Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 20. Juli 2007, 19:35

V : Gy 501

Hi ,

Verkaufe einen GY 501.
Kreisel funktioniert einwandfrei.

90 Euro + Fracht

Gruß
Peter

bastigo

RCLine User

Wohnort: D-38448 Wolfsburg

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. Juli 2007, 13:35

Hallo!
Hat der Kreisel auch einen SMM Sensort oder einen normalen Piezo Sensor eingebaut?

MfG
Sebastian
......ich schwöre...der Baum war beim Start noch nicht da.... ;-)

tribleXL

RCLine User

Wohnort: Bayern

Beruf: Industriekaufmann (EU-Rentner)

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 22. Juli 2007, 22:49

Wenn es sich um den Robbe/Futaba GY 501 handelt dann hat der einen SMM Sensor :ok:
"Langsam ist präzise und präzise ist schnell" ???

- 2x Piccolo V2 (1x brushed/ 1x Powerschnurzz) 950 mah
- Engel Hawker Hurricane 350W BL 4000 mah
-Belt CP/MC 16/20 :O Logictech LTG2100T

thinkingabout

RCLine User

Beruf: Kundenmanager

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. Juli 2007, 11:31

Zitat

Original von tribleXL
Wenn es sich um den Robbe/Futaba GY 501 handelt dann hat der einen SMM Sensor :ok:


Sorry, aber im Google finde ich ihn nur damit: "Probleme"

Ist der gegenüber dem 401 schlechter??

5

Montag, 23. Juli 2007, 11:52

ist eigentlich ein 401 leistungsmässig, nur durch das externe Steuerteil besser einzustellen. Ich glaube er hat auch getrennte Limiter. Bin mir da aber nicht sicher..

Gruß
Dennis
Nullheli

bastigo

RCLine User

Wohnort: D-38448 Wolfsburg

  • Nachricht senden

6

Montag, 23. Juli 2007, 12:05

Naja würde schon gerne mehr über das teil wisen...nur leider findet man nicht viel.....vor alle mwie er im Vergleich zum 401 ist.....oder welche vorzuziehen ist....
......ich schwöre...der Baum war beim Start noch nicht da.... ;-)

7

Montag, 23. Juli 2007, 12:35

Zitat

Original von thinkingabout

Zitat

Original von tribleXL
Wenn es sich um den Robbe/Futaba GY 501 handelt dann hat der einen SMM Sensor :ok:


Sorry, aber im Google finde ich ihn nur damit: "Probleme"

Ist der gegenüber dem 401 schlechter??


Hi ,

Probleme , was für Probleme sind das.
Er hat die gleichen Probleme wie alle anderen auch.
Leute die einen GY Kreisel verbauen und die Anleitung nicht lesen, werden
mit allen Probleme haben.
Durch Einstellbox ist er halt besser einzustellen.
Limiter , ja getrennt einstellbar.

Ich sage nicht das ein 401er schlechter ist.
Er ist ja auch leichter.
Aber besser auch nicht.

Gruß
Peter

tribleXL

RCLine User

Wohnort: Bayern

Beruf: Industriekaufmann (EU-Rentner)

  • Nachricht senden

8

Montag, 23. Juli 2007, 13:17

Wiegt halt durch die Bauform das Doppelte wie ein GY401 aber wenn du nicht grad einen Heli in TREX Grösse damit bestücken willst dann macht das das Kraut auch ned Fett:)

Hier mal ein Link zur Bedienungsanleitung und Technische Daten

Hoffe das hilft bei der Entscheidungsfindung :ok:

greetz

Tom :angel:
"Langsam ist präzise und präzise ist schnell" ???

- 2x Piccolo V2 (1x brushed/ 1x Powerschnurzz) 950 mah
- Engel Hawker Hurricane 350W BL 4000 mah
-Belt CP/MC 16/20 :O Logictech LTG2100T

bastigo

RCLine User

Wohnort: D-38448 Wolfsburg

  • Nachricht senden

9

Montag, 23. Juli 2007, 13:32

Also ist der 501 allenfalls besser als der 401? Mal abgesehen vom Gewicht, dass bei einem 50er Rappi wohl nicht so die rolle spielen sollte ,-)
......ich schwöre...der Baum war beim Start noch nicht da.... ;-)

10

Montag, 23. Juli 2007, 14:01

Es ist der gleiche Sensor eingebaut. Der Unterschied ist lediglich die Einstellung.
Funktionieren tun am Ende beide gleich gut!

Gruß
Dennis
Nullheli

thinkingabout

RCLine User

Beruf: Kundenmanager

  • Nachricht senden

11

Montag, 23. Juli 2007, 14:10

Zitat

Original von tribleXL
Wiegt halt durch die Bauform das Doppelte wie ein GY401 aber wenn du nicht grad einen Heli in TREX Grösse damit bestücken willst dann macht das das Kraut auch ned Fett:)

??? Kapier ich nich. TRex ist doch nicht der kleinste, genau da wäre es doch wurscht.
Bin am überlegen für enen belt

12

Montag, 23. Juli 2007, 14:13

Bei einem T-Rex sind 50g mehr schon verdammt viel. Bei einem 50er Heli von 3.5 kg ist es relativ egal! Für einen Belt würde ich ihn nicht nehmen. Für den erwähnten Raptor schon!

Gruß
Dennis
Nullheli

tribleXL

RCLine User

Wohnort: Bayern

Beruf: Industriekaufmann (EU-Rentner)

  • Nachricht senden

13

Montag, 23. Juli 2007, 15:08

Hi,

für einen Belt würde ich den Logictech 2100T nehmen:) 10 g mit SMM und gleichgut wenn nicht gar besser als ein GY 401 :ok:
"Langsam ist präzise und präzise ist schnell" ???

- 2x Piccolo V2 (1x brushed/ 1x Powerschnurzz) 950 mah
- Engel Hawker Hurricane 350W BL 4000 mah
-Belt CP/MC 16/20 :O Logictech LTG2100T

14

Montag, 23. Juli 2007, 16:25

Hi ,

also für die T-Rex 450 Klasse ist der Kreisel nun nicht gerade geeignet.
Dafür ist er zu groß ( Sensor und Einstellbox ).
Für die anderen genannten Heli sehrwohl.

Gruß
Peter