Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 21:07

Ansmann X-Base Deluxe Ladegerät 12V/230V

Hallo,
bisher hab ich hier immer nur GEkauft nun möcht ich mal was VERkaufen :w

Hab ein Ladegerät übrig von Ansmann. Der Lader ist ca. 9 Monate alt und in tadellosem Zustand. Er wird in orginaler Verpackung sowie Bedienungsanleitung geliefert.
BEISPIELBILD !!!! Meines ist aber ebenso gut erhalten.

Specifications:
Operating voltage: 230 V 50 Hz
11-15 V DC
Rechargeable battery types: 1-14 NiCd cells
1-14 NiMH cells
1-5 Li-ION/Li-Po cells
1-6 Pb cells
Charging current: 100 mA .... 5 A (max. 50 W)
Trickle charge (NiCd/NiMH) : 100 mA
Weight: 590 g
Dimensions LxWxH: 119 x 102 x 85 mm

PREIS incl. Versand (Deutschland) 45€

2

Freitag, 16. Oktober 2009, 08:30

RE: Ansmann X-Base Deluxe Ladegerät 12V/230V

Update 40€ incl. Versand.

Das Gerät funktioniert im übrigen sowohl mit Atom als auch mit Wind,Wasser oder Biostrom :D :D :D

LG
Jörg

3

Freitag, 16. Oktober 2009, 19:38

RE: Ansmann X-Base Deluxe Ladegerät 12V/230V

Also gut nochmal ein Update.

38€ incl. Versand

32€ für Selbstabholer dafür incl. Kaffee :ok:

Wenn es nun immer noch keiner will geht es am So. in die Bucht :(

LG
Jörg

4

Samstag, 17. Oktober 2009, 17:06

RE: Ansmann X-Base Deluxe Ladegerät 12V/230V (oder Tauschen??)

Hi,
ich würde auch gegen etwas anderes tauschen.

Ich flieg ausschliesslich Verbrenner. Wer also irgendwas in dem Bereich hat und nicht mehr braucht............einfach mal anbieten.

Vllt. Empfängerakku-Senderakku, Glühkerzen,Glühakku (ab 3000mA) Schalter mit Ladebuchse,Sprit,Empfänger(35MHZ) Servos oder oder oder...........
von mir aus auch ein Chinamotor ab 46 (7,5ccm) :nuts:

Macht mal Angebote

LG
Jörg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jörg SF1« (17. Oktober 2009, 17:10)


5

Samstag, 17. Oktober 2009, 19:07

RE: Ansmann X-Base Deluxe Ladegerät 12V/230V (oder Tauschen??)

[SIZE=2]Reserviert bis Zahlungseingang !!!![/SIZE]

6

Montag, 19. Oktober 2009, 16:53

RE: Ansmann X-Base Deluxe Ladegerät 12V/230V (oder Tauschen??)

Bitte schießen.
Danke an Enrico.