Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fabian_Kopp

RCLine User

  • »Fabian_Kopp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

Beruf: Schüler / Technisches Gymnasium

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. Dezember 2008, 20:04

YGE 18A Regler neue Version nur 2x gelaufen, optimal für MJ, FJ ...

Hallo,
Ich habe vor längerer Zeit einen YGE 18 für meinen Microjet gekauft. Nach zwei Flügen habe ich meinen Microjet allerdings auf einen stärkeren Antrieb umgerüstet und habe keine Verwendung mehr für den Regler.

Der YGE ist
- 2x gelaufen
- mit Anleitung
- mit Schrumpfschlauch
- ohne Gebrauchsspuren (Foto)

Herstellerdaten:
- Der angegebene Strom ist der maximale Dauerstrom bei guter Kühlung.
- 2 bis 4 S LiPo, Rückregelung bei Unterspannung.
- 6 bis 12 Zellen NiXx, Rückregelung bei Unterspannung.
- Unterspannungserkennung abschaltbar.
- BEC: 5V, 2A.
- Timing in 5 Stufen einstellbar.
- EMK-Bremse in 5 Stufen einstellbar.
- Taktfrequenz: 16 kHz
- Drehzahlgrenze: 240.000 rpm (2-Poler)
- Überstromschutz
- Übertemperaturschutz
- Maße: 42 x 24 x 6 mm
- Gewicht: 11g, mit Kabel 13g

Neu kostet er derzeit 60€. Ich hätte gerne 45€ + Versand. Ist denke ich fair wenn man bedenkt der Regler ist von einem Neuen praktisch nicht zu unterscheiden

Gruß Fabian
»Fabian_Kopp« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT1508.jpg
CNC-Heißdrahtschneiden möglich. Einfach PN

Fabian_Kopp

RCLine User

  • »Fabian_Kopp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

Beruf: Schüler / Technisches Gymnasium

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Januar 2009, 17:32

hm wirklich kein Interesse!?
Ok, ich komm euch etwas entgegen, dann ist aber schluss.

40€ ! Das sind 2/3 von einem Neuen.
CNC-Heißdrahtschneiden möglich. Einfach PN

Fabian_Kopp

RCLine User

  • »Fabian_Kopp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

Beruf: Schüler / Technisches Gymnasium

  • Nachricht senden

3

Samstag, 3. Januar 2009, 21:57

Von mir aus auch 40€ inkl. Versand. Das sind dann weniger als 66% eines neuen.
Wenn ihn dann immernoch keiner will dann behalte ich ihn. Ich sehe es nicht ein noch weiter runter zu gehen bei dem Zustand...
CNC-Heißdrahtschneiden möglich. Einfach PN

Fabian_Kopp

RCLine User

  • »Fabian_Kopp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

Beruf: Schüler / Technisches Gymnasium

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. Januar 2009, 13:51

verkauft
CNC-Heißdrahtschneiden möglich. Einfach PN