Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

günni1982

RCLine Neu User

  • »günni1982« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deggenhausertal, Ba-Wü

Beruf: Student Elektrotechnik

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. Oktober 2007, 15:18

Power Peak Infinity 2 von Robbe (No. 8294LID)

Hallo,

verkaufe wegen Überbestand ein Power Peak Infinity 2 LID Schnellader von Robbe.

Das Gerät ist sowohl optisch als auch technisch in tadellosem Zustand und wurde
von Robbe überprüft und auf den neuesten Softwarestand aktualisiert.

100€ VB + Versand

Verkaufe das Ladegerät, weil ich in Zukunft auch 10s LiPo - Packs laden möchte,
das Gerät lädt aber leider nur bis zu 5s.

Für 20€ könnte ich noch den passenden Balancer für 5s dazu anbieten (Robbe No. 8446).

guenther.michelberger@web.de oder PN

Gruß Günther
T-Rex-450 SE V2 Silver
Align 430 XL 3700KV
Align-BL35X 35A
Futaba GY-401
4x FS 61 BB Carbon Digital
Simprop Scan 7 V2

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »günni1982« (20. Oktober 2007, 18:26)


roger-1

RCLine User

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. Oktober 2007, 21:35

RE: Power Peak Infinity 2 von Robbe (No. 8294LID)

Hallo Günther,

kann das Gerät auch schon die neuen Li FePo Zellen?

Gruß
Martin

günni1982

RCLine Neu User

  • »günni1982« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deggenhausertal, Ba-Wü

Beruf: Student Elektrotechnik

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. Oktober 2007, 15:45

RE: Power Peak Infinity 2 von Robbe (No. 8294LID)

Hallo Martin,

die neuen Li FePo Zellen können mit dem Lader leider noch nicht geladen werden, da diese eine
Nennspannung von 3,3V und eine Ladeschlussspannung von 3,6V haben.

Bei dem Lader lässt sich die Nennspannung im Li-Modus nur auf 3,6V oder 3,7V pro Zelle einstellen.
Dies ist jedoch leider auch noch bei den neuesten Ladern der Firma Robbe so.

Gruß
Günther


Hier nochmal ein Bild von dem Ladegerät sowie dem Balancer:

T-Rex-450 SE V2 Silver
Align 430 XL 3700KV
Align-BL35X 35A
Futaba GY-401
4x FS 61 BB Carbon Digital
Simprop Scan 7 V2

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »günni1982« (21. Oktober 2007, 16:17)


roger-1

RCLine User

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. Oktober 2007, 20:07

RE: Power Peak Infinity 2 von Robbe (No. 8294LID)

Hallo Günther,

schade, sonst wäre es echt gut für mich. Ich habe ein Power Peak Ultimate Li von Robbe und leider lässt es sich nicht updaten auf die Li FePo, leider, sonst würde mir das auch immer noch reichen.
Aber die neuen Zellen sind für meine Boote einfach ideal.

Das neue Infinity 3 kann die Zellen jetzt.

Gruß
Martin

günni1982

RCLine Neu User

  • »günni1982« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deggenhausertal, Ba-Wü

Beruf: Student Elektrotechnik

  • Nachricht senden

5

Samstag, 15. März 2008, 15:53

bitte schließen
T-Rex-450 SE V2 Silver
Align 430 XL 3700KV
Align-BL35X 35A
Futaba GY-401
4x FS 61 BB Carbon Digital
Simprop Scan 7 V2