Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 30. Januar 2008, 18:34

CLK-DTM 2002 AMG-Mercedes

Hallo!

Ich habe hier noch einen CLK-DTM 2002 AMG-Mercedes in gutem Zustand und wenig gefahren. Lediglich die Karosserie hat ein paar Schrammen, ich hoffe man sieht es auf den Bildern. Das Fahrzeug war ein Weihnachtsgeschenk und wurde nicht oft benutzt und steht nur rum, dazu ist es zu schade. Es sind viele Teile dazu gekauft worden, ist voll kugelgelagert usw., ich habe mal alles fotografiert.

Zubehör:

Mercedes TL-01 LA (Allradantrieb)
Motor GM-Racing DMC 2X17 Turns und unbenutzter Originalmotor
Regler LRP F1 Digital
motiert sind Regenreifen, Slicks mit Einlage liegen bei
Stabi-Satz liegt bei
Originalkarton mit Bauanleitung

Bei Fragen ruhig her damit, alles hat so einen Neupreis von ca. 300 Euro!

Preis: 165 Euro inkl. Porto

P.S. Einen Sender 40 MHZ könnte ich auch noch mit anbieten, nur müsste an den Empfänger die Antenne verlängert oder neu angelötet werden.
»K-H Fritz« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mercedes 3.jpg

2

Mittwoch, 30. Januar 2008, 18:34

Hier noch ein Bild

Karl-Heinz
»K-H Fritz« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mercedes 1.jpg

3

Mittwoch, 6. Februar 2008, 11:50

Hallo!

Neuer Preis: 150 Euro

Karl-Heinz Fritz

4

Freitag, 15. Februar 2008, 20:18

Hallo!

Ich gebe für 150 Euro noch einen 6-zelligen Akku mit 2000mAh dazu.
__________________
Bis dann mal
KHF

5

Samstag, 5. April 2008, 12:08

Hallo!

Da er zum verstauben und rumstehen zu schade ist.

Preis: 135 Euro
__________________
Bis dann mal

Karl-Heinz Fritz