Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

jwindte

RCLine User

  • »jwindte« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Leuchtturmwärter

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. Mai 2007, 17:27

YGE 30 Brushlessregler

Moin,

habe einen YGE30 abzugeben. Ist gut 1 Jahr alt und ungefähr 2x geflogen.

Hätte so an 50€ gedacht.

Viele Grüße,
Jan
»jwindte« hat folgendes Bild angehängt:
  • yge30.jpg

2

Montag, 14. Mai 2007, 17:50

RE: YGE 30 Brushlessregler

ist doch nur einer von den alten......

jwindte

RCLine User

  • »jwindte« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Leuchtturmwärter

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. Mai 2007, 22:02

RE: YGE 30 Brushlessregler

Moin,
stimmt, ist "nur" einer von den "alten".
Damit keine Mißverständnisse aufkommen, der Regler hat noch einen "alten" Prozessor und schafft "nur" 120.000 Feldumpolungen. Am 12Poler ist daher bei schlappen 20.000 Umdrehungen/min Schluß.

Viele Grüße,
Jan

4

Montag, 14. Mai 2007, 22:14

RE: YGE 30 Brushlessregler

nur für pylonverrrückte isser nicht die erste wahl.

für 90% der anwendungen ist die felddrehzahl auch genug.
und der service dieser firma gehört zu den besten.

also, potenzielle käufer - bitte meine bemerkung nicht in die falsche kehle bekommen.

5

Dienstag, 15. Mai 2007, 22:07

Nur für Pylonverrückte mit vielpoligen Ausenläufern :D Mega 16/15/3 o.ä. geht ohne Probleme... kann den Regler auch empfehlen hab selber einen


Gruss Clemens (der wie immer nicht das nötige Kleingeld hat ;( )

stefan

RCLine User

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Mai 2007, 13:23

Wie viel schafft er denn mit nem 6 Poler (Mega 16/15/3), da packt er ja dann 40000, oder? Ich habe am Boden rund 36000, ob das reicht?

7

Donnerstag, 17. Mai 2007, 13:52

Jap macht dann 40 000. Wenn du allerdings mit VOllgas anstichst. hmm...Da geht dann die Drehazahl schon hoch...wie viel kann ich dir nicht sagen. Hatte den Motor auch mal, hab ihn mit Regler verkauft. Arbeitet jetzt im Funjet an 3S mit Jazz40. Leider kann man natürlich nicht sagen wie hoch dabei die drehzahl geht...Vielleicht gibt's ja jmd der das messen kann.

Gruß
Dennis
Nullheli

stefan

RCLine User

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. Mai 2007, 16:28

Würde auf jeden Fall sehr eng werden........ schade, brauch nämlich sowas in der Art.

lipo-fan

RCLine User

Wohnort: Pfalz

Beruf: muss nicht jeder wissen ;)

  • Nachricht senden

9

Samstag, 19. Mai 2007, 21:25

Hi,
wollte gerade mein Angebot zu einem YGE-30 "neue Generation" erstellen, als ich gelesen habe, dass so einer anscheinend hier gesucht wird:

Zitat

Original von stefan
Würde auf jeden Fall sehr eng werden........ schade, brauch nämlich sowas in der Art.



Der Regler war bis jetzt in einem Voodoo von Höllein mit 16/15/3 und 4,7x4,7.
Hat ca. 10 Flüge drauf. Musste aber jetzt wegen Antriebsupdate ausgesondert werden.
Kabel sind an der Motorseite um ca. 3cm gekürzt, alles andere ist wie im NEUzustand! :ok:

65 Euronen mit Versand.

Rechnungskopie vom 01.02.07 sowie Bedienungsanleitung liegt bei. Wurde bei www.lipoly.de gekauft.



Beste Grüße aus der momentan sonnigen Oberpfalz :w
Peter Friedl

stefan

RCLine User

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 20. Mai 2007, 09:18

Hallo,

habe bei meinem Händler bereits einen YGE 40 bestellt ;) Ich fliege den Mega ja an 4S, dafür aber an ner 4,1x4,1. Ich traue dem Frieden mit den 30A aber nicht so ganz.

Gruß Stefan
PS: Bei gohfly bekommt man auf Anfrage den YGE30 inkl. Versand für 66€ ;)

lipo-fan

RCLine User

Wohnort: Pfalz

Beruf: muss nicht jeder wissen ;)

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 20. Mai 2007, 12:34

Also wie man den YGE-30 für 66€ incl. Versand bekommt ist mir ein Rätsel. Selbst bei Gohfly liegt der Verkaufspreis bei 70 Eurolinos ohne Versand.

Aber gut.

Es ist ja nicht so, dass sich an dem Preis nichts machen liese. Hab eben einfach Pi-mal-Daumen eine Verhandlungsbasis festgelegt.



Gruß
Peter Friedl

stefan

RCLine User

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 20. Mai 2007, 12:47

Jupp, ich hab ja meinen eh. Das Angebot hatten sie mir per PN aufgrund meiner Sucheanzeige im Forum geschickt ;)

lipo-fan

RCLine User

Wohnort: Pfalz

Beruf: muss nicht jeder wissen ;)

  • Nachricht senden

13

Montag, 21. Mai 2007, 17:21

EDIT:


Hallo,

für den YGE-30 NEUE SERIE geht es in einem neuen Thread weiter (Klick hier), da der Käufer kurzfristig abgesprungen ist.

D.H. Beide Regler sind noch zu haben!!!


Gruß
Peter

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »lipo-fan« (22. Mai 2007, 09:07)


14

Montag, 21. Mai 2007, 21:49

schön, dass du das jetzt hier so fett rein schreibst und jeder denkt , der um den es in dem Fred eigentlich ging ist verkauft :no: :angry:
Für sowas in Zukunft PN oder eigenen Thread
Nullheli

jwindte

RCLine User

  • »jwindte« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Leuchtturmwärter

  • Nachricht senden

15

Samstag, 26. Mai 2007, 17:08

RE: YGE 30 Brushlessregler

up

würde jetzt so an 45€ denken.

Viele Grüße,
Jan

jwindte

RCLine User

  • »jwindte« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Leuchtturmwärter

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 31. Mai 2007, 11:29

RE: YGE 30 Brushlessregler

immernoch zu haben

jwindte

RCLine User

  • »jwindte« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Leuchtturmwärter

  • Nachricht senden

17

Freitag, 8. Juni 2007, 01:53

RE: YGE 30 Brushlessregler

Ist immernoch zu haben. Kann auch den Pix3000 verkaufen. Einer von beiden muß weg :w

Jan

Tobias_Schwf

RCLine User

Wohnort: D- 76669 Bad Schönborn

Beruf: Student

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 7. Oktober 2007, 11:54

Ist der YGE noch da ??

Hätte alternativ auch am Pix Interesse....
Nicht was A sagt, sondern was B versteht ist wichtig !!

Gruß Tobi

jwindte

RCLine User

  • »jwindte« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Leuchtturmwärter

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 16. Oktober 2007, 01:56

Ist schon weg.

Bitte schließen.