Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Trittbrett

RCLine Neu User

  • »Trittbrett« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: RA an der M.

  • Nachricht senden

1

Freitag, 30. März 2007, 14:22

1:6er FG Monster 26ccm

Hallo,
ich möchte eines meiner Schätzchen hergeben. Das Teil ist mit einem 26ccm Zenoah und passendem Mielke-Reso ausgestattet. Von FG gabs für den Luftfilter noch nen Schaumstoffüberzieher um die Ansaugluft noch etwas sauberer zu halten. Die Antriebsknochen sind gefettet und haben Staubschutzmanschetten. Das Diff ist ein FG-Aludiff mit verstärkter Stahlhülse. Den Antrieb hatte ich komplett auseinander gebaut gereinigt und frisch gefettet. Das Hauptzahnrad ist ein 48er aus Delrin mit Alumitnehmer und eine gehärtete Getriebewelle ist auch verbaut. Die Stoßdämpferkolben sind aufgebohrt mit 4x2,5mm. Vorn ist 1000er und hinten ist 2000 FG-Öl in den Dämpfern. Rund um habe ich progressive Federn von trf montiert. An der Hinterachse sind die hinteren unteren Kugelgelenke sind aus Alu und in den vorderen unteren habe ich an Stelle der rechts links Schrauben je eine 46mm lange Gewindestange eingedreht. Dadurch wird die Stabilität beim Springen erheblich erhöht. Weiterhin habe ich eine versärkte Servosaver Feder montiert.
Das gute Stück wurde ca. im August 06 bei einem Fachhändler neu gekauft. Das Modell ist richtig im Gelände bewegt wurden und nicht nur zur Show auf dem Parkplatz hin und her. Es ist in einem guten Zustand nur die Karosserie hat ziemlich gelitten ist aber auch noch fahrbar. Das Fahzeug ist nicht krumm oder verzogen. Am Chassis ist nichts gerissen oder verdallt. Nur Kratzer vom heizen. Der Motor lief zuletzt einwandfrei und wird das bei pfleglicher Behandlung auch weiterhin tun.
Das Monster hätte einen Gesammtneuwert von weit über 1000Euro und ich denke wenn jemand wirklich Interesse hat dann können wir uns über den Preis einigen. Der sollte aber bei dem halben Neupreis liegen. Ich kann auch ein MPX Rhino mitgeben oder auch zwei für die ganz Harten. Ein Gas/Bremsservo wäre auch noch da. Eine Ersatzzündkerze hätte ich auch noch.
Zum Monster gehören, und im Lieferumfang dabei, natürlich die orginal Federn, ein Kerzenschlüssel, noch 4 Spacer für die Stoßdämpfer, die org.Bedienungsanleitungen von FG und Zenoah und die orginal Servosaverfeder.
Bitte alle Fragen an mich.
Ich habe mir für den Monster den den halben Neupreis vorgestellt. Wenn Interesse an den Servos besteht müßte man sich gesondert einigen.
Standort ist Rastatt.
Gruß Trittbrett



.....................................................
:angel: der Herr ist mein Hirte :angel:

Trittbrett

RCLine Neu User

  • »Trittbrett« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: RA an der M.

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. April 2007, 19:03

Hallo,
wären 500Euro angemessen?
Gruß Trittbrett
.....................................................
:angel: der Herr ist mein Hirte :angel:

Trittbrett

RCLine Neu User

  • »Trittbrett« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: RA an der M.

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. April 2007, 11:12

Verkauft
.....................................................
:angel: der Herr ist mein Hirte :angel: