Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wiesenflieger

RCLine Neu User

  • »Wiesenflieger« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 69226 Nußloch

Beruf: Verkäufer

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. April 2008, 22:52

Robbe Power Peak Lipo300 / Robbe Lipo Equalizer

Angebotsbeschreibung:
Robbe Power Peak Lipoly 300

Hochwertiges und dennoch preisgünstiges 12V-Schnelladegerät mit Metallgehäuse, zum Laden von 1...4 zelligen 3,7 Volt-Lithium und Lithium-Polymer-Akkus (Lipoly).

Nach Anschluss des Akkupacks an den Lader, erfolgt die Erkennung der Zellenzahl und damit auch die Einstellung der Lade-Abschaltspannung (4,2 Volt/Zelle) automatisch. Bedienfehler bei der Zellenzahleinstellung sind somit nahezu ausgeschlossen. Die Einstellung der Akkukapazität kann in einem weiten Bereich von ca. 300...3000 mAh (0,3...3 A) erfolgen. Selbstverständlich können auch Akkus höherer Kapazität angeschlossen werden, es verlängert sich nur die Ladezeit entsprechend.
Der Ladestrom wird ebenfalls quasi automatisch, basierend auf der Kapazitätseinstellung (1C), eingestellt. Bis zum Erreichen der Ladeschlusspannung von 4,2V/Zelle wird der Akkupack mit Konstantstrom geladen. Danach wird die Spannung konstant gehalten und es erfolgt die Restladung in Form einer abfallenden Stromkurve (siehe Grafik). Zudem besitzt der Power Peak Lipoly 300 Lader eine optische Ladevorgangsanzeige. Die LED zeigt auch an, wenn der Akku zu 95 % geladen ist.

Durch Anschluß des Power Peak SPS 7A Netzteils No. 8415, kann das Ladegerät auch am 230 Volt Netz betrieben werden und wird somit zu einem universellen 230 V-AC und 12 V-DC Ladegerät

Technische Daten: Eingangsspannung: 11...15 Abschaltung: Automatisch Abmessungen: 100x65x23 mm Ladestrom: 0.3...3 A

NP: 25,50

VK 19,90


Lipo Equalizer


Der Lipoly-Equalizer dient dazu, die einzelnen in Reihe geschalteten Lipoly-Zellen eines Akkupacks auf gleiches Spannungsniveau zu bringen. Dies ist erforderlich da, je nach Anwendung, die einzelnen Zellen bei der Entladung unterschiedliche Ladezustände bzw. Spannungslagen erreichen.
Um eine Überladung oder Tiefentladung mit der Folge einer dauerhaften Schädigung der Zellen zu vermeiden, wird empfohlen die Zellen auf gleiche Spannungslage zu bringen. Dies macht der Lipoly-Equalizer beim Laden eines Akkupacks völlig automatisch. Während des Ladens kontrolliert er die Spannung der in Reihe geschalteten Zellen und bringt diese auf gleiches Niveau. Der Equalizer wird zwischen Lipoly-Ladegerät und Akkupack geschaltet. Die Parameter für Ladeschlussspannung und Ladestrom werden am Ladegerät eingestellt. Anders als bei den bekannten Voltage Controllern wird beim Equalizer sofort beim Start des Ladens die Zellenspannung korrigiert.

Überspannungsabschaltung
Als besondere Sicherheitsfunktion bietet das Gerät eine Überspannungsabschaltung. Sofern eine Zelle eines 2...5 zelligen Packs eine Spannung von 4,3 Volt erreicht, wird der Ladevorgang sofort unterbrochen. Zur Messung der Spannung müssen alle in Reihe geschalteten Zellen über ein Sensorkabel mit dem Equalizer verbunden werden. Die fertig konfektionierten robbe-Lipoly-Akkus besitzen schon den entsprechenden Anschluß.

Bereits vorhandene Lipoly-Akkus können nachgerüstet werden, entsprechende Steckverbindungen sind einzeln erhältlich, siehe auch Lipoly Akkus Seite NN102 des Prospektes. Die Skizze zeigt das Anschlussbeispiel für Lipoly-Ladegerät, Equalizer und Akku, sowie den Sensoranschluss.
Falls erforderlich, kann der Equalizer auch zum Entladen und zum Nivellieren der Entladeschlußspannung eingesetzt werden. Wahlweise autark (sehr langsame Entladung) oder mit angeschlossenem Ladegerät im Entlademodus einsetzbar.

Abmessungen: 140x108x52 mm NC-Zellen: 1...5

3x zum Testen genutzt.

Wegen Umstellung auf Lader mit Integr. Eq. Zu verkaufen.

NP 30,70

VK: 24,90



---
Preis: 19,90 / 24,90
Zustand: 1-2
Versandart/-kosten:7.- versicherter VersandRobbe Power Peak Lipoly 300 Lipo Equalizer
»Wiesenflieger« hat folgendes Bild angehängt:
  • BILD1321.jpg