Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 7. Oktober 2009, 13:28

LiPO-Senderakku Schulze LiPoTX 3200 für Multiplex Profi MC 4000 oder 3030

Ich verkaufe einen 2 Monate alten LiPo-Senderakku LiPoTX 3200.mpx der Firma Schulze für Multiplex Profi MC 4000 oder 3030. Ich haben diesen vor 2 Monaten (vor meinem Urlaub) bei Modellbau Freudenthaler gekauft, weil ich der Meinung war, dass mein NiCD-Senderakku defekt ist. Leider hat sich erst diese Woche (nach Rückkunft aus meinem 1,5 monatigen Urlaub) herausgestellt, dass dies nicht der Fall ist, sondern meine geliebte MC 4000 einen Defekt aufweist, welcher nur mehr unrentabel zu reparieren ist. Der LiPoTX 3200 Senderakku ist originalverpackt und es liegt auch die Rechnung der Firma Freudenthaler bei. Es ist also noch Vollgarantie auf diesem Akku. Für all jene, die Ihre Profi MC endlich mit LiPO Senderakku betreiben wollen und diese auch weiterhin über die Original Senderladebuchse laden wollen (weil dieser einen integrierten Balancer hat). Neupreis des Akkus war Euro 118,--. Ich versende auch kostenlos gegen Vorauskasse! Technische Infos zum LiPOTx Senderakku unter http://www.schulze-elektronik-gmbh.de/prs53_d.htm

[SIZE=3]Preis € 90,--[/SIZE]

oder bei Ebay http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…em=200391912356


Bei Interesse bitte anmailen!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »chrislionstone« (8. Oktober 2009, 08:07)


2

Donnerstag, 8. Oktober 2009, 15:47

RE: LiPO-Senderakku Schulze LiPoTX 3200 für Multiplex Profi MC 4000 oder 3030

[SIZE=3]Gerne auch realistische Preisangebote per Mail![/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »chrislionstone« (8. Oktober 2009, 15:47)