Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

[FG] Pille

RCLine User

  • »[FG] Pille« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wipperfürth

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Juni 2008, 10:10

35MHz Sender und Empfänger mit Quarzen (Twister RC Model E8) Mode2

Voll funktionsfähiger Sender und Empfänger vom Twister Skylift (JPerkins) wegen umstieg auf 2.4GHz zu verkaufen!

- 4Kanal Sender mit Quarz 35MHz (35.180), Kanal 78, Mode2
- 6Kanal Empfänger mit Quarz 35MHz (35.180), Kanal 78, Antennenkabel ca. 15cm vom Ende gelötet da versehentlich durchgeschnitten



Preis: VB 25€ plus Versand
Graupner Bell 230 VStabi, Shark im Hughes 500D-Pelz, Hyperion Super Chipmunk 70e, Jamara Yak 54EP, Magnum Reloaded, Funke: FUTABA FX-30 Mode 2, LSV Wipperfürth

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »[FG] Pille« (1. Juni 2008, 17:44)


Captain Winters

RCLine Neu User

Wohnort: Konz

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Juni 2008, 14:07

was für servos/regler kann man an den empfänger anschliessen? kenne den Sender nicht.

mfg marc

[FG] Pille

RCLine User

  • »[FG] Pille« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wipperfürth

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. Juni 2008, 06:24

Die Servos, die in dem JPerkins-Empfänger gesteck haben, passen auch problemlos in den Spektrum-Empfänger. Scheint also Standard zu sein.
Es sind drei Pins pro Servo (ohne codierenden Rand) am Empfänger (kann man auch gut auf dem Bild sehen).

Ich kenne mich allerdings nicht mit den verschiedenen Standards aus. Hat jemand Infos?

Gruß, Pille.


EDIT: Es handelt sich wahrscheinlich um ein UNI-Stecksystem.
"Servo Stecksystem der Firma Graupner / JR (=Japan Radio)
Da Graupner und Futaba fast gleiche Buchsenabstände, Stiftdurchmesser und Anschlußbelegungen verwenden, werden häufig Empfänger mit sogenannten UNI - Steckern angeboten auf die beide Servostecker passen.
Allerdings ist hierbei eine Verpolung möglich. Das heißt Impuls und - könnten vertauscht werden.
Also aufpassen !!!"
(QUELLE)
Graupner Bell 230 VStabi, Shark im Hughes 500D-Pelz, Hyperion Super Chipmunk 70e, Jamara Yak 54EP, Magnum Reloaded, Funke: FUTABA FX-30 Mode 2, LSV Wipperfürth

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »[FG] Pille« (4. Juni 2008, 06:29)


[FG] Pille

RCLine User

  • »[FG] Pille« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wipperfürth

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. Juni 2008, 15:07

bitte schließen

VERKAUFT
Graupner Bell 230 VStabi, Shark im Hughes 500D-Pelz, Hyperion Super Chipmunk 70e, Jamara Yak 54EP, Magnum Reloaded, Funke: FUTABA FX-30 Mode 2, LSV Wipperfürth

[FG] Pille

RCLine User

  • »[FG] Pille« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wipperfürth

  • Nachricht senden

5

Freitag, 15. August 2008, 10:05

bitte schließen

bitte schließen
Graupner Bell 230 VStabi, Shark im Hughes 500D-Pelz, Hyperion Super Chipmunk 70e, Jamara Yak 54EP, Magnum Reloaded, Funke: FUTABA FX-30 Mode 2, LSV Wipperfürth