Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Buuschti

RCLine User

  • »Buuschti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Luxemburg, mittlerweile bin ich aber mehr in der Schweiz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. Juli 2006, 15:24

Verkaufe Powerschnurzz und Kisscatz (komplett und Drehteilsätze)

Hallo,

ich habe hier zwei Powerschnurzz Drehteilesätze zu verkaufen, die ich selbst gemacht habe. Ich komme allerdings jetzt nicht mehr dazu die noch zu wickeln (Prüfungen lernen).

Die Sätze sind eigentlich komplett bis auf die Wicklungen aufgebaut: Magnete und Lager sind schon eingeklebt, es muss wirklich nur noch gewickelt werden.
Der eine hat 5x5x1,5mm gerade Magnete drin, der andere 5x5x1,2 gebogen, ansonsten sind sie gleich aufgebaut. Beide haben eine Titanwelle und einen integrierten Propsaver für GWS Props.

Ich kann auch Wickeldraht dazu legen, habe aber nur noch 0,45er ausreichend lagernd.

Als Preis hatte ich mir 25 € zzgl 5€ Versand vorgestellt.

Dann habe ich auch noch zwei Kisscatze, einer mit 3mm Stator fertig bewickelt, der andere mit 4mm Stator als Bausatz.

Der fertige hat 2mm Titanwelle und 2x5mm Kugellager.
Bewickelt ist er mit 16 wdg. 0,3er Draht.
Bei einem 2 Zellen Lipo zieht er 4,5A an einer GWS 4x2,5 das ist schon recht viel, daher sollte er eher an einer 3x2 betrieben werden.
Ich möchte auch darauf aufmerksam machen, dass manche Regler Probleme beim Anlaufen bei so kleinen Motoren bereiten, was auch der Grund ist warum ich ihn verkaufe: mein 8er YGE machte Schwierigkeiten beim Anlaufen, wenn er dann aber lief, war alles in Ordnung. Die MGM Regler sollen hier angeblich keine Probleme machen.

Achja, ein Propsaver ist auch dabei für GWS Propeller (auch selbstgedreht) und das Gewicht inklusive Saver liegt bei ziemlich genau 8 gramm.

Die Magnete sind übrigends in extra dafür ausgefräste Nuten eingesetzt und sitzen daher sehr genau.

Der Bausatz mit dem 4mm Stator ist genau gleich aufgebaut wie der fertige.
Die Magnete sind schon eingeklebt, der Statorträger ist auch schon mit dem Stator verklebt, eine Welle ist auch mit dabei, allerdings hatte ich keine Kugellager mehr!
Auch hier kann ich Draht mitliefern, habe aber nur 0,30er ind ausreichender Menge vorrätig.

Preis für den fertigen 40€
Preis für den Bausatz: 30€

Wenn noch Fragen sin einfach melden

Bei der Gelegenheit möchte ich auch noch mal auf einige von meinen Schnurzzen hinweisen: Schnurzz

Gruss
Pit
»Buuschti« hat folgendes Bild angehängt:
  • PS1.jpg
Liebe Grüsse :w

Buuschti

RCLine User

  • »Buuschti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Luxemburg, mittlerweile bin ich aber mehr in der Schweiz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. Juli 2006, 15:25

Kisscatz 1
»Buuschti« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kisscatz2.jpg
Liebe Grüsse :w

Buuschti

RCLine User

  • »Buuschti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Luxemburg, mittlerweile bin ich aber mehr in der Schweiz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. Juli 2006, 15:26

Kisscatz 2
(zum Grössenvergleich mit Fliege :D )
»Buuschti« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kisscatz1.jpg
Liebe Grüsse :w

Buuschti

RCLine User

  • »Buuschti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Luxemburg, mittlerweile bin ich aber mehr in der Schweiz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. Juli 2006, 15:28

Noch einmal Powerschnurzz
»Buuschti« hat folgendes Bild angehängt:
  • PS3.jpg
Liebe Grüsse :w

Buuschti

RCLine User

  • »Buuschti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Luxemburg, mittlerweile bin ich aber mehr in der Schweiz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. Juli 2006, 09:21

Noch mal hoch damit.
Liebe Grüsse :w

HenrikG

RCLine User

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. Juli 2006, 22:44

RE: Verkaufe Powerschnurzz und Kisscatz (komplett und Drehteilsätze)

Zitat

Original von Buuschti
Pit


Sehen ja gut as nur die
rattermarken auf den Gloken slltest d noch entfernen..

Henrik
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

Buuschti

RCLine User

  • »Buuschti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Luxemburg, mittlerweile bin ich aber mehr in der Schweiz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 18. Juli 2006, 10:05

Ja, ich hab schon versucht die wegzupolieren, aber ganz hab ich die nicht wegbekommen.

