Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 28. Juli 2014, 12:09

POWERMOTOR 2200W: Tenshock Viper TS–VZ 2240/4T 3880KV 6Pol Weltmeistermotor

Abzugeben:



Tenshock Motor in OVP.

Brushless Innenläufer/ Inrunner

Neupreis UVP 109,00 Euro.



Technische Daten Hersteller:





  • Spezielles CNC gefrästes Gehäuse zur maximalen Hitzeabführung
  • Hoch effizienter 6-Pole 9 Slots Brushless Motor
  • Höchst reine Kupferwicklungen zur Optimierung der Leitfähigkeit
  • Extrem starke gesinterte Neodymium Magnete
  • Starkes Drehmoment bei geringem Gewicht


Details

Pole

6

Leistung

2200 W

Länge

60,0 mm

Ø Gehäuse

38,0 mm

Ø Welle

5 mm

Wellenlänge ab Lagerschild

16 mm

Gewicht

300,0 g

Bohrungen

2 x M3; 2 x M4

Lochbild

25,0 mm

max. Temperatur des Neodyms

180 °C

Drehzahlgrenze

55.000

Empfohlenes Timing

8 - 10






Ende Technische Daten Hersteller.



Wellenlänge ca. 16mm.

Welle nicht angeschliffen.

Alle Befestigungsgewinde ok.

Motor läuft bei mir mit Timing 8Grad einwandfrei. Ist für meine Anwendung mit 300gr leider etwas zu schwer (ca. 40gr). Deshalb Verkauf.

Bei mir wenig gelaufen, nur zur Probe.

Motor hat Power ohne Ende, genauso gut wie Hacker, Scorpion, NEU, Strecker usw.

Versandkosten Deutschland: 5,00 Euro versichert.


Preis: 60,00e+Versand.

Wie immer: Privatverkauf, keine Rücknahme, keine Garantie, Zwischenverkauf vorbehalten.
»el_oso« hat folgende Bilder angehängt:
  • ten2240_d.jpg.JPG
  • ten2240_a.jpg.JPG
  • ten2240_c.jpg.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »el_oso« (28. Juli 2014, 12:17)