Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 14. April 2008, 10:13

Standard FlightPower V-Balancer

Hi Leute!

Verkaufe meinen voll funktionfähigen FlightPower V-Balancer!

Kurze Beschreibung:

Der V-Balancer vereint folgende zwei Hauptfunktionen:


Die erste Funktion ist die Spitzenleistungen des Lithium polymer Akkupacks durch stetiges Angleichen (Balancen) des Ladezustands jeder einzelnen Zelle im Pack aufrechtzuerhalten. Durch diesen Vorgang wird die Wahrscheinlichkeit dass sich die Einzelzellen des Akkupacks während des Gebrauchs zu sehr ent- oder überladen minimiert. Somit wird eine wesentlich längere Lebensdauer des Akkupacks ermöglicht.

Der V-Balancer wurde so konstruiert dass es möglich ist den Akkupack mit wesentlich höheren Strömen (bis zu 10 Ampere) als sonst üblich sicher zu laden. Es ist also möglich auch Akkupacks mit größeren Kapazitäten schnell und sicher zu laden. Ist der V-Balancer während des Ladevorganges im link mode (auf Durchgang zwischen Ladegerät und Akkupack geschaltet) unterbricht dieser sofort den Ladevorgang bei fehlerhaft eingestelltem Ladegerät, beschädigten Zellen oder zu großen Differenzspannungen innerhalb des Akkupacks. Der V-Balancer ermöglicht somit ein sicheres Entladen und Angleichen der einzelnen Zellen und schützt auch davor dass die Zellen überladen werden.


Es gibt zwei Hauptmodi auf die der Balancer eingestellt werden kann:

# Passive balancing mode - Der V-Balancer gleicht die Zellen ohne zusätzliches Ladegerät aufeinander an
# Link mode - Der V-Balancer wird auf Durchgang zwischen Akku und Ladegerät geschaltet.


Der V-Balancer wurde zusammen mit FlightPower EVO und TrakPower Outrage entwickelt. Mit den passenden Adapterkabeln können ohne Weiteres auch Lithium polymer Akkupacks anderer Hersteller an den V-Balancer angeschlossen werden.


Grundsätzliche Merkmale des V-Balancer:

# Automatische Zellenzahlerkennung von 2S bis 6S Packs
# Bis zu 10 Ampere Ladestrom (wenn in Reihe geschaltet, mit 10A Sicherung abgesichert)
# Bis zu 10 Ampere Entladestrom während des Balancevorgangs (Wenn in Reihe geschaltet, mit10A Sicherung abgesichert)
# Optische Ladestatusanzeige
# Elektronisch geregelte Unterbrechung zwischen Akku und Ladegerät
# Anzeige im link mode (mittels LEDs): Zellenzahl, Zellen werden balanced (angeglichen), Zellen sind angeglichen, Anzeige ob der Balancer aktiv oder im sleep mode ist
Die Spannungsanzeige zeigt die Gesamtspannung des Akkupacks an. (kann auch auf Anzeige der Einzelspannungen einer Zelle umgeschalten werden)


Es wird nur der voll funktionsfähige Balancer an sich verkauft... keine Kabel und Co... FP-Lipos lassen sich aber trotzdem direkt anschließen..


35€ inkl. Versand..... Fotos auf wunsch....

Gruß THilo
»Kazunga« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1329.jpg
Flybarless.de Guck mal vorbei... :w Posten auch OHNE Anmeldung möglich :ok:

2

Donnerstag, 17. April 2008, 19:21

30€ inkl. (-:
Flybarless.de Guck mal vorbei... :w Posten auch OHNE Anmeldung möglich :ok:

3

Samstag, 19. April 2008, 12:51

27€ ?!?!?!
Flybarless.de Guck mal vorbei... :w Posten auch OHNE Anmeldung möglich :ok:

Smeagle

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: IT

  • Nachricht senden

4

Samstag, 19. April 2008, 13:44

Im Prinzip hätte ich Interesse, aber ganz ohne Kabel ist blöd. Hast Du wenigstens ein passendes 6S-FP-Kabel mit losen Enden, damit ich was basteln kann? Wenn ich erst ein FP-Kabel ordern muß, treibt das den Preis ganz schnell auf den Neupreis mit Kabeln...

- Oliver

5

Samstag, 19. April 2008, 15:31

naja ich konnte immer die FP-Lipos direkt so an den Balancer ohne irgendwelche kabeln hängen... würde ja welche mit geben nur hab ich leider keine /-:
Flybarless.de Guck mal vorbei... :w Posten auch OHNE Anmeldung möglich :ok:

6

Samstag, 19. April 2008, 23:19

26€???
Flybarless.de Guck mal vorbei... :w Posten auch OHNE Anmeldung möglich :ok:

7

Sonntag, 20. April 2008, 11:07

RE: Standard FlightPower V-Balancer

Wenn um die 26.- der Versand nach Österreich dabei ist, nehme ich ihn; schick mir IBAN und BIC.

mfg
Herfried

8

Sonntag, 20. April 2008, 17:25

hmmm würde laut hermes 8 Euro kosten... lohnt sich also wirklich nicht.... ist also noch zu haben ==[]
Flybarless.de Guck mal vorbei... :w Posten auch OHNE Anmeldung möglich :ok:

9

Montag, 21. April 2008, 07:28

dann teilen wir uns die 8 Euronen; und Du schickst mir IBAN und BIC und ich überweise 30 Euronen.

mfg
Herfried

10

Montag, 21. April 2008, 07:51

ok das geht natürlich auch (-; schick dir gleich ne pn mit den Daten....

Gruß Thilo
Flybarless.de Guck mal vorbei... :w Posten auch OHNE Anmeldung möglich :ok: