Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Flying Fred

RCLine User

  • »Flying Fred« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 25. August 2005, 23:09

Hätte immer noch einen Motor abzugeben :shy: , lief nur auf dem Teststand.

1x 227/45/15W0,5S Motor für 2-3 Zellen

ca. 200g Schub mit 2 Zellen Kokam340HD mit der GWS 7x3,5
ca. 280g Schub mit 2 Zellen Kokam910HD mit der GWS 7x3,5
ca. 21g Gewicht

Mit der GWS 7x3,5 HD ist er gut für einen Knuffel und mit der GWS 8x4,3 Slow (wenn man nicht Dauervollgas fliegt) sollte genug Schub für Shockys und Hydroboats vorhanden sein :ok: .
Doc Brushless

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Flying Fred« (23. Januar 2006, 18:46)


Flying Fred

RCLine User

  • »Flying Fred« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 28. August 2005, 13:41

22745 15Wdg05Stern 2ZKok910HD GWS7x35 SBL Mirco 28082005
Habe mal ein Messdiagramm eingestellt

ca. 380g Schub mit 2 Zellen Kokam910HD mit der GWS 8x4,3
»Flying Fred« hat folgendes Bild angehängt:
  • 22745.jpg
Doc Brushless

enrico

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 28. August 2005, 13:49

Den nehme ich wenns geht!!!!

MfG Enrico

enrico

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 28. August 2005, 13:52

Hmmm.... aber ich wohne in der Schweiz. Da werden die Versandkosten wohl ein wenig grösser oder nich?

Flying Fred

RCLine User

  • »Flying Fred« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 28. August 2005, 21:52

Kein Problem, verschicke auch in die Schweiz. :ok:
Doc Brushless

Flying Fred

RCLine User

  • »Flying Fred« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

26

Montag, 29. August 2005, 17:22

Motor ist noch zu haben :ok:
Doc Brushless

27

Mittwoch, 31. August 2005, 16:19

ich wäre interressiert.
ich hab mir heute nen power-schnurzz gewickelt. nun läuft er erst beim ca. 10mal an und dann läuft er nur im vollgas. die leistung ist für meinen 165gr. knuffel an 2 640er zellen genial und zieht ihn gut senkrecht. da er nicht einwandfrei läuft, brauch aber einen neuen.

was würde der motor ungefähr für strom ziehen an den 2 640ern mit 8x4er latte?
wie schwer ist der motor?
kann man ihn von der leistung mit einem power schnurzz mit 13 wicklungen vergleichen?

mfg felix

28

Mittwoch, 31. August 2005, 16:29

vielleicht hat jemand ne idee warum meiner ned funzt ;(
»Bruchpilot54« hat folgendes Bild angehängt:
  • schnurzz 001.jpg

29

Mittwoch, 31. August 2005, 16:30

hier sieht man die wicklungen:
»Bruchpilot54« hat folgendes Bild angehängt:
  • schnurzz 002.jpg

markimb

RCLine User

Wohnort: Recklinghausen

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 31. August 2005, 17:51

Hallo Bruchpilot,
du du anscheinend nicht wirklich die Regeln eines Forum kennst, bin ich mal so nett und kläre dich mal ein wenig auf:

1. Du schreibst deine Problem mit deinem Motor im Suche/Verkaufe/Tausche Bereich. DAS IST FALSCH!!! Solche Probleme werden im Motoren/Steller Bereich ausdiskutiert.
2. Es gibt eine Suchmaschine, wenn man diese ein wenig bemüht, dann kommt man auch zu einem guten Ergebniss, oder man sucht etwas im Motoren/Steller Bereich. Es werden so ca. alle 2 Tage solche Fragen gestellt und immer wieder aus neue ausdiskutiert. Dort hättest du auch bestimmt die Fehlerlist vom Ralph (Powerditto) gefunden und wärst damit auch zu einer Lösung gekommen.

So und nun viel Erfolg noch...

Gruß...
F3B Victor / Skorpion F3F/ Shadow F3J / Speedwing

31

Mittwoch, 31. August 2005, 19:36

lol

mein problem ist nebensache.
es geht mir um den motor vom fred.

over

Flying Fred

RCLine User

  • »Flying Fred« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 1. September 2005, 00:09

@Bruchpilot
man kann nicht viel auf dem Foto erkennen, ich tippe mal auf einen Kurzschluß bei den Wicklungen oder Wickelfehler.Schaue mal auf www.poerditto.de .

Er würde unter 11A an Deinen 640er ziehen bei über 350g Schub.

Ich würde den auch als Powerschnurrz bezeichnen, nenne den Schnurrzledde.

Motor müßte ich Dir einen bauen, der andere ist schon weg.
Doc Brushless

33

Donnerstag, 1. September 2005, 14:15

hab den anderen nochmal gewickelt.

ich schau gleich ob er geht.

34

Donnerstag, 1. September 2005, 16:07

wäre schön wenn du noch einen bauen würdest.
meiner geht wieder nicht ;(

22€ronen waren es oder?

klasse preis :ok: :ok: :ok:


mfg felix

modellbaumatze

RCLine User

Wohnort: 90596 Schwanstetten

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 4. September 2005, 13:59

verkaufst du auch eine Glocke mit mangneten und welle

wenn ja was würde das für mich mit versand kosten

mfg matthias

Flying Fred

RCLine User

  • »Flying Fred« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 4. September 2005, 16:59

Könntest Du auch haben, wenn Du einen 22,7mm Stator hast. :ok:
Doc Brushless

enrico

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 4. September 2005, 17:13

Wenn daas geht würde ich auch nur das nehmen!

Wie du ja weisst ist der Stator noch ok!

Was würdest du verlangen?


MfG Enrico

38

Dienstag, 13. September 2005, 13:01

hi andreas

die ware ist heil angekommen :ok:
es ist echt allerbestens verarbeitet ==[] ==[] ==[]

funktioniert auch bestens.
bisschen schade nur, das der statorhalter für eine lange welle ist, sodass meine blos im 1. kugellager ist. hab ich dir doch extra geschrieben. :dumm:

egal, super ware, danke :ok:

gruß felix

Jonas.H

RCLine User

Wohnort: 71522 Backnang (Stuttgart)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 13. September 2005, 17:05

Hi
Mhh alsowendeinewellenurineiem Kugellaeris, istassetsogut. Kann passiere das die glock am stator streift

Jonas

Flying Fred

RCLine User

  • »Flying Fred« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 14. September 2005, 22:40

Hallo Felix,

wenn die Welle nur im einem Lager läuft, ist da nicht gut und so solltest Du ihn nicht betreiben. ==[] Die Magnete müssten am Stator schleifen.

Tut mir Leid, dass er zu lang ist, hatte Dir schon den kürzeren Statorhalter geschickt, wie lang ist denn die Welle?
Doc Brushless