Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

willow854

RCLine User

  • »willow854« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe 54290 Trier

Beruf: Elektriker, Hausmeister

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 24. September 2006, 12:15

4 Stück Kokam 3s1p 2000 von Schulze (LipoPerfekt) Lipos

Habe 4 von den Schulze Lipos abzugeben. Neu bekommt man die nicht unter 85 Euro und sie sind ca noch keine 2 Monate alt und haben alle ca 30 Ladungen (Strichliste) hinter sich.
Würde die evtl. wegen größerer Modelle abgeben.
Habe die immer mit der LipoCard von Schulze geladen. Die gibts ja für nur 69 Euro neu und dann da noch ein Bal-Kabel von Schulze dabei und das Laden ist ein Kinderspiel.

NP zusammen war 350 Euro incl. Versand.
Abgeben würde ich die für 249 Euro + 7 Euro versicherter Versand als Postpaket.

Einzeln kann ich die bei entsprechendem Interesse auch abgeben. Das Stück dann für 65 Euro + 7 Euro Versand.

Ich kann euch keine andere Versandart anbieten, aufgrund schlechter erfahrungen mit unversichertem Versand (auch ein Einschreiben werde ich nicht machen...keine Zeit...und Paketkarten hab ich immer daheim...geht schnell und unkompliziert ohne sich mit der Post und deren Mitarbeitern rumzuärgern). Also bitte keine Anfragen ob ich das Paket nicht anders versenden könnte, DANKE!
E-Revo mit Maxximum und Schulze 18.97k an 4s1p 4900er xCell, HPI RS4 MT, Nomadio React 2,4GHz, Multiplex Acromaster, EPP RocketV2, DX7 2,4GHz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »willow854« (24. September 2006, 12:19)


willow854

RCLine User

  • »willow854« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe 54290 Trier

Beruf: Elektriker, Hausmeister

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. September 2006, 21:15

Mal ein Bild, damit nicht wieder irgend jemand schlaues meint das man die Kokams für 69 Euro neu bekommt (es handelt sich hierbei um welche von Schulze).
»willow854« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC01265~1.jpg
E-Revo mit Maxximum und Schulze 18.97k an 4s1p 4900er xCell, HPI RS4 MT, Nomadio React 2,4GHz, Multiplex Acromaster, EPP RocketV2, DX7 2,4GHz

domi76

RCLine User

Wohnort: daheim

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. September 2006, 23:26

Was macht die Kokam von Schulze besonders ?

willow854

RCLine User

  • »willow854« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe 54290 Trier

Beruf: Elektriker, Hausmeister

  • Nachricht senden

4

Montag, 25. September 2006, 07:09

Selektiert und durch das BalCab Balancersystem braucht man am Ladegerät (LipoCard oder LipBal (Balancer)) keinen Ladestrom mehr einzustellen. Dies geht von alleine. Mir war es das wert!

mfg
Stefan
E-Revo mit Maxximum und Schulze 18.97k an 4s1p 4900er xCell, HPI RS4 MT, Nomadio React 2,4GHz, Multiplex Acromaster, EPP RocketV2, DX7 2,4GHz

willow854

RCLine User

  • »willow854« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe 54290 Trier

Beruf: Elektriker, Hausmeister

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. Oktober 2006, 18:25

Falls Interesse besteht schnell melden.
E-Revo mit Maxximum und Schulze 18.97k an 4s1p 4900er xCell, HPI RS4 MT, Nomadio React 2,4GHz, Multiplex Acromaster, EPP RocketV2, DX7 2,4GHz

willow854

RCLine User

  • »willow854« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe 54290 Trier

Beruf: Elektriker, Hausmeister

  • Nachricht senden

6

Montag, 13. November 2006, 21:43

Jetzt in der Bucht:
klick mich 1

klick mich 2
E-Revo mit Maxximum und Schulze 18.97k an 4s1p 4900er xCell, HPI RS4 MT, Nomadio React 2,4GHz, Multiplex Acromaster, EPP RocketV2, DX7 2,4GHz

willow854

RCLine User

  • »willow854« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe 54290 Trier

Beruf: Elektriker, Hausmeister

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 15. November 2006, 21:07

Haben natürlich die volle Kapazität und Leistung. Kann da keine Einbußen feststellen. Kokam halt eben.

Preis komplett incl. versichertem Versand per Post jetzt 210 Euro.
E-Revo mit Maxximum und Schulze 18.97k an 4s1p 4900er xCell, HPI RS4 MT, Nomadio React 2,4GHz, Multiplex Acromaster, EPP RocketV2, DX7 2,4GHz

willow854

RCLine User

  • »willow854« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe 54290 Trier

Beruf: Elektriker, Hausmeister

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 23. November 2006, 19:49

Verkauft
E-Revo mit Maxximum und Schulze 18.97k an 4s1p 4900er xCell, HPI RS4 MT, Nomadio React 2,4GHz, Multiplex Acromaster, EPP RocketV2, DX7 2,4GHz