Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 5. März 2010, 17:33

Alukoffer mit Computernetzteil 100W Ladeleistung

Hallo zusammen,

ich trenne mich von meinem Ladekoffer Marke Eigenbau, nachdem er für mein neues Ladegerät unterdimensioniert ist. Der Koffer besteht aus einem fest eingebauten 200 Watt Computernetzteil, Lüfter und 220V-Netzzuführung nach außen gelegt und leistet an 12V ungefähr 100 Watt. Das Netzteil wurde mit Kondensatoren auf der 12V-Ausgangsseite stabilisiert. Oben im Koffer ist am 5V-Kreis des Netzteils eine Halogenbirne angebracht, damit die vollen 100 Watt auf dem 12V-Kreis zur Verfügung stehen. Angenehmer Ebeneffekt: Man hat eine Kofferbeleuchtung. Die Lampe wird an den 5V nur lauwarm, also keine Brandgefahr. Für Ladegeräte sind Anschlüsse für 2 Ladegeräte (Bananensteckerbuchsen) vorhanden. Der Ladekoffer ist damit ideal für zwei Ladegeräte der Leistungsklasse bis 50 Watt, z.B. Imax B6 und ähnliche.

Ich habe in dem Koffer mein Ladeequipment und etwas Werkzeug gelagert. So war alles immer praktisch aufgeräumt, was sehr von Vorteil ist, wenn man keine Werkstatt sein Eigen nennt und die Regierung auch schon mal meckert. ;)

Meine Preisvorstellung inklusive Versand als Paket: 26,90 Euro. Das abgebildete Ladegerät und der Balancer ist nicht mit dabei.
»John Heli« hat folgendes Bild angehängt:
  • Ladekoffer 1.jpg

2

Mittwoch, 24. März 2010, 13:52

RE: Alukoffer mit Computernetzteil 100W Ladeleistung

Verkauft. Bitte schließen!