Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 5. Mai 2007, 10:48

Videoflug Komplettset

Zum Verkauf steht ein Komplettset zur Videoübertragung aus einem Flugmodell.


Das ganze besteht aus einem 5" LCD TV mit Videoeingang:



Dem Videoempfänger auf 2,4GHz:


Einem Adapterkabel zum Anschluss von Video und Audiosignal an den TV.


Einem Videoverlängerungskabel


Einem Adapterkabel um den TV und den Empfänger über einen normalen 10 Zellen Akku zu betreiben.


Der Funkkamera die bereits auf Empfängerspannung statt der üblichen 9V umgerüstet wurde.



Einem Adapterkabel um den TV auch im Auto betreiben zu können.


Einem paar Ohrhörer für den TV.


Einem Antennenadapter um den TV an einer vorhandenen Antennenanlage betreiben zu können.


Dem Originalen Netzteil des TV wobei ich davon den Ausgangsstecker entwendet habe um das 10Zellen-Adapterkabel herzustellen.


Ein Standfuss für den LCD TV um ihn zum Beispiel im Auto oder auf dem Senderpult fest zu installieren.


Die Originale Fernbedienung für den LCD TV ist noch eingeschweisst. Mit ihr können alle Einstellungen (Sendersuchlauf, Umschaltung auf Video-In, Farbeinstellungen, Lautstärke, Menü, etc) vorgenommen werden.


Die Bedienungsanleitung für den TV.


Und wie es sich gehört die Originalverpackung.



Der Neupreis für den LCD-Fernseher liegt bei über 200€. Die Kamera ist eine ganz normale aus der elektronischen Bucht für ca. 40€. Die Videobilder sind recht passabel. Kann man echt nicht meckern.

Ich verkaufe das komplette Set für 110€ + Versand. Zum Einstieg in die Videofliegerei braucht ihr nun nur noch ein Modell.
:D


Netten Gruß
Carsten
[SIZE=1]
Partypix & Modellflug [/SIZE]

2

Samstag, 5. Mai 2007, 10:55

Achja es kleines Schmankerl lege ich noch den Sucher eines Camcorders bei, den ich ebenfalls bereits auf Video-In und 10Zellen Versorgung umgerüstet habe. Wer also Interesse hat ein Projekt Borg auszuprobieren, findet hier alles nötige.





Netten Gruß
Carsten
[SIZE=1]
Partypix & Modellflug [/SIZE]

3

Samstag, 5. Mai 2007, 12:36

schönes interessantes Angebot !

Preis - VB ?
MfG Andreas

4

Samstag, 5. Mai 2007, 13:38

Ja ein bißchen Feilschen geht ja immer...

Grüße Carsten
[SIZE=1]
Partypix & Modellflug [/SIZE]

5

Samstag, 5. Mai 2007, 21:36

Hast eine Pn :D

6

Sonntag, 6. Mai 2007, 01:37

Zitat

Original von MrMue
Ja ein bißchen Feilschen geht ja immer...

Grüße Carsten


damit weiß ich immer noch nicht wie der Preis sein soll !
MfG Andreas

Captain Kork

RCLine User

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 6. Mai 2007, 09:29

Wer lesen kann ist klar im Vorteil:

Da steht eindeutig 110€, mit dem Kommentar "ein bisschen feilschen geht immer" will er wohl zum AUsdruck bringen, dass da noch was zu machen ist.....

Gruß Timo
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

8

Sonntag, 6. Mai 2007, 09:49

Zitat

Original von Captain Kork
Wer lesen kann ist klar im Vorteil:

Da steht eindeutig 110€,

Gruß Timo


Danke für den Hinweis, war wohl doch etwas viel heute Nacht.

Entschuldigung.
MfG Andreas

Captain Kork

RCLine User

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 6. Mai 2007, 13:36

:ok: :angel:

Gruß Timo
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

10

Sonntag, 6. Mai 2007, 13:42

@Putzi: Da hat mich wohl jemand durchschaut.


Grüße Carsten
[SIZE=1]
Partypix & Modellflug [/SIZE]

Aspirin

RCLine User

Wohnort: Uelzen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 6. Mai 2007, 16:41

Moin!

Die Masterfrage -> Wieviel mW Sendeleistung?

Gibts Erfahrungswerte bezüglich der Reichweite der Kamera?

Bekunde hiermit sehr starkes Interesse!

Mfg,
Malte

Zitat

Original von Sens_CH
(Die definitive Erleuchtnung über die Leichtigkeit eines Flugmodells kommt einem eh erst wenn man nur noch den Prob in die Luft wirft, den Rest Zuhause lässt und versucht den Prob zu lenken) ;-)

12

Sonntag, 6. Mai 2007, 18:37

Die Sendeleistung der Kamera gibt nicht mal der Hersteller an. Kann dazu also nicht viel sagen. 70mA Stromaufname sind aufgerufen. Mehr Info hab ich leider nicht.

Mit meiner 1,6m Piper konnte ich sehr großräumig fliegen und hatte vernünftige Ergebnisse mit der Videoübertragung.
Höhenaufklärung mit ner 5m ASW in 800m Höhe dürfte aber wohl kaum damit funktionieren.

:D

BTW: Der TV ist keine grottenschlechte Röhrenglotze sondern echt nen Klasse LCD-Display.


Gruß Carsten
[SIZE=1]
Partypix & Modellflug [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MrMue« (6. Mai 2007, 18:38)


Aspirin

RCLine User

Wohnort: Uelzen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 6. Mai 2007, 19:05

Moin!

Okay, ich nehms.

Mfg,
Malte

Zitat

Original von Sens_CH
(Die definitive Erleuchtnung über die Leichtigkeit eines Flugmodells kommt einem eh erst wenn man nur noch den Prob in die Luft wirft, den Rest Zuhause lässt und versucht den Prob zu lenken) ;-)

14

Sonntag, 6. Mai 2007, 20:25

...verkauft...
[SIZE=1]
Partypix & Modellflug [/SIZE]