :w

Edit: Achja, großes Interesse hätte ich auch an einem Akkumatik-Lader. Sollte sich in diese Richtung etwas arrangieren lassen wäre ich bereit ohne aufpreis mein knapp 6 Monate altes Intelli Control V3.1 draufzulegen.
Meine Modelle:
Minimag "Extrem" mit Kora 10W-14
Fascination 15 mit Saito Fa-40a
RC-Line Flieger mit OS Wankel (im Bau)
Audi 80 mit "1Z" TDI :dumm:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nitrofreak« (20. Oktober 2006, 17:25)


7

Samstag, 21. Oktober 2006, 10:23

Ok, weil Wochenende ist sagen wir 375€ Vhb als letztes Angebot ==[]
Meine Modelle:
Minimag "Extrem" mit Kora 10W-14
Fascination 15 mit Saito Fa-40a
RC-Line Flieger mit OS Wankel (im Bau)
Audi 80 mit "1Z" TDI :dumm:

8

Montag, 23. Oktober 2006, 22:37

(Fast) [SIZE=3]Verkauft [/SIZE]
Meine Modelle:
Minimag "Extrem" mit Kora 10W-14
Fascination 15 mit Saito Fa-40a
RC-Line Flieger mit OS Wankel (im Bau)
Audi 80 mit "1Z" TDI :dumm:

9

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 21:22

Käufer in letzter Minute abgesprungen, von daher neuer Preis 350€.
Wenn nu keiner will behalt ich den Wagen selbst, denn Spaß macht er, ohne Frage ;)
Meine Modelle:
Minimag "Extrem" mit Kora 10W-14
Fascination 15 mit Saito Fa-40a
RC-Line Flieger mit OS Wankel (im Bau)
Audi 80 mit "1Z" TDI :dumm: