Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ShockR

RCLine User

  • »ShockR« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. November 2009, 13:35

Kontronik Jazz 80-6-18 mit 2A BEC

Hallo Fan-Gemeinde,

habe einen Jazz 80-6-18 wegene Fehlkauf anzubieten.
Hatte einige Zeit nach einem 40-6-18er für meinen MiniTitan gesucht, und bin über das Angebot des 80-6-18 gestolpert. Doch vermutlich ist dieser mit meinem kleinen Motor unterfordert, weshalb ich ihn doch lieber wieder verkaufen möchte, bevor er eingebaut wird. Ein Angebot für einen 40-6-18er habe ich heute überraschender Weise erhalten, da würde ich gerne zuschlagen und damit einen angemessenen Regler einbauen.

Jetzt zu den Daten:

Der 80-6-18 besteht eigentlich aus zwei parallel geschalteten 40-6-18 Platinen.
Bei einer der beiden Platinen ist das BEC wegen blockiertem Servo abgeraucht.
Daraufhin wurde der Regler zum Ende seiner Garantiezeit zu Kontronik geschickt (10.09.09) und die haben einfach das defekte BEC deaktiviert, so dass der Regler voll funktionstüchtig ist, aber nur (wie ein 40-6-18er) mit 2A BEC statt 4A!

Ansonsten kommt er mit Anleitung, Original-Rechnung und dem Beleg von Kontronik, dass er voll einsatzfähig ist, aber nur noch über ein halb so großes BEC nämlich 2A verfügt. Das ist alles in dem Bericht detailliert aufgeführt.

Ansonsten bringt er natürlich seine 80A.
Die Buchstabenkombination 9H8 ist drauf vermerkt und auch ansonsten sieht er aus wie neu, da Kontronik ihn natürlich wieder neu eingeschrumpft hat.

Preisvorstellung: 93Euro incl. versichertem Versand als Einwurfeinschreiben. Dann dauert der Versand nur einen Tag.

Da sicher einige nach dem Wortlaut des Textes von Kontronik fragen werden:

KONTRONIK:

Zitat

Leider ist die BEC-Schaltung auf der unteren Platine durch Überlastung/Überhitzung oder ähnliches defekt/abgebrannt. Eine Reparatur ist leider unwirtschaftlich. (Hierfür müsste der Regler komplett zerlegt und wieder neu gestapelt werden.) Wir haben dennoch auf Kulanz die untere BEC-Schaltung deaktiviert und den Jazz soweit repariert, dass er wieder funktionstüchtig ist. Der Jazz besitzt jetzt aber nur noch die halbe BEC-Leistung, 2A statt 4A, wie bei einem einlagigen Jazz! Deshalb auch kein vollständiger Typenaufkleber.

ShockR

RCLine User

  • »ShockR« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. November 2009, 17:15

RE: Kontronik Jazz 80-6-18 mit 2A BEC

Bitte schließen
...Danke...