Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JRR

RCLine User

  • »JRR« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hessen-Guxhagen

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 12. Juli 2009, 19:31

Pistolensender Futaba T3-PM mit Rennboot

Hi@all

Wegen Umstellung, Zeitmangel, familiären Gründen gebe ich Teile meines Hobbys auf. Zum Verkauf oder auch Tausch kommt hier eine Pistolenfernsteuerung von Futaba.

Futaba T3-PM in 40 Mhz FM normale Übertragung oder HRS-Übertragung, 3Kanal, 10 Modellspeicher, alles weitere an Programmiermöglichkeiten nachzulesen auf der Robbe Website.

Dazu noch eine Drifter S mit BL-Antrieb. Zuletzt ist sie mit den dazu gehörigen 14 Zellen und einem 40er Graupner K-Prop gemessene 84km/H gelaufen. Die Messung erfolgte mit einem Garmin Gecko-GPS.
Motor ist ein Wassergekühlter Turnigy 3656-2700, Wellenanlage 3,2mm Flex von hopf, kugelgelagert, Ruderanlage mit "C" Low-Profile Servo und Push/Pull-Anlenkung über Stahlseile. Doppelte Wasseraufnahme am Ruder. Wasserauslass links, Not/Aus über Empfänger-Stronversorgung hinten links, Empfängerakku 1100er GP-Zellen. Regler ebenfalls ein Turnigy 100A Regler mit Kühlventilator, bis jetzt hab ichs noch nicht geschafft, den Regler zum Abschalten zu bewegen.

Lackiert ist sie mit Kunstharzfarben von Revell, Aufkleber sind Laserdrucke, das Ganze überlackiert mit 2K-Autolack

Bis jetzt habe ich sie nur mit 14 Zellen und 40er Prop gefahren, was dabei an Adrenalin rausgekommen ist reicht mir. Das Boot ist m.E. nichts für einen Beginner, ganz leicht geht bei falscher Abstimmung etwas in Rauch auf.

Alle Anleitungen werden mitgeliefert, ebenso 14 Zellen GP3700, sind nich mehr die besten, habe sie aber über den Winter und auch bis jetzt, jeden Monat entladen, geladen und neu formiert.

Ich würde das Ganze gerne eintauschen gegen eine komplette Anlage

Graupner MX 16S in 35Mhz oder auch gegen einen Segler von Staufenbiel(modellhobby)
Proxima II

Ansonsten hatte ich an 245€ incl. Versand gedacht.

Bei Fragen, bitte melden

Grüsse
Jochen
»JRR« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild 002.jpg
Flieger? "Zuviele!", sagt meine..... :heart:

JRR

RCLine User

  • »JRR« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hessen-Guxhagen

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 12. Juli 2009, 19:32

Innenleben

Von Innen
»JRR« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild 001.jpg
Flieger? "Zuviele!", sagt meine..... :heart:

JRR

RCLine User

  • »JRR« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hessen-Guxhagen

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 12. Juli 2009, 19:34

Rückansicht

Wellenanlage
»JRR« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild 003.jpg
Flieger? "Zuviele!", sagt meine..... :heart:

JRR

RCLine User

  • »JRR« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hessen-Guxhagen

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 12. Juli 2009, 19:35

Sender

Der Sender
»JRR« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild 004.jpg
Flieger? "Zuviele!", sagt meine..... :heart: