Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 1. Februar 2008, 18:37

V: 4S3P Konipack

Hallo,

verkaufe hier einen alten 4S3P Konion 1600.
Die Zellen sind gebraucht und haben schon so einige Zyklen runter (schätzungsweise so 150). Sollte aber für Segler o.ä. noch Locker ausreichen.
Es waern mal 2 Packs die ich im Logo 20 geflogen habe, leider habe ich mir den einen dann einer Cfk-Platte durchgeschossen und bin dann auf 10S umgestiegen. Da ich keine 4S Anwendungen mehr habe und sie für meinen Segler zu groß sind würde ich sie für 20€ abgeben. VHB
Bild bei Interesse möglich, Kabel sind grad keine mehr dran, wenn gewünscht find ich bestimmt noch welche.

Gruß
Dennis
Nullheli

2

Freitag, 1. Februar 2008, 18:55

Der Preis ist inkl Päckchenversand zu verstehen. (innerhalb D ohne Inseln)
Wer also nen klapprigen 10-12Zeller rausschmeißen möchte... :ok:
Nullheli

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gandhara« (1. Februar 2008, 18:55)


3

Freitag, 1. Februar 2008, 18:57

ätte interesse.
Wie viel geht noch rein?
Wie ist die Spannungslage?
Und wie groß sind die?
Also die Maße?
Bitte danne rstmal reservieren.
Benni

4

Freitag, 1. Februar 2008, 19:20

Jo, ich werd mal messen.
Waren von Mayk, werd mich drum kümmern.
Sind dann also reserviert.
Nullheli

5

Freitag, 1. Februar 2008, 19:39

Maße sind 265x46x30 als Pyramide.
Gewicht.:550g.
Wie viel rein geht muss ich erst entladen...muss mir da noch was ausdenken, weil die Entladestufe meines Laders durchgeschossen is.
Die Leistung ist noch wie am Anfang, aber die Kapazität hat schon nachgelassen.
Werd mal versuchen ihn etwas zu entladen.

Gruß
Dennis
Nullheli

6

Freitag, 1. Februar 2008, 19:46

ok, aber nicht zu tief;)

7

Freitag, 1. Februar 2008, 19:53

Nein, keine Sorge, so tief nun auch nicht. Im Leerlauf auf ca. Nennspannung.
Nullheli

8

Freitag, 1. Februar 2008, 20:01

ok, super, wenn die Daten dann ok sind werde ich ihn denke cih nehmen, acuh wenn ich grade nicht grade viel Geld habe^^
Benni

9

Freitag, 1. Februar 2008, 20:07

Aus keinem anderen Grund wird er verkauft.
Am Anfang gingen immer ca 4Ah rein nach dem Fliegen.
Es werden wie ich schätze nur noch 3200-3300 sein.Zumindest im Hubschrauber.
Er flog dann aber noch, nur hab ich dann aufgehört ihn nicht zu quälen.
Das Entladen dauert aber jetzt erstmal etwas....kann nur mit 20W entladen.

Gruß
Dennis
Nullheli

10

Freitag, 1. Februar 2008, 20:11

Sag mir einfach wie viel noch reingeht und gut ist;)
Solange dabei dann die Spannungslage ok bleibt ist es doch gut ;)
Benni

11

Samstag, 2. Februar 2008, 21:27

Ok, meine 20W Glühbirne hats zerschossen.
Weiter entladen geht also nicht....hab nichts mehr sonst da.
Jetzt laden bringt nichts, denn der ist noch deutlich über Nennspannung (ca. 3.8V/Zelle) Würde nicht so viel reingehen....

Tut mir Leid Benni ;(
Nullheli

12

Samstag, 2. Februar 2008, 21:34

Hast eine PN :)
Benni

13

Samstag, 2. Februar 2008, 22:06

Ich sage einfach mal gekauft.
Benni

bitte schließen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »inneb« (3. Februar 2008, 11:34)


14

Donnerstag, 7. Februar 2008, 13:04

Kann geschlossen werden, Geld war gestern abend da :ok:
Nehme es dann mit zur Post.

Bitte schließen :w
Nullheli