Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

fabian01

RCLine User

  • »fabian01« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. Januar 2007, 19:54

Wickle Powerschnurzz, Shockflyermotor im Auftrag

Hallo,

Ich moechte hier mal einen Thread eroeffnen, wo ich meinen Wickel-Service anbiete, da manche Leute Sonderwuensche haben.

Verfuegbare Drahtstaerken: 0,425 0,5 0,56 und 0,6 mm Kupferlackdraht. Es wird gewickelt um einen powerschnurzz-Stator mit den Massen 22,7 Aussendurchmesser und 5MM Statorhoehe.

Magnete sind N50M 5x5x1 und werden mit einer Magneteinsetzhilfe perfekt ausgerichtet und anschliessend mit Loctite648 gesichert.

Dann wird die Welle aus Titan in die Glocke geklebt.

Das gewicht eines normalen fertigen Motors wird so 20-22Gramm betragen.

Da meine Teile erst am 2-5. Februar da sind, koennen Interessenten schonmal Wickelwuensche und Preisvorschlaege einstellen.

Auch Roehrchenlaenge und evtl. Sonderwuensche bitte dazuschreiben.

Diese Motoren sind optimal fuer Slowflyer und Shockflyer.
Die "normale" Wicklung fuer einen Shockflyer ist 15windungen von 0,5mm Draht im Stern verschaltet.

MfG Fabian :w
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fabian01« (29. Januar 2007, 20:26)


fabian01

RCLine User

  • »fabian01« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Februar 2007, 18:14

Upppppppp :D
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.

Smeagle

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: IT

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 7. Februar 2007, 12:23

Du machst nur mit Blechglocke, oder? Ich hätte im Prinzip gerne einen etwas dickeren PowerSchnurzz, villeicht so 6-8mm, weil ich einen etwas größeren Prop (9x4,7?) mit ~12A an 2S bewegen will. Da ist der normale PowerSchnurzz wohl nicht ausreichend.

- Oliver

fabian01

RCLine User

  • »fabian01« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. Februar 2007, 13:53

Sorry, ich mache nur Blechglockenmotoren,

ne Drehbank kann ich mir nicht leisten, und Drehteilsaetze anzuschaffen sind fuer mich ein hohes Risiko da sie nicht soviel gefragt sind wie die Blechglockenmotoren.

Fabian
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 7. Februar 2007, 17:11

Zitat

Original von Smeagle
Du machst nur mit Blechglocke, oder? Ich hätte im Prinzip gerne einen etwas dickeren PowerSchnurzz, villeicht so 6-8mm, weil ich einen etwas größeren Prop (9x4,7?) mit ~12A an 2S bewegen will. Da ist der normale PowerSchnurzz wohl nicht ausreichend.

- Oliver

Könnte ich Dir für 36€ inkl. Versand anbieten, mit stabiler Blechglocke und 2mm Magneten.
Statorhöhe wären 8mm.

Grüße, Philipp