Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 9. Juni 2010, 15:35

3S 4000mah lipos günstig

hallo ich verkaufe 4lipos vom typ 3S 4000mah.
es sind Zippy lipos die bei denen ich allerdings den balancer entfernt habe.
die lipos sind in etwa 4monate alt und habe max.10 zyklen weg.
der preis für eine wäre 25€ inkl. verdandt. wer alle nimmt bekommt sie für 89€ inkl. versandt.
liebe grüße,
moritz
»johannes k.« hat folgendes Bild angehängt:
  • k-100_2144.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »johannes k.« (9. Juni 2010, 15:35)


Benjamin_Kelm

RCLine Neu User

Wohnort: Detmold

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. Juni 2010, 15:37

RE: 3S 4000mah lipos günstig

Hallo Moritz,
dürfte ich mal fragen, warum du die Balancer-stecker entfernt hast? So kann man die Zellen doch gar nicht gleichmäßig aufladen... oder?
Falls Gott die Welt geschaffen hat, hat er sie sicher nicht so gemacht, dass wir sie verstehen könnten. (Albert Einstein)

3

Mittwoch, 9. Juni 2010, 15:40

Hey,
Nö kann man nicht.
So sieht man nicht wie groß der Zellen Drift ist ;)
Und die Zellen können alles an Spannung haben.

Gruß
Steve
Mein Fuhrpark:
Chilly
BK Bandit S
Mini Hydro

Robbe AirBull,
MPX TS2 BL
MPX Easy Glider Pro FPV

Controled by Royal Evo 9 Dual ;)

4

Mittwoch, 9. Juni 2010, 16:31

hi
die zellen waren eingentlich zwei 6S packs da ich aber zum zeitpunkt des eintreffesn der zellen (ihr wisst ja sicher wie lange der versandt au HK dauern kann) das projekt für die 6S nicht mehr da war ;(
also hab ich die zellen zum umlöten nem elektricker hier im verein gegeben und der hat eben vergessen die balancer mit dran zu löten, aber ich hatte bis jetzt halt noch keine zeit die nach zulöten, aber der zellen drift ist max. 0,01V.
liebe grüße,
moritz

5

Mittwoch, 9. Juni 2010, 16:41

Aha,
ok und woher hast du die Info das es max 0,01Volt sind??
So ohne Anschlüsse?
Und wer war das nun du oder der "elektricker" ?

Hast du mal ein Bild von der Kabelseite am Lipo?

Gruß Steve
Mein Fuhrpark:
Chilly
BK Bandit S
Mini Hydro

Robbe AirBull,
MPX TS2 BL
MPX Easy Glider Pro FPV

Controled by Royal Evo 9 Dual ;)

güldi

RCLine Neu User

Wohnort: Hamburg, Mitglied im Niendorfer Flugsportclub

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. Juni 2010, 18:18

RE: 3S 4000mah lipos günstig

Ist schon toll, wenn man so einen fähigen "Elektricker" an der Hand hat, der sich offenbar prima mit den Sachen auskennt...
Also vorsichtshalber vieleicht immer in der Tüte laden, gelle!!!
Im Hangar:
diverse Trainer vom Rex250 bis Logo600SE
Semiscale: BO105-ECO8, EC135-Tyrann, Hughes500-Tyrann, Hughes300-DF37, Airwolf-DF37
Anlage: Futaba TX6 und FF10

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »güldi« (9. Juni 2010, 18:19)


Benjamin_Kelm

RCLine Neu User

Wohnort: Detmold

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. Juni 2010, 19:36

RE: 3S 4000mah lipos günstig

Nochmal zum Zellendrift.
Ich habe gerade nach einem gemütlichem Flug meine 3S Lipo 2200mAh nachgemessen und der Zellendrift betrug schon nach diesem einem Flug ca. 0,3V...
Falls Gott die Welt geschaffen hat, hat er sie sicher nicht so gemacht, dass wir sie verstehen könnten. (Albert Einstein)

Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. Juni 2010, 19:53

RE: 3S 4000mah lipos günstig

[OFFTOPIC]

Zitat

Original von Benjamin_Kelm
Nochmal zum Zellendrift.
Ich habe gerade nach einem gemütlichem Flug meine 3S Lipo 2200mAh nachgemessen und der Zellendrift betrug schon nach diesem einem Flug ca. 0,3V...


Das ist KEINE Drift, sondern unterschiedliche Kapazitäten der Zellen. Drift ist das was nach dem Laden Unterschied ist. Im entladenen Zustand sagen die Spannungen gar nichts darüber aus.

Wenn du aus zwei 0,7L Flaschen und einer 0,5l-Flasche je 0,4 L rausnimmst ist der Pegel dann klarerweise unterschiedlich. Füllst du aber in alle wieder 0,4l ein sind alle wieder gleich voll.

Drift wäre wenn eine Flasche einen Sprung hätte und Flüssigkeit verlieren würde(=Selbstentladung), so dass selbst nachdem man die gleiche Menge, die entnommen wurde eingefüllt hat, eine Flasche trotzdem nicht voll ist.

[/OFFTOPIC]
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Paul H.« (9. Juni 2010, 19:57)


9

Donnerstag, 10. Juni 2010, 17:17

hi
ist ja schon erstaunlich was hier einige für zellendrift halten aber das hat paul ja echt schön erklärt.den zellen drift kann man einfach messen indem man bei jeder zelle die spannung misst also voltmeter zwischen plus und minus pol hält. da die zellen aber seriel zu einer batteri geschaltet wurden kann man auch einfach immer die differenz zwischen plus und plus messen da der pluspol der 1.zelle automatisch der minuspol der 2. zelle ist. außerdem ists ja nicht besonders schwierig die zellen zu löten, bei nimh haben das ja fast alle selbst gemacht, und zum glück ist die anode diese zellen auch nicht aus aluminium lässt sich also noch gut löten und man muss nicht ultraschallschweißen, aber ich komm hier auch nen bischen vom thema ab. soll ja keine anleitung zum verlöten von lipos werden sondern eigentlich ne verkaufsanzeige :D
aber wenn ich gerade dabei bin hier noch mal ein kleines preisupdate:
für alleszusammen 79€ inkl. versandt.
liebe grüße,
moritz

PS: wenn ihr noch weitere fragen habt ruig her damit ;)

10

Samstag, 12. Juni 2010, 07:55

SO jetzt mal ein super preis,
wer alle nimmt zahlt 60€ plus 4,90€ versandt.
liebe grüße,
moritz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »johannes k.« (12. Juni 2010, 07:55)


11

Donnerstag, 17. Juni 2010, 21:08

60€ inkl. versandt

12

Sonntag, 20. Juni 2010, 11:06

49€ INKL. versandt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
für 4 lipos mit 4Ah das ist doch echt kein unfairer preis
liebe grüße,
moritz