Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

martinurmel

RCLine Neu User

  • »martinurmel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Sauerland

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. November 2008, 20:51

Robbe Roxxy 2835-12 mit Luftschraube und Mitnehmer

Hallo habe Noch aus meinem easystar den Motor
ROXXY BL-Innrunner 2835-12
mit einer Luftschraube 6x4 und Mitnehmer

damit ging der Easystar sehr gut
Strom ca 26Ampere

habe das gleiche Antiebsset im Funjet geflogen der ging mit 3S 2100Kokam h5
senkrecht und ausreichend schnell und vor allem mit Kraft.

Preislich dachte Ich an 25€ plus porto
(am Motorgäuse sind Kleberreste vom easystar Einbau)
(bei Intresse habe ich auchnoch den passenden Regler)

Technische Daten

Roxxy Bl Inrunner 2835/12



Gegensatz zu den drehmomentstarken Outrunnern sind diese Motoren auf hohe Drehzahlen ausgelegt. Besonders in Impellermodellen, Rennflugzeugen und Rennbooten zeigen sich ihre Stärken.

Zur Ermittlung der Schubkraft wurde eine Getriebe mit der angegebenen

Übersetzung und eine Luftschraube mit der angegebenen Propellergröße

verwendet.

Technische Daten:

Leerlaufdrehzahl: 2650 Umin/V

Spannung: 10-24 Volt

LI_Zellenzahl: 3-6

Leerlaufstrom: 1.30 A

Leerlaufspannung: 7.40 V

Vollaststrom: 33.00 A

Vollastspannung: 21.60 V

Gehäusedurchmesser: 28.00 mm

Länge: 35 mm

Wellendurchmesser: 3.2 mm

Schubkraft max.: 2150 g

Gesamtgewicht mit Kabel und Adapter: 98 g
Störung????

Ich fliege immer so!!!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »martinurmel« (27. November 2008, 20:53)


martinurmel

RCLine Neu User

  • »martinurmel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Sauerland

  • Nachricht senden

2

Samstag, 29. November 2008, 17:36

RE: Robbe Roxxy 2835-12 mit Luftschraube und Mitnehmer

Braucht denn keiner so einen Motor???

Zitat

6) Ein 'pushen' der Beiträge ist nicht erwünscht. Bei relevanten Änderungen der Artikelbeschreibung oder des Preises gerne, aber nicht zum reinen Zwecke des 'pushen'.
Störung????

Ich fliege immer so!!!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (30. November 2008, 08:57)


martinurmel

RCLine Neu User

  • »martinurmel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Sauerland

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. November 2008, 13:50

RE: Robbe Roxxy 2835-12 mit Luftschraube und Mitnehmer

Verkauft

[SIZE=4]Bitte Schliessen[/SIZE]
Störung????

Ich fliege immer so!!!!!