Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

carbonfreak

RCLine User

  • »carbonfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Weinbach & Weinstadt

Beruf: Elektroingenieur

  • Nachricht senden

1

Samstag, 16. Februar 2008, 20:47

Ersatzkohlen für Ultra 930/Plettenberg 290 aus 80% Silber

Hallo,

ich habe noch eine Menge Ersatzkohlen für Graupner Ultra 930/Plettenberg 290 u.ä. aus 80% Silber,
die ich mir mal habe machen lassen. Es sind sogenannte Tuningkohlen.
Für 2 Stück nehme ich 10 EUR einschließlich Porto.

Bei Interesse bitte E-mail oder PN schicken.

Gruß Bernhard
Immer ordentlich Kohle rein, das brennt besser!!!

carbonfreak

RCLine User

  • »carbonfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Weinbach & Weinstadt

Beruf: Elektroingenieur

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. Februar 2008, 11:18

RE: Ersatzkohlen für Ultra 930/Plettenberg 290 aus 80% Silber

Bild dazu
»carbonfreak« hat folgendes Bild angehängt:
  • Ultra 930 klein.jpg
Immer ordentlich Kohle rein, das brennt besser!!!

carbonfreak

RCLine User

  • »carbonfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Weinbach & Weinstadt

Beruf: Elektroingenieur

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. Februar 2008, 11:42

RE: Ersatzkohlen für Ultra 930/Plettenberg 290 aus 80% Silber

Die Kohlen passen bis rauf zum Ultra 1600, fällt mir gerade noch auf! Bernhard
Immer ordentlich Kohle rein, das brennt besser!!!

carbonfreak

RCLine User

  • »carbonfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Weinbach & Weinstadt

Beruf: Elektroingenieur

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. März 2008, 15:32

Preissenkung!

Preissenkung! 8EUR das Paar!
Immer ordentlich Kohle rein, das brennt besser!!!

bie

RCLine User

Wohnort: D-21029 Hamburg

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 12. März 2008, 17:24

Hi Bernhard,

habe dir eine E-Mail geschickt...
Grüße,

Andy

------------------

Erstflug-Verschieber

carbonfreak

RCLine User

  • »carbonfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Weinbach & Weinstadt

Beruf: Elektroingenieur

  • Nachricht senden

6

Samstag, 22. März 2008, 08:26

RE: Ersatzkohlen für Ultra 930/Plettenberg 290 aus 80% Silber

Da ich ab April nur noch am Wochenende online sein werde, will ich in meinem Resturlaub nochmal was tun: Neuer Preis 7 EUR inkl. Versand!!!!:eek:
Gruß Bernhard
Immer ordentlich Kohle rein, das brennt besser!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »carbonfreak« (22. März 2008, 08:29)


Schroedi

RCLine User

Wohnort: Hamm NRW

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 26. März 2008, 09:53

hallo,
was machen die Kohlen denn so besonderes?
geringer Widerstand, halten die länger/kürzer?

Gruß
Marcus
Luft: MSH Protos 500, LMH 110, T-Rex 250, Bell 47G V05 & V06
Wasser: H&M DrifterS, Hopf Golf Evo, Snake Aye, Ice Dream, Micro Cracker Box
Land: Traxxas E-Maxx, Tamiya Blitzer Beetle

carbonfreak

RCLine User

  • »carbonfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Weinbach & Weinstadt

Beruf: Elektroingenieur

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 26. März 2008, 13:13

Besonderheiten

Hallo Marcus!

Das Besondere an diesen Kohlen ist, dass der Gesamtwiderstand erheblich geringer ist als bei vergleichbaren Kohlebürsten aus Massenproduktion.
Die Lebensdauer ist dabei etwas kürzer.
Wie funktioniert das?
Für diese Kohlen wird Silberpulver unter hohem Druck zu Blöcken verpresst. Die Blöcke werden in einem dreifachen Imprägnier- und Sinterprozess mit Graphit dotiert.
Die Blöcke werden in kleine Stücke gesägt, und anschließend auf Maß geschliffen.
Es werden Löcher für die Kabel eingebohrt, und die Anschlußlitze mit Silberpulver festgestampft. Ein Klebepunkt festigt und versiegelt das Ganze. Zum Schluß werden die Kabelschuhe angeschweißt und der korrekte Radius angeschliffen.
Übliche Massenproduktionsware wird mit einem Gemisch aus Kupfer- und Graphitpulver fertig auf Maß gepresst und die Litze gleich mit eingepresst.
Die Übergangswiderstände vom Kabel bis auf den Kommutator sind dann natürlich wesentlich höher.
Der etwas höhere Bürstenverschleiß der Silberkohlen ist durch den extrem hohen Metallgehalt begründet. Ein kleiner Vermutstropfen...

Gruß Bernhard
Immer ordentlich Kohle rein, das brennt besser!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »carbonfreak« (26. März 2008, 13:15)


carbonfreak

RCLine User

  • »carbonfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Weinbach & Weinstadt

Beruf: Elektroingenieur

  • Nachricht senden

9

Samstag, 29. März 2008, 18:01

RE: Besonderheiten

Preisupdate: 6 EUR incl. Versand!
Immer ordentlich Kohle rein, das brennt besser!!!

carbonfreak

RCLine User

  • »carbonfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Weinbach & Weinstadt

Beruf: Elektroingenieur

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 6. April 2008, 10:11

RE: Ersatzkohlen für Ultra 930/Plettenberg 290 aus 80% Silber

Preisupdate: 5 EUR incl. Versand!
Immer ordentlich Kohle rein, das brennt besser!!!

carbonfreak

RCLine User

  • »carbonfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Weinbach & Weinstadt

Beruf: Elektroingenieur

  • Nachricht senden

11

Freitag, 15. August 2008, 19:59

Es sind noch ein paar Stück übrig! :w
Immer ordentlich Kohle rein, das brennt besser!!!

carbonfreak

RCLine User

  • »carbonfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Weinbach & Weinstadt

Beruf: Elektroingenieur

  • Nachricht senden

12

Montag, 3. August 2009, 13:06

Bitte schließen!
Immer ordentlich Kohle rein, das brennt besser!!!