Der Stahl war da nicht mehr richtig scharf.
Es ist aber nur bei den Grossen, die beiden Kisscatze sind sauber.
Sowieso sieht es vielleicht nicht ganz so schön aus, aber an der Funktion tut es ja nichts.

Gruss
Pit
Liebe Grüsse :w

Buuschti

RCLine User

  • »Buuschti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Luxemburg, mittlerweile bin ich aber mehr in der Schweiz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 18. Juli 2006, 10:31

Ups Doppelpost
Liebe Grüsse :w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Buuschti« (18. Juli 2006, 10:33)


Buuschti

RCLine User

  • »Buuschti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Luxemburg, mittlerweile bin ich aber mehr in der Schweiz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. Juli 2006, 10:32

Auch hier neue Preise:

[SIZE=3]20€ für die Schnurzzteile[/SIZE]
[SIZE=3]35€ für den fertigen Kisscatz[/SIZE]
[SIZE=3]25€ für die Kisscatzteile[/SIZE]

Nicht vergessen dass bei den Teilesätzen nicht nur die Drehteile, sondern auch Magnete und Welle dabei sind und alles schon bis auf die Wicklung komplett zusammengebaut ist.

Die Teile sind ideal für diejenigen, die schon Wickelerfahrung haben, aber nicht die Möglichkeit sich Teile selbst zu drehen.

Grüsse
Pit
Liebe Grüsse :w

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 18. Juli 2006, 12:20

Den Kisscatzbausatz nehme ich.
ich muss sowieso noch was an Dich überweisen, dann überweise ich das direkt mit.

Grüße, Philipp

Buuschti

RCLine User

  • »Buuschti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Luxemburg, mittlerweile bin ich aber mehr in der Schweiz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 18. Juli 2006, 23:31

In Ordnung Philipp, kein Problem, du weisst aber schon, dass keine Kugellager dabei sind und dass es ein 4 mm Stator ist!

Gruss
Pit
Liebe Grüsse :w

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 19. Juli 2006, 11:50

Jop, ist ok.
Nehm ich trotzdem :)

Flying Fred

RCLine User

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 19. Juli 2006, 13:59

schickst Du ihm die Fliege mit und wie hast Du sie dazu gebracht Modell zu stehen??? :D
Doc Brushless

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flying Fred« (19. Juli 2006, 14:00)


Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 19. Juli 2006, 14:02

genau, die Fliege will ich auch haben!

Buuschti

RCLine User

  • »Buuschti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Luxemburg, mittlerweile bin ich aber mehr in der Schweiz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 19. Juli 2006, 14:37

Sagen wir mal so, die Fliege hat sich freiwillig immer ins Rampenlicht gedrängt.

@Philipp: ich hab ihr jetzt deine Adresse gegeben und sie los geschickt. Wenn der Gegenwind nicht zu stark ist müsste sie also in den nächsten Tagen bei dir ankommen! :D

Gruss
Pit
Liebe Grüsse :w

HenrikG

RCLine User

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 19. Juli 2006, 14:55

Zitat

Original von Buuschti
Sagen wir mal so, die Fliege hat sich freiwillig immer ins Rampenlicht gedrängt.

@Philipp: ich hab ihr jetzt deine Adresse gegeben und sie los geschickt. Wenn der Gegenwind nicht zu stark ist müsste sie also in den nächsten Tagen bei dir ankommen! :D

Gruss
Pit


Philipp bericht mal wie lange sie gebraucht hat! :D :tongue: :O
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 19. Juli 2006, 15:07

Hast du ihr wenigstens das Paket ans Bein gebunden?

Buuschti

RCLine User

  • »Buuschti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Luxemburg, mittlerweile bin ich aber mehr in der Schweiz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 19. Juli 2006, 16:35

Nee, das wollte ich nicht riskieren, die hatte sich bestimmt nicht umsonst immer ins Bild gedrängt.
Ich hab so den Verdacht, dass die sich den Kisscatz selbst umschnallen wollte, damit das mal voran geht! :evil:
Liebe Grüsse :w

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 19. Juli 2006, 16:39

Aufrüstung wie im WWII :D

20

Montag, 7. August 2006, 16:05

Hallo Pit,

Ich hätte Interesse an Deinem fertigen Kisscatz. Hast Du da irgendwelche Daten von (Draht, Wicklung ...).

Ich suche einen Motor mit ca 120g Schub bei 2s Lipo / 3A. Meinst Du, Dein Kisscatz kann das?

Ist er ok? Gingen zur Not auch 30 Euronen?

LG Kristjan
http://members.aon.at/plaetzer/main.htm