Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 26. März 2008, 15:27

3 Stück A123 LiFePo Zellen zu verkaufen *neu & unbenutzt*

3 Stück 1100mAh neu und unbenutzt, wegen Überbestand abzugeben.
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken:



Kontakt bitte per email oder PN

Gruß Philipp



---
Preis: 15€
Zustand: neu, unbenutzt
Versandart/-kosten: im Preis enthalten.

AliasJack

RCLine User

Wohnort: Paradies

Beruf: Sch�ler, immer noch 3jahre :( ;

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. März 2008, 16:28

RE: 3 Stück A123 LiFePo Zellen zu verkaufen *neu & unbenutzt*

HI
die kann man doch im blei modus laden oder?
wenn ja, dann nehm ich sie

Mfg Jakob
All you need is a lot of speed :evil:

3

Mittwoch, 26. März 2008, 17:01

Reserviert bis Zahlungseingang

Manfred Wagner

RCLine User

Wohnort: Rhoen

Beruf: Dipl. Ing. Kunststofftechnik

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. März 2008, 19:31

@ Jakob: 2 oder 4 LiFePo kann man im Blei Modus "6Volt" resp."12Volt" laden...

9Volt Bleiakkus gibts leider nicht.

Aber, sind das überhaupt LiFePos ??? Sehen ja aus wie LiIon...

Grüsse, Manfred

AliasJack

RCLine User

Wohnort: Paradies

Beruf: Sch�ler, immer noch 3jahre :( ;

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 26. März 2008, 21:34

Zitat

Original von Manfred Wagner
@ Jakob: 2 oder 4 LiFePo kann man im Blei Modus "6Volt" resp."12Volt" laden...

9Volt Bleiakkus gibts leider nicht.

Aber, sind das überhaupt LiFePos ??? Sehen ja aus wie LiIon...

Grüsse, Manfred

also will nicht noch jemand ne zelle loswerden??? :O
Mfg Jakob:w
All you need is a lot of speed :evil:

AliasJack

RCLine User

Wohnort: Paradies

Beruf: Sch�ler, immer noch 3jahre :( ;

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. März 2008, 11:40

Päckchen ist gut angekommen :ok:


hat noch jemand eine zelle zum abgeben???
Mfg Jakob
All you need is a lot of speed :evil:

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

7

Freitag, 28. März 2008, 11:57

Ähm, das sind keine A123 LiFePo.

Das sind normale LiIo. A123 stellt auch solche her. Allerdings gehen die angeblich bis 30A dauer 50A Peak, wenn ich mich nicht irre.

Hat die schonmal jemand gemessen? Ich habe sie gemessen und soll über die Ergebnisse schweigen... Plötzlich brach dann der Kontakt ab.
Gruß Frank!

AliasJack

RCLine User

Wohnort: Paradies

Beruf: Sch�ler, immer noch 3jahre :( ;

  • Nachricht senden

8

Freitag, 28. März 2008, 12:31

:angry: :wall:
All you need is a lot of speed :evil:

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

9

Freitag, 28. März 2008, 12:47

Keine Sorge, für LiIo sind die Zellen echt nicht schlecht!
Gruß Frank!

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

10

Freitag, 28. März 2008, 12:51

Moment, ich korregiere mich. Das sind kein A123 LiIo. Bei den A123 LiIo steht auch A123 drauf! Und ganz andere Zahlen.


Also entweder ist es eine Stink normale Konion bzw ein Klon oder ein A123 LiFe Clon. Aber da stimmt dann das Größenverhältniss nicht. Die sind deutlich dicker.
Gruß Frank!

stefan

RCLine User

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

11

Freitag, 28. März 2008, 14:55


propbuster

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Student (Wi-Ing)

  • Nachricht senden

12

Freitag, 28. März 2008, 15:06

Zitat

Original von viperchannel
Moment, ich korregiere mich. Das sind kein A123 LiIo. Bei den A123 LiIo steht auch A123 drauf! Und ganz andere Zahlen.


Also entweder ist es eine Stink normale Konion bzw ein Klon oder ein A123 LiFe Clon. Aber da stimmt dann das Größenverhältniss nicht. Die sind deutlich dicker.


Es gibt sehr wohl A123 Zellen in der Größe (nicht nur in 26650) - die Größe steht ja sogar drauf mit 18650 :wall: - ob die hier angeboten nun 1100mAh A123 sind oder nicht kann ich nicht sagen, sie sehen aber stark danach aus aller dins der A123 Aufdruck fehlt. Hier gibt es die zellen, falls du noch eine brauchst:

http://www.hobbycity.com/hobbycity/store…?idProduct=6563

Zitat

Ich habe sie gemessen und soll über die Ergebnisse schweigen


Was soll das? Wenn du irgendwelche Zellen gemessen hast, kannst du die Ergebnisse mit genauer Angabe des Zelltyps(!) auch ins Netz stellen - dies ist ein freies Land. Dementsprechend kannst du sie auch von dir aus verschweigen. Aber zu sagen, du hast was über Zellen, die du nicht indentfizierst , hilft uns allen wenig und ist ein etwas seltsames Verhalten im Forum (wenn ich böse wäre, würde ich sagen du willst dich nur wichtig machen :evil: )
_____

Gruss Christian

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

13

Freitag, 28. März 2008, 16:21

mein ich ja. Das sind aber keine LiFe, sondern LiIo mit Nanophosphat Technologie. Belastbar bis 30A- 1100mAh-
Gruß Frank!

14

Freitag, 28. März 2008, 16:38

sorry falls ich Akkus unter einer falschen Bezeichnung verkauft habe :wall:
Ich habe lediglich die Bezeichnung verwendet, unter der man sie mir damals verkauft hat. Da ich nur mit Lipos zu tun habe, muss ich zugeben dass ich von dieser Sorte "Becherzellen" leider keine Ahnung habe
Ich habe Jakob jedoch per PN bereits angeboten, mir die Akkus zurückzuschicken.

Gruß Philipp

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

15

Freitag, 28. März 2008, 19:50

Find ich super von dir. Aber es können trotzdem gute Zellen sein! LiIo sind nicht schlecht, wenn man den richtigen Typ hat.
Gruß Frank!

propbuster

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Student (Wi-Ing)

  • Nachricht senden

16

Freitag, 28. März 2008, 21:50

Zitat

Original von viperchannel
mein ich ja. Das sind aber keine LiFe, sondern LiIo mit Nanophosphat Technologie. Belastbar bis 30A- 1100mAh-


Die im HC Link angegeben Zellen sind A123 1100mAh LiFePo, wie man an Zell- und Abschaltspannungen sehen kann! Das PO(4) in LiFePo steht übrigens Phosphat.
;) Soviel zu deinen LiIo mit Nanophosphat die keine LiFePos sein sollen :shake:
_____

Gruss Christian

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

17

Freitag, 28. März 2008, 23:52

Nunja, ich ahb hier ein Werbeflyer von A123, den ich wohl auch nicht veröffentlichen darf, auf dem von LiIo gesprochen wird mit Nanophosphat technologie.... Kein Wort von Eisen...
Gruß Frank!

propbuster

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Student (Wi-Ing)

  • Nachricht senden

18

Samstag, 29. März 2008, 01:50

Genau so nennt A123 es halt, wie auch dewalt, ob das Eisen jetzt explizit erwähnt wird oder nicht- Trotzdem sinds LiFePos, denn Li und PO4 gibts als Kathodenmaterial nicht ohne Eisen. Damit sind es natürlich Lithium-basierten Zellen. Und wie alle Akkus enthalten sie auch Ionen. Aber mir langts jetzt, wenn du glaubst du hast exclusive Informationen über einen neuen Akkutyp, dann mach halt weiter so...
_____

Gruss Christian

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

19

Samstag, 29. März 2008, 02:19

Zitat

Aber mir langts jetzt, wenn du glaubst du hast exclusive Informationen über einen neuen Akkutyp, dann mach halt weiter so...


Du musst mir nicht gleich so kommen... A123 schreibt überall deutlich dass die 2300er LiFePo sind und bei den "neuen" schreiben sie LiIo.... Ich meine auch, dass in einem US Forum dazu Stellung genommen wurde.

Ich kann nur sagen, dass auf dem originalen A123 1100er Pack ausdrücklich Lithium Ion 1100mAh draufsteht.


Baugröße 18650 und 1100 mAh nur eben angbliche Werte von 30C Dauer und 60C Pulse.

Also nichts anderes als normale "Konions" die man angeblich höher belasten kann.


Wie dem auch sei, diese LiIo von A123 sind nicht schlecht, ich warte auf ein paar unabhängige Messwerte. Habe darüber bisher noch nichts aussagekräftiges gefunden ausser geschönte Idealwerte und Messungen mit 20A und würde gerne meine Messungen bestätigt haben. Ich habe nicht genug Zellen davon parat und ein aussagekräftiges Urteil zu fällen (habe nur 3 Stück) und weil die Jungs so nett waren, möchte ich ihnen auch nicht in den Rücken fallen mit meinen Ergebnissen...

Aber wie gesagt, ich war davon sehr überrascht, keinesfalls schlechte Zellen (ohne Langzeiterfahrung).



Zitat

b die hier angeboten nun 1100mAh A123 sind oder nicht kann ich nicht sagen, sie sehen aber stark danach aus aller dins der A123 Aufdruck fehlt. Hier gibt es die zellen, falls du noch eine brauchst:


Nein sind es nicht, ahbe ich doch oben schon geschrieben. Der Aufdruck deckt sich nirgends auch nur annähernd mit den Originalen. Da ist ein Logo aufgedruckt, der Firmenname, die Beschriftung ist anderst angeordnet, die Farbe ist anders, die Hülle anders, die Pole haben keinen Absatz....

So, Zeit fürs Bett.... Gut N8 zzz zzz zzz

So, Thema ist für mich gegessen, der Thread ist schon genug zerlaber, zumal der im Verkaufe Forum steht, Könnte gerne nochmal was im Akkuforum aufmachen.
Gruß Frank!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »viperchannel« (29. März 2008, 02:26)


20

Samstag, 29. März 2008, 11:52

Da Jakob die Akkus zurückschickt, stehen sie also wieder zum Verkauf. Sollte sie jemand gebrauchen können, so darf er sich gerne bei mir per PN oder Mail melden :D

Gruß Philipp