Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

3D Profi

RCLine User

  • »3D Profi« wurde gesperrt

Beruf: Azubi in Richtung Konstruktionsmechaniker

  • Nachricht senden

101

Samstag, 21. Januar 2006, 22:07

Probsaver und so sind net dabei!
Schau mal bei Ebay, anch dem Bausatz.
K.A. Welcher Draht, wenns Probleme gibt dann melde ich mich.

Flying Fred

RCLine User

  • »Flying Fred« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

102

Samstag, 21. Januar 2006, 22:15

Wenn Du Propsaver und Prop brauchst, könnte ich Dir einen mit dem Thunderbird 18A Regler mitschicken, für den Prop müsste ich wissen, welche Akkus Du einsetzt und wie den Motor wickeln willst.
Doc Brushless

franc.o

RCLine User

Wohnort: -Svizzera

  • Nachricht senden

103

Sonntag, 22. Januar 2006, 11:32

Hallo Fred

.... könntest Du 2 Motörchen wickeln? (wie oben beschrieben)
:ansage::prost:

3D Profi

RCLine User

  • »3D Profi« wurde gesperrt

Beruf: Azubi in Richtung Konstruktionsmechaniker

  • Nachricht senden

104

Sonntag, 22. Januar 2006, 11:58

Zitat

Original von Flying Fred
Wenn Du Propsaver und Prop brauchst, könnte ich Dir einen mit dem Thunderbird 18A Regler mitschicken, für den Prop müsste ich wissen, welche Akkus Du einsetzt und wie den Motor wickeln willst.


Nen Probsaver würdsch nehmen,wenn er nichts Extra kostet.

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

105

Sonntag, 22. Januar 2006, 15:12

Klasse Service

Heute bin ich zum ersten mal mit meiner Magnum geflogen, natürlich mit dem Motor von Andreas.
Draußend war es sehr kalt und ich habe den Motor af etwa halbgas gestellt und denn Flieger in sein Element übergeben, klang etwas merkwürdig.
Nach 5m gelandet, Motor klang recht merkwürdig, also nach hause.
Ich habe mir den Motor genauer angeschaut und gesehen, dass ein Magnet ab war, also Andreas eine Nachricht geschickt.
Als Antwort bekam ich, dass es ihm leid tut und dass er mir eine neue Glocke zuschickt, wenn ich ihm die Alte schicke, ganz ohne Aufpreis, versteht sich.
Ich finde das mehr als Fair und suuuperfreundlich von ihm, alle Daumen hoch :ok:

shothebow

RCLine User

Wohnort: Heilbronn/Karlsruhe

  • Nachricht senden

106

Sonntag, 22. Januar 2006, 15:47

da kann ich nur zustimmen,andi ist echt ein feiner kerl!

ich nerv ihn jetzt schon seit monaten wegen div. antrieben und er testet für mich ständig neue varianten ohne mosern...(ramosern :D )

:w
Anonymität im Internet ist, wenn Du keinen kennst, aber alle Dich.

Godfather of Sumpfbooting^^

Flying Fred

RCLine User

  • »Flying Fred« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

107

Sonntag, 22. Januar 2006, 15:53

Ist ja wohl selbstverständlich, wenn was nicht läuft, das man sich darum kümmert bzw. bei Probleme hilft. Dafür ist das Forum doch auch da.

Ist ja nicht wie bei Ebay, was ersteigern bzw. kaufen und dann steht man ohne Hilfe da. :shy:
Doc Brushless

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flying Fred« (23. Januar 2006, 18:55)


Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

108

Sonntag, 22. Januar 2006, 16:15

Ach Andreas, ich brauch noch deine Adresse :dumm:
edit: Hat sich erldeigt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Z-Maniac« (22. Januar 2006, 16:17)


3D Profi

RCLine User

  • »3D Profi« wurde gesperrt

Beruf: Azubi in Richtung Konstruktionsmechaniker

  • Nachricht senden

109

Montag, 23. Januar 2006, 20:45

Hi,

nochmal zu meinem 20€ ersteigerten von Ebay.
Habe den heute bekommen, ohne das ich scho Geld überwiesen habe.

110

Montag, 23. Januar 2006, 22:20

Zitat

Original von 3D Profi
Hi,

nochmal zu meinem 20€ ersteigerten von Ebay.
Habe den heute bekommen, ohne das ich scho Geld überwiesen habe.

Fehler passieren halt auch mal. Hab auch schon irrtuemlicherweise verschickt bevor das Geld auf meinem Konto war. Kann man als Verkaeufer dann halt nur noch beten. ;)
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


A-Maulwurf

RCLine User

Wohnort: NRW - Salzkotten

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

111

Montag, 23. Januar 2006, 22:27

Das wird kein Fehler sein...

cnc-modellsport verschickt "serienmäßig" direkt nach auktionsende.

Flying Fred

RCLine User

  • »Flying Fred« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

112

Montag, 23. Januar 2006, 22:37

Moin Thomas,
wenn das der Ebayhändler ist, den ich kenne, der macht das generell. Der verkauft die Teile auch in recht großen Mengen bzw. kauft große Mengen ein. Dann kann er zwar gelegentlich auch mal was abschreiben, unter dem Strich kommt er aber bestimmt auf seinen Schnitt, sonst würde er den "Blitzversand" nicht anbieten.
Doc Brushless

113

Montag, 23. Januar 2006, 23:03

War mir nicht klar, das ihr von einem Grosshaendler redet.:O

Dann macht das auch wieder Sinn. Denn wenn ich das weiter oben richtig verstanden habe geht es bei dem ja um Bausaetze. Und wenn er da preiswert verpacken lassen kann, ist da einiges an Spanne drin.
Hab ich doch richtig verstanden mit den Bausaetzen. Oder ??? War mir da jetzt nicht so ganz sicher, denn fuer den Preis kriegt man ja fast einen fertigen Motor.
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


Flying Fred

RCLine User

  • »Flying Fred« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

114

Montag, 23. Januar 2006, 23:14

Mit dem Ersteigern ist dass so eine Sache, man kann etwas günstig bekommen oder auch teuer. Die nach billig schreien, zahlen meistens drauf. Den Spruch z.B. "ich bin doch nicht blöd" kann man so und so sehen.

Die Auktionen gehen auch mal für 15,- und weniger zu Ende, aber die Menge macht es da.
Doc Brushless

115

Montag, 23. Januar 2006, 23:33

Echt der Hammer. Hab da gerade mal in eBay geschaut.
Irgendwie ist unsereins da einfach zu bloed. Da verdienen sich ein paar wenige mit Cent Artikeln einen goldene Nase. Name Schnurzz geklaut, Name Chipsledde geklaut, ...
Das beste ist ja dann noch das mit dem CNC gefertigt. :evil: ==[]
Oder die CAD Schablone zur Plazierung der Magneten. :D

Da macht es nicht nur die verkaufte Menge. Die Jungs machen noch gut Gewinn auch wenn der Bausatz unter 15,- rausgeht.
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


Flying Fred

RCLine User

  • »Flying Fred« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

116

Montag, 23. Januar 2006, 23:43

So ist das Thomas, man muss nur die Ideen Anderer gut vermarkten :evil:
Ich mache mir da keinen Kopp, ich baue meine Sachen und ich sie zu Selbstkosten ab, wenn ich sie nicht mehr brauche oder ein anderer damit was anfangen kann.
Doc Brushless

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flying Fred« (24. Januar 2006, 21:01)


117

Mittwoch, 25. Januar 2006, 20:44

Gibt es noch einen fertigen Motor?

Hallo,

gibt es noch einen fertigen Motor mit ca 20 Gramm gewicht.

comicflyer

RCLine User

Wohnort: Dortmund

Beruf: Schriftsetzer & Deutschliebhaber

  • Nachricht senden

118

Donnerstag, 26. Januar 2006, 07:44

Hallo Trohn,

ja, ich habe auch ständig welche im Angebot.

Für wieviel Zellen brauchst Du: 2s oder 3s?

Motor CF227/5 kostet zB 30,- + 5,- versicherter Versand.
Incl. 1 LS und 2 Halteröhrchen zum Schnellwechseln.

CU Eddy
Am Anfang war es ziemlich krumm, das war natürlich ziemlich dumm.
Ich wollte es zum Guten wenden und zog und bog an beiden Enden.
Und als es endlich grade war, da war es ab - was schade war...

Flying Fred

RCLine User

  • »Flying Fred« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

119

Sonntag, 29. April 2007, 20:32

Ich hätte mal wieder einen Motor in gewohnter Qualität abzugeben :D
Lief nur zu Testzwecken auf dem Prüfstand.

Schnurrz 202x53 14Y500 12N 9Pol

Messdaten
mit GWS 7x3,5HD Prop ca. 390g Schub an 2 Zellen 12150 UpM 7,19V 8,09A

Magnete 4x5x1mm N52
präziser Statorhalter CNC gefertigtes Drehteil von CNC-Modell...
Titanwelle
16,8g mit Propsaver 19g

23,-€ Inkl. Versand ohne Propsaver, mit Propsaver 27,-€
»Flying Fred« hat folgendes Bild angehängt:
  • schnurrz1.jpg
Doc Brushless

120

Dienstag, 1. Mai 2007, 10:56

Hallo, ich brauche einen mini Powerschnurzz für einen Felix 45, gibt es irgendwo Infos wie man mini/mikro Powerschnurzz am besten wickelt?

Der Motor sollte eine optimale Leistung bei 2s haben.

Er darf nicht breiter als 15 mm sein.

In dieser Größe etwa:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ShadowSAW« (1. Mai 2007, 11:00)