Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 25. August 2010, 04:11

Futaba T14MZP PCM G3 (PCM/PPM Digital Proportional Radio Control System)

Die Futaba T14MZP PCM G3 (PCM/PPM Digital Proportional Radio Control System) mit HF-Verstärker (35 MZ-FM) und 2. Global HF- Verstärker (72 MZ-FM) für die USA, sowie Teleskop-Antenne im internen Antennenfach ist absolut neuwertig, wurde einige wenige Male benutzt. Sie hat keinerlei Gebrauchsspuren.

Die Fernsteuerung ist am 9.7.2010 gekauft worden und hat, beginnend mit dem Kaufdatum, 2 Jahre Garantie.
Mir ist seitens des Händlern zugesichert worden das die Garantie um weiteres Jahr verlängert werden kann, was neuen Käufer 100,00 € kostet. Dies ist optional, und auch nicht Gegenstand dieses Angebots meinerseits, sondern eine Möglichkeit die der Händler anbietet.

Für die Garantieleistungen tritt Robbe vollständig ein, wofür die vielen Siegel stehen mit denen alle durch die Garantie versehenen Gegenstände versehen sind.

Da die Fernsteuerung noch quasi neu ist, ist sie auch noch nicht registriert, der Anspruch auf die Garantie entsteht nicht durch die Registrierung, sondern durch die Robbe-Germany-Garantie-Siegel.

Bitte diese Siegel nie entfernen, denn sie gewährleisten Ihnen auch die Wartung bei Robbe in Deutschland, was sonst etwas aufwändiger und außerhalb Deutschlands, wenn auch natürlich immernoch bei Robbe gemacht würde.

Dieser Sender ist so beliebt und auf den meisten