Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 16. Oktober 2009, 17:37

Scorpion S4020-16 Brushless Motor - ideal für Sebart 50er Modelle

Ich verkaufe einen gebrauchten, voll funktionstüchtigen Motor Scorpion S4020-16. Optimal geeignet für z.B. die Sebart 50er Kunstflug/3D Modelle bis etwa 3kg Abfluggewicht.

Der Motor wurde in einer Angel S50 eingesetzt und hat das Modell bei 6s Lipo sehr leistungsstark angetrieben - endlos senkrecht bei weniger als Halbgas. Standschub mit 16x10" Propeller 4,5-5kg (je nach Spannungslage der Akkus)!

Lieferung des Motors mit 4mm Goldbuchsen, Schrumpfschlauch, stabilem Montagekreuz + Befestigungsschrauben, Propellermitnehmer, Metallbox.

Der Neupreis lag bei 80 Euro zzgl. Versand. Ich hätte gerne 60 Euro inklusive Versand.

Technische Daten:
* Scorpion: 4020-16-415KV
* Stator Durchmesser: 40.0 mm
* Stator Stärke: 20.0 mm
* Stator Arme: 12
* Pole: 14
* Windungen: 16 Turn Delta
* Draht: 18-Strand 0.25 mm
* U/min/V: 415
* Leerlauf (Io): 0.94 A @ 10 V
* Widerstand (Rm): 0.030 Ohm
* Belastbarkeit: 70A
* Max Leistung: 1500 W
* Gewicht: 304g
* Durchmesser: 48.9 mm
* Welle: 6 mm
* Motorlänge: 46.15 mm
* Wellenlänge: 78.40 mm
* Max. Lipo Zellen: 6S
»sptotal« hat folgendes Bild angehängt:
  • scorpion402016.jpg
Gruß Alex

RJX X-Treme 90EP, Acromaster, microJet, PA Ultimate AMR

MX-22 @FrSky DJT, iCharger 3010B & 1010B+

Flugvirus - Bist Du auch infiziert?

2

Montag, 19. Oktober 2009, 13:43

bitte schließen.
Gruß Alex

RJX X-Treme 90EP, Acromaster, microJet, PA Ultimate AMR

MX-22 @FrSky DJT, iCharger 3010B & 1010B+

Flugvirus - Bist Du auch infiziert?