Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Windstar230

RCLine User

  • »Windstar230« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland, Schladen

Beruf: FOT10 - und anschließend Ausbildung zum techn. Modellbauer ;)

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. August 2009, 15:57

Team Corally SP12-M jz mit Bildern!!!

Hallo ihr Lieben,

verkaufe meinen Corally SP12-M aus Zeitmangel und umstieg aufs Modellfliegen.
Das Chassie ist komplett aus Carbon gefertigt, komplett Kugelgelagert und hat eine vordere Dämpfungseinheit sowie auch eine hintere.
Die Motorhalterung ist im Corally 1:12er Stil, also T-Bone Halterung die mit der vorderen Chassieplatte beweglich verschraubt ist.
Es sind Moosgummireifen drauf mit denen der kleine echt guten Grip hat und durch unsere Turnhalle fegt wie ein Großer!!

Wie schnell er genau mit dem eingebautem LRP-HPI Stock Challenge Motor fährt kann ich nicht genau bestimmen, jedoch hat er an den 3 Akkus mit je 4 Zellen (2 x 3700mAh, 1 x 3300mAh) genug Leistung um so manch andere auf der Strecke wegzufegen.
Die verbindung zwischen Akku und Regler ist über Goldkontaktstecker gegeben.
Ich selbst habe mich erschrocken wie flott er unterwegs ist.
Die Moosgummireifen sind noch gut erhalten. Ich habe sie 3 mal gefahren und von daher ist die Dicke des Moosgummis noch mehr als ausreichend.
Die Karosserie die drauf ist, ist schon gut gebraucht und hat schon so manchen Riss. Das stört beim Fahren jedoch rein garnicht und zudem macht der Flip-Flop Lack so einiges her mit seinem Flammendesign und der aufgeairbrushten Zielflagge am ende der Karo.
Mit dabei an dem Auto ist die komplette Antriebseinheit, d.h. Motor, Regler, 3 Akkus, Motorritzel und Hauptzahnrad sowie noch befestigungsschrauben für den Motor und das Ritzel als Ersatz.

Das Lenkservo arbeitet sicher und Präzise!
Ich habe nur meine Fernlenkanlage ausgebaut da ich diese für 3 Modelle Gleichzeitig genutzt habe und diese mit meinem TT ST-1 auch verkauft wurde.
Das heißt Ihr braucht noch eine Fernlenkanlage (Sender und Empfänger) für den kleinen Flitzer und dann geht es ans Akkuladen, Batterien in den Sender und ab geht die Post Winken.

Das Akkuladegerät (Conrad Digipeak) zum Entladen, normalen langsamen Laden und Schnellladen (bis 5A) liegt auch mit dabei Winken
Dieses ist für einen 12V Anschluss ausgelegt und hat eine Ladeanzeige, d.h. das ihr ablesen könnt wieviel Ihr aus eurem Akku rausgefahren habt und eine automatische Ladeabschaltung.
Mit diesem Ladegerät könnt ihr direkt an der Strecke bzw. zuhause mit einem Autoladegerät Eure Akkus laden Winken
So ist einer Eurer 3 Akkus binnen einer guten Stunde wieder vollgeladen. (Habe ich aber nicht gemacht sondern jedes mal mit 330mAh bzw. 370mAh zur erhaltung der Akkus geladen).

Bilder kann ich leider erst heute Nacht bzw. Morgen nach der Schule einstellen da ich gerade keine Möglichkeit habe von meinem Handy die Bilder auf den PC zu laden Traurig

Meine Preisvorstellung mit Ladegerät wäre 89 € inkl. versichertem Versand innerhalb Deutschlands.

Desweiteren habe ich noch andere Akkus ( 7 Zeller und 8 Zeller) die ich auch mit reinlegen könnte, sodass man sich selbst noch 4 Zeller Akkus löten kann.


Ausserdem habe ich noch ein Brushless Set anzubieten.
Der Motor ist ein GM AMC LEGAL/Efra Spec Brushless Evo 2 Motor mit 7,5T.
Der dazugehörige Regler (GM Genius 30) ist mit Goldkontaktsteckern angeschlossen und kann sofort in betrieb genommen werden.

Hierfür sind denke ich mal 65€ inkl. versichertem Versand innerhalb Deutschlands ein guter Preis.


Bilder folgen wie gesagt heute Nacht (wenn ich nicht zu Spät nach hause komme) bzw. Spätestens morgen Mittag bis Nachmittag.
Darum bitte ich die Admins um verständnis und hoffe das sie das Thema nicht löschen.

Liebe Grüße Micha

Edit: Bilder sind jetzt da ;)

Corally SP12-M: (Ladegerät wird morgen nach der Schule nachgetragen;) )


















BL-Set:







Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Windstar230« (16. August 2009, 23:17)


Windstar230

RCLine User

  • »Windstar230« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland, Schladen

Beruf: FOT10 - und anschließend Ausbildung zum techn. Modellbauer ;)

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. August 2009, 21:21

Preisupdate!!!!!

70 Euro Plus versand ...
Ist ein absolutes Schnäppchen für ein wettbewerbsmodell!!!

Grüßle Micha

Windstar230

RCLine User

  • »Windstar230« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland, Schladen

Beruf: FOT10 - und anschließend Ausbildung zum techn. Modellbauer ;)

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. August 2009, 13:53

Macht mir ein angebot.

Brauche wie gesagt dringend 'Lipos und dafür auch geld.

Danke und Grüße

4

Sonntag, 30. August 2009, 22:52

hast pn ! ;)
Flächenflieger und Bodenheizer :ok: