Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Chorge

RCLine User

  • »Chorge« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kempten (Allgäu)

Beruf: Biologe, Pharmaberater

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. März 2009, 14:56

VERKAUFE Schulze alpha8.35w Empfänger

Sooo, nachdem ich ja nun auch einen Teil meiner Luftflotte auf 2,4Ghz umgerüstet habe, ist auf jeden Fall ein 35Mhz Empfänger übrig, den ich nun hiermit verkaufen würde.
Es handelt sich um den bewährten und sehr Störungssicheren Schulze alpha8.35w. In meinen Augen einer der wenigen 35Mhz PPM-Empfänger, mit denen man sich auch relativ bedenkenlos Heli fliegen trauen kann. Der Empfänger war in meinem Rex 500 und zuletzt noch in meinem Protos verbaut. Beide Helis (und auch der Empfänger!) sind bis dato OHNE Absturz - und nun liegt der Schulze ja eh im Regal...
Also - wer Interesse und Bedarf hat: Für 38.- incl. Versand wechselt der Empfänger seinen Besitzer... Einfach per PN melden!
[SIZE=2]Mit V-Stabi: ThreeDeeRidid
Mit MicroBEAST: Protos 500, T-Rex 450 Pro, T-Rex 550E[/SIZE]

Ammersee '11 - wir kommen!

Chorge

RCLine User

  • »Chorge« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kempten (Allgäu)

Beruf: Biologe, Pharmaberater

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. März 2009, 12:35

OK, 35.-€
[SIZE=2]Mit V-Stabi: ThreeDeeRidid
Mit MicroBEAST: Protos 500, T-Rex 450 Pro, T-Rex 550E[/SIZE]

Ammersee '11 - wir kommen!

barny70

RCLine User

Wohnort: Oer-Erkenschwick / NRW

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. März 2009, 18:31

Hast PN!!
T-Rex 250
T-Rex 250 SE
CopterX 450 SE V2
CopterX 450 SE V2 im Hughes Rumpf
CNC-Deluxe Ronin
T-Rex 500 ESP
MX16s Jeti

Chorge

RCLine User

  • »Chorge« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kempten (Allgäu)

Beruf: Biologe, Pharmaberater

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. März 2009, 19:21

Reserviert bis Geldeingang! :ok:
[SIZE=2]Mit V-Stabi: ThreeDeeRidid
Mit MicroBEAST: Protos 500, T-Rex 450 Pro, T-Rex 550E[/SIZE]

Ammersee '11 - wir kommen!