Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 2. September 2009, 21:03

Robbe Futaba 2,4 Ghz R 6008HS für 115 € (3 Monate alt)

Hallo Zusammen,

Verkaufe einen 3 Monaten alten 2,4 GHz Empfänger, den Empfänger habe ich mit der neuen FF-10 gekauft (war bei der Fernsteuerung dabei),
der Empfänger hat für meinen Gebrauch zu viele Kanäle (8+2).

habe ihn in einem Segler 6-mal im Einsatz, der Empfänger ist Absturzfrei und absolut in Ordnung.

ich lege beim Verkauf eine Kopie der Rechnung dazu.

Neupreis liegt bei 132 €

Verkaufstext:
Nachfolger des bewährten R608FS Empfängers. Der R 6008HS Empfänger besitzt einem Umschalter für Digital und Analogservos. An den Ausgängen 1-6 kann dadurch die Impulsausgabe für Digitalservos noch schneller erfolgen, was zu einer noch kürzeren Reaktionszeit führt.
Kleiner, besonders schmaler und leichter 8-Kanal Empfänger für schlanke Modelle, kann sowohl für sehr kleine Modelle wie Indoor - oder Slow-Flyer als auch für große Flugmodelle gleichermaßen eingesetzt werden.
Ein Empfänger für alle Anwendungsbereiche.
Kompatibel zu den 2,4 GHz FASST HF-Modulen TM-8 und TM-14. ==[]
»Flieger-Frank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1050207.jpg

2

Donnerstag, 3. September 2009, 21:31

RE: Robbe Futaba 2,4 Ghz R 6008HS für 115 € (3 Monate alt)

Hallo Zusammen,

gehe auf 105 € runter

Gruß Frank

3

Samstag, 5. September 2009, 19:17

Hallo

Hast eine PN

Gruß friedhelm

4

Mittwoch, 9. September 2009, 19:53

RE: Robbe Futaba 2,4 Ghz R 6008HS für 115 € (3 Monate alt)

Empfänger ist Verkauft.

Bitte schließen