Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Joker1

RCLine User

  • »Joker1« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

1

Samstag, 6. März 2010, 03:03

Graupner Ultramat 16 und Netzteil

RESERVIERT BIS GELDEINGANG

so, mein treuer Ultramat 16 soll weg. Da durch die Nutzung des 12V Anschlusses immerhin 80Watt Ladeleistung zur Verfügung stehen, verkaufe ich auch das passende, umgebaute PC-Netzteil gleich mit dazu

im Lieferumfang ist alles was auch beim Neukauf dabei wäre und was auch auf den Bildern zu sehen ist.
Der Lader hat noch Garantie bis Ende des Monats
die Eckdaten:
12V und 220V Anschluß
Balancer integriert
lädt NiMh, NiCd, LiPo, LiIo, LiFe, Pb
bis 8A laden, bis 5A entladen
Auswerten des Lade-/Entladevorgangs am PC durch USB-Anschluss
den Lüfter habe ich durch einen Leiseren ausgetauscht
sehr einfache Bedienung

am Netzteil stehen nur noch 12V durch zwei 4mm Goldibuchsen zur Verfügung, ist also speziell für Lader geeignet

der Setpreis: 100Eur+Porto

Logo 550SX, V-Stabi, Roxxy 9100, Hacker Turbine handgewickelt, 3x Align DS610, Futaba 9254
E-Maxx 3905 BL powered with EZRun 150A / CC2200kv
E-Flite Blade mCPx Brushless, MSR & MCX
geladen durch Junsi iCharger 206b, gesteuert durch DX7se und DX3s
Videos: RC Youtube

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joker1« (6. März 2010, 20:53)