Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 27. Dezember 2006, 17:43

drehteile, 12N statorpaket und iso für 4410

drehteile, 12N statorpaket, kompaktlager und isoscheiben für 4410

25eu incl. versand.
»ano0013« hat folgendes Bild angehängt:
  • 4410.jpg

2

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 09:13

RE: drehteile, 12N statorpaket und iso für 4410

20 eu incl. versand

wenn es dafür auch keiner will, schmeisse ichs halt in die tonne.

Kuni

RCLine User

Wohnort: Dresden, Deutschland, Europa, Erde

Beruf: Schiffsführer

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 11:13

Nee, nicht in die Tonne werfen! Wenns keiner will, schicks mir mit den Ditto's mit. 20€ ist voll okay...

Ich wollt mich nur zurückhalten, weil ich eigentlich genug Rohteile rumliegen hab, aber solche Verschwendung kann man ja nicht mit ansehen :D

Gruß,
Kuni

4

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 11:53

die dittos sind seit gestern eh schon an dich unterwegs.

langsam lichten sich die bestände.

btw.:
die sps 1 und sps 2 bleche sowie die 3x 4510er statoren sind noch zu haben

und 14 stck 18N dittobleche und einen kompletten 18N ditto habe ich auch noch gefunden und abzugeben.

den kisskatzstator lasse ich aber noch liegen, vielleicht kriege ich ja irgendwann wieder etwas lust auf motoren bauen. :nuts:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ano0013« (28. Dezember 2006, 11:59)


Rumpelstielzchen

RCLine User

Wohnort: Hessen, nahe Giessen bzw. Wetzlar, ca. 70-80 km von Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 12:36

STOP!!! vielleicht habe ich interesse, muss nur schnell checken ob ich ihn in zukunft vielleicht gebrauchen kann, der bau keine probleme macht und ich auch passende regler/akku habe (ich habe leider nur 30A regler und 3s-zellen die 30A abkönnen)....

scheint ja einer zu sein den du noch nicht gebaut hat. kannst du mir mal bitte kurz folgende fragen beantworten?-

- welche wicklung (für normalsterbliche) und welche magnete wären angebracht?
- welcher wirkungsgrad wäre dabei ganz grob zu erwarten
- macht der motor an einem 30A-steller und 3-zellern mit max 30A dauer sinn oder sollte man da lieber was kleineres bauen?
- welches eigengewicht würde der motor in etwa fertig gebaut haben?
- gibt es besondere schwierigkeiten beim bau im vergleich zu den laufwerksumbauten oder wenn man noch nie mit isoscheiben gearbeitet hat (auch wenn ichs mir nicht vorstellen kann aber vorsichtshalber will ich mal fragen)

ich habe ja die böse vorahnung dass maximal 300 Watt für den Motor etwas arg wenig sind ;(

sorry für die fragen aber das müsste ich wissen. würde mich aber reizen mal so einen etwas größeren motor zu bauen
Gruß
Fabian

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Rumpelstielzchen« (28. Dezember 2006, 12:45)


Kuni

RCLine User

Wohnort: Dresden, Deutschland, Europa, Erde

Beruf: Schiffsführer

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 12:38

Die Dittos sind soeben angekommen. Danke dafür!

Mach es wie Du magst mit dem 41er. Wenn sich jemand findet, gib ihm den Motor, wenn nicht nehm ich ihn. Sag Bescheid, wenn Du ihn losschickst, und ich überweise das Geld.

Gruß,
Kuni

7

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 15:14

ja, ist einer, den ich nicht gebaut haben und definitiv nicht mehr bauen werde.

300W sind leider zu wenig für diesen motor.
500W sollten es schon sein.
also 4s und 40A.
gern auch 6-700W.

schwierigkeiten beim bau sehe ich dagegen keine.
die wickelräume sind sehr groß.
wäre in der tat ein guter einstieg in die größere klasse.
absolut anfängertauglich denke ich.

ist am besten für vorspant und klapplatte geeignet.
ein direkt auf das kompaktlager passendes mittelstück würde ich für 8eu (üblicher preis) dazulegen.

zielgewicht je nach bewicklung und magneten zwischen 170 und 200g.

Rumpelstielzchen

RCLine User

Wohnort: Hessen, nahe Giessen bzw. Wetzlar, ca. 70-80 km von Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 17:27

muss leider passen, ich habe kein modell passend zu dieser größenordnung in planung, geschweigedenn die passenden komponenten. hätte den motor aber gerne gebaut

dann soll ihn kuni nehmen

20€ für das alles zusammen ist ja wirklich wenig
Gruß
Fabian

9

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 20:58

RE: drehteile, 12N statorpaket und iso für 4410

sorry die dumme frage wie gross ist der 4410?

ø44 und 100 Statorhöhe?
ueliisa
ueliisa

verkaufe UniLog(1) mit Sensoren & Zubehör ...

Ben_16

RCLine User

  • »Ben_16« wurde gesperrt

Wohnort: Niederbayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 21:09

RE: drehteile, 12N statorpaket und iso für 4410

hast PN :D

_Michael_

RCLine User

Wohnort: Obernburg, Unterfranken

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 21:25

RE: drehteile, 12N statorpaket und iso für 4410

Is der motor noch zu haben?
ich hätte auf jeden fall intresse dran.
Gruß Michael :w


Lesen gefährdet die Dummheit :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »_Michael_« (28. Dezember 2006, 21:26)


Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 22:01

Bevor du ihn wegschmeisst, verschenk ihn lieber...

13

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 22:08

es hat sich ja nun doch wer gefunden. :ok:

ist also auch weg.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ano0013« (28. Dezember 2006, 23:48)


enrico

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 3. Januar 2007, 17:43

Ralph, Was ist denn mit dir los???? Hängst du den Motorenbau an den Nagel???? :(

Gruss Enrico

Hellracer666

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 9. September 2008, 21:52

Teile noch da? Interesse!!!
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

Jupiter42

RCLine User

Wohnort: von Daheim

Beruf: nix

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 9. September 2008, 23:24

Zitat

Original von ano0013
es hat sich ja nun doch wer gefunden. :ok:

ist also auch weg.
[SIZE=4]VERKAUFE[/SIZE]
[SIZE=3]oder Vertausche[/SIZE]

Powerschnürzze und Schnürzze mit Wicklung nach Wunsch bis 3 fach Statorgröße für 3D Modelle bis 600g und Segler bis ca 1,2kg.

Drehteile jeder Größe für Motoren oder andere