Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 19. Oktober 2009, 11:55

Robbe Power Peak Li4 EQ-LCD Lipo Lader mit Balancer und Netzteil



Hochwertiges 12V-Schnellladegerät mit Metallgehäuse, Zum Laden von 1...4 zelligen 3,7 Volt LiPo-Akkus, mit integriertem Equalizer und großem LC-Display zur Anzeige von Strom, Spannung und Kapazität.

Nach Anschluss des Akkupacks an den Lader, erfolgt die Erkennung der Zellenzahl und damit auch die Einstellung der Lade-Abschaltspannung (4,2 Volt/Zelle) automatisch. Bedienfehler bei der Zellenzahleinstellung sind somit nahezu ausgeschlossen. Die Einstellung des Ladestroms kann in einem weiten Bereich von ca. 0,3...3 A erfolgen. Das große LC-Segment Display zeigt übersichtlich die aktuelle Spannung und den Ladestron an. Ebenfalls wir die eingeladene Kapazität angezeigt.

Die Ladung erfolgt nach dem bekannten CC-CV Verfahren. Bis zum Erreichen der Ladeschlussspannung von 4,2V/Zelle wird der Akkupack mit Konstantstrom geladen. Danach wird die Spannung konstant gehalten und es erfolgt die Restladung in Form einer abfallenden Stromkurve.
Der integrierte Equalizer gleicht die Spannungslage der einzelnen Zellen während des Ladevorgangs automatisch an.

Der Lader besitzt eine optische Ladevorgangsanzeige per LED, die auch anzeigt, wenn der Akku zu 95 % geladen ist.
Durch Anschluß des SPS 100-240V - 5A Netzteils No. 8485, kann das Ladegerät auch am 230 Volt Netz betrieben werden und wird somit zu einem universellen und preisgünstigen 230 V-AC und 12 V-DC Ladegerät.


Das ganze gibts komplett für 33€ inkl. Versand
Nicht mehr online

axhartmann

RCLine Neu User

Wohnort: ....weit weg...

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. Oktober 2009, 12:45

Hallo Martin,

könntest Du evtl. noch ein paar Worte zu Alter, Zustand und Funktionsfähigkeit sagen?

Gruß,
Axel