Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 29. November 2007, 18:46

minicrocobleche d=25mm

gestapelte minicrocoblechpakete 8mm und 4mm. (0,2er blech)
es handelt sich um die isolierten prototypenbleche, nicht um die unisolierten aus schweden.
gfk- isoscheiben sind auch schon drauf.

16eu und 8eu +1eu im polsterbrief.

2

Donnerstag, 29. November 2007, 19:22

Hi,
ich habe Interesse am 4mm Hohen Stator.Ich kann dir irgendwie keine PN schicken. Bitte schreib mich mal an.
Gruß
Jan
Headbangboing...

"Heiliger Stuhl ist auch nur Scheiße"

Aspirin

RCLine User

Wohnort: Uelzen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. November 2007, 22:21

Moin!

Ralph, wenn ich irgendwie (Aber nur wenn sie nicht zu teuer sind. Bin zwar als Schüler bereit, was für den Croco zu investieren, aber allzuviel ist nicht drin) an Drehteile kommen könnte, ist einer der beiden statoren zu 100% gekauft - Egal welcher! Mir geht es im Moment nur darum, endlich auch mal einen Croco zu wickeln.

Mfg,
Malte

Zitat

Original von Sens_CH
(Die definitive Erleuchtnung über die Leichtigkeit eines Flugmodells kommt einem eh erst wenn man nur noch den Prob in die Luft wirft, den Rest Zuhause lässt und versucht den Prob zu lenken) ;-)

drm5580

RCLine User

Wohnort: Graz/Steiermark/Österreich

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. November 2007, 22:53

Zitat

Original von Aspirin
Moin!

Ralph, wenn ich irgendwie (Aber nur wenn sie nicht zu teuer sind. Bin zwar als Schüler bereit, was für den Croco zu investieren, aber allzuviel ist nicht drin) an Drehteile kommen könnte, ist einer der beiden statoren zu 100% gekauft - Egal welcher! Mir geht es im Moment nur darum, endlich auch mal einen Croco zu wickeln.

Mfg,
Malte


hi!

nr.1: das ist kein croco sondern ein minicroco.

nr.2: die drehteile von vs-modelltechnik (vs 2510 bzw 2505) passen angeblich ganz gut zum minicroco.

lg, georg

5

Freitag, 30. November 2007, 06:29

sind auch schon alle weg.
bitte schließen.