Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Joachim222

RCLine User

  • »Joachim222« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

1

Samstag, 8. August 2009, 10:03

Scorpion S 4025-10 Brushless Motor 2000W

Ich verkaufe meinen Scorpion S 4025-10 Motor. Der Motor ist keine fünf Minuten gelaufen. Ich musste leider feststellen, dass ich mich verkalkuliert hatte (drehte zu schnell für 6s beim Flieger).

Herstellerbeschreibung

S-40XX Serie

Scorpion Competition Series Brushless Motoren werden nur aus den hochwertigsten Materialien gefertigt. Ihr einzigartiges Design bietet eine kompromisslose Lösung für alle Modellflieger, die sowohl Leistung und Qualität als auch einen fairen Preis fordern.

Motoren der S-40er Serie sind speziell für größere Elektromodelle sowie zur Elektrifizierung von Verbrennermodellen der .60er bis .90er Klasse entwickelt worden. Sie sind dreifach kugelgelagert, was der extra starken und austauschbaren 6mm Motorwelle noch mehr Stabilität und Laufruhe gibt. Wie die S-30er Serie haben sie einen 12-armigen Stator und 14 Pole. Sie können sowohl vor als auch hinter dem Kopfspant / Motorträger montiert werden.

Bei der Herstellung der Gehäuseteile bearbeiten qualifizierte Ingenieure eine hochwertige Alu-Legierung auf ultramodernen CNC Fräsmaschinen im Scorpion Werk in Hong Kong. Diese Teile werden anschließend in einem speziellen Verfahren goldfarben eloxiert, um ihnen eine langlebigen und edlen Glanz zu verleihen.

Die Statoren werden aus 0,35mm Trafoblechen hergestellt, um einen maximalen Wirkungsgrad zu erreichen und Stromwirbelverluste zu reduzieren. Ferner werden sie mit Epoxid Harz ummantelt, um sie gegen Kurzschlüsse optimal zu isolieren. Sie werden mit äußerst hochwertigen draht gewickelt, welcher Temperaturen bis 180°C standhält. Scorpion setzt ausschließlich Hochleistungsmagnete des im N-50EH Stil ein, welche einer Betriebstemperatur von bis zu 200°C standhalten. Somit ist es nahezu unmöglich Scorpion Motoren in ihrem Einsatzgebiet durchzubrennen.

Scorpion Brushless Motoren sind die richtige Wahl für Leistungshungrige Piloten, die ihrem Motor einfach mehr abverlangen.

Alle Scorpion S-40 Motoren werden mit Propaufnehmer und Montagekreuz ausgeliefert.



Stator Durchmesser 40.0 mm
Stator Stärke 25.0 mm
Stator Arme 12
Pole 14
Windungen 10 Turn Delta
Draht 27-Strand 0.25mm
U/min/V 515
Leerlauf (Io) 2.32 A @ 21 V
Widerstand (Rm) 0.016 Ohm
Belastbarkeit 100 A
Max Leistung 2000 W
Gewicht 354 g
Durchmesser 48.7 mm
Welle 6.0 mm
Länge 46.2 mm
Wellenlänge 101.0 mm
---

Ich habe statt dessen den niedriger drehenden 4025-12 im Einsatz und bin mehr als zufrieden!

---
Preis: 80,00 EUR
Zustand: gebraucht, aber neuwertig, Prop-Mitnehmer unbenutzt, Montagekruz verschraubt
Versandart/-kosten: frei
Grüße aus Braunschweig
Alexander

[SIZE=1]Douglas DC-6A Baubericht [/SIZE]

Joachim222

RCLine User

  • »Joachim222« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 17:47

Verkauft. Bitte schließen
Grüße aus Braunschweig
Alexander

[SIZE=1]Douglas DC-6A Baubericht [/SIZE]