Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 7. September 2006, 12:37

Pistolenfunke Futaba T2PHKA mit Graupner B4-Empfänger und 82er Quarzpaar/ 40MHz

Hallo,

ich möchte meine Pistolenfunke T2PHKA von Futaba verkaufen. Dabei ist außerdem ein B4-Empfänger der Firma Graupner und ein Quarzpaar Kanal 82. Alles natürlich 40MHz.

Zum Empfänger muss ich, glaube ich, wenig sagen: Ist ein (laut Aufschrift) 4-Kanal Schmalband SUPERHET und hat zwei Empfängerausgänge (für Lenkservo und Regler zum Beispiel) und einen Batterieanschluss.
Die Antenne habe ich auf 67cm gekürzt (man kann die original 1m Antenne garnicht im Auto verlegen), das hat aber keinerlei Reichweitenbeeinflussung (zumindest, wenn die Anlage das stören anfängt, sehe ich mein Auto nichtmehr!).

Zur Funke selber: Ist eine Pistolenfunke mit Vorwärts und Rückwärtsfahrfunktion, außerdem hat sie 2 Trimmpotis, eines für die Lenkung, das andere für den Gaskanal. Wenn man die Klappe an der Seite aufmacht, hat man 5 weitere Potis, zwei Servoreverseschalter, den An-und Ausschalter und 2 LED's für den Akkuzustand.

Das auf dem Bild oberste Poti ist die Dualrate-Funktion für das Lenkservo (die beiden Vollausschläge des Servo werden gemeinsam getrimmt), die mittleren beiden Potis sind für die getrennten Wegverstellungen des Servo (das eine Poti für den Linksauschlag, das andere für den Rechtsausschlag) und die beiden unteren Potis sind für die Gasfunktion (auch hier kann man wider vorwärts und rückwärts getrennt trimmen!).

Die Anlage und der Empfänger sind in einem einwandfreien Zustand, die Anlage hat jedeglich auf der Unterseite vom Hinstellen zwei-drei Kratzer. Sogar die Schutzfolie um die 5 Potis in der Innenseite ist noch drauf!

Als Preis hätte ich mit EURO 30,- plus EURO 3,90,- Porto vorgestellt.
»ShockyRoman« hat folgendes Bild angehängt:
  • Anlage+Empfänger.jpg
Grüße

Roman

2

Donnerstag, 7. September 2006, 12:38

RE: Pistolenfunke Futaba T2PHKA mit Graupner B4-Empfänger und 82er Quarzpaar/ 40MHz

Die im Text besagte Klappe:
»ShockyRoman« hat folgendes Bild angehängt:
  • Anlage_nahe.jpg
Grüße

Roman

3

Sonntag, 10. September 2006, 16:21

RE: Pistolenfunke Futaba T2PHKA mit Graupner B4-Empfänger und 82er Quarzpaar/ 40MHz

Keine Interesse?

Sonst geht die Anlage heute abend ins ebay!
Grüße

Roman

4

Montag, 11. September 2006, 15:08

RE: Pistolenfunke Futaba T2PHKA mit Graupner B4-Empfänger und 82er Quarzpaar/ 40MHz

VERKAUFT!!!
Grüße

Roman