Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Alfdd

RCLine Neu User

  • »Alfdd« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: DD

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 31. Januar 2010, 12:33

Spektrum DX7 Mode 1/Gas rechts und 3 Empfänger

Spektrum DX7 Mode 1/Gas rechts / 3 Empfänger

Die Anlage habe ich im November 2008 bei Lindinger gekauft. Leider kann ich die Anleitung nicht mehr finden.
Die Anleitung (deutsch) kann ich aber gern auf CD mitsenden oder drucke Sie (ca. 110 Seiten) auf Wunsch auch aus.

Ich habe die Anlage eher selten genutzt. War mein 2.Sender für´s Parkflying. Ist also in einem sehr guten Zustand.

Ich habe gleich am Anfang den Originalakku zur Seite gelegt und mir einen passenden Lipo mit 1300 mAh eingesetzt.
Das ist ein Markenakku von LRP. (VTEC)
In der Zuleitung ist eine Diode, die die Spannung um 0,7 Volt verringert.
Der Sender wird also bei frisch geladenem Lipo-Akku mit max. 11,9 V betrieben.
Die 11,9 enstprechen auch der maximalen Spannung wenn der Nimh frisch geladen ist.
Die Akku-Warnung kommt bei dieser Anlage bei 8,2 Volt. Mit der Diode hat der Lipo somit 8,9 Volt (ca. 3 V je Zelle).
Wenn man diese Warnung ernst nimmt, wird auch der Lipo nicht tief entladen und optimal genutzt.
Der Stromverbrauch liegt bei ca. 130 mAh, mit dem Lipo hat man somit gute 10 h Sendezeit.

- inkl. Lipo Akku, passt super in den Schacht (1300 mAh /selten genutzt/ Diode für Schutz)

- Originalakku 1500 mAh (Akku hat nach Lade- und Entladezyklus noch 960 mAh Kapazität)

- inkl. "xtreme-Hebel" für eine bessere Schwerpunktlage des Senders (kippt nicht ständig weg)

Preis für die DX7 inkl. Lipo-Sendeakku und xtrem-Hebel: 160,00 Euro

3 Empfänger:

1 x Spektrum Empfänger AR6000 , 44,00 Euro
1 x Spektrum Empfänger AR6000 , 44,00 Euro
1 x Spektrum Empfänger AR500 , 34,00 Euro (der AR500 sogar mit Rechnung vom 3.1.2009)


Bei Einzelverkauf gelten die Einzelpreise + Versand. Alles komplett biete ich für 270,00 Euro inkl. Versand an.
Interessenten, die alles übernehmen, gebe ich den Vorzug ;-)
»Alfdd« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC_7775 (Large).jpg
Alfdd

2

Sonntag, 31. Januar 2010, 20:04

hast pn!

grüße gerald.

Alfdd

RCLine Neu User

  • »Alfdd« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: DD

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 31. Januar 2010, 21:03

RE: Spektrum DX7 Mode 1/Gas rechts und 3 Empfänger

Anlage ist verkauft.



Die Empfänger sind noch zu haben.
Alfdd

Alfdd

RCLine Neu User

  • »Alfdd« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: DD

  • Nachricht senden

4

Montag, 1. Februar 2010, 08:13

RE: Spektrum DX7 Mode 1/Gas rechts und 3 Empfänger

der ar500 ist weg.


die 2 AR6000 sind noch zu haben...
Alfdd

Alfdd

RCLine Neu User

  • »Alfdd« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: DD

  • Nachricht senden

5

Montag, 1. Februar 2010, 19:07

RE: Spektrum DX7 Mode 1/Gas rechts und 3 Empfänger

na ok, weil soviele Nachfragen zum ar6000 sind :wall:

gehe ich mal auf 42,00 Euro je Empfänger zurück.... :w
Alfdd

Alfdd

RCLine Neu User

  • »Alfdd« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: DD

  • Nachricht senden

6

Samstag, 6. Februar 2010, 12:28

RE: Spektrum DX7 Mode 1/Gas rechts und 3 Empfänger

Bitte schließen,

Empfänger gehen jetzt in´s ebay
Alfdd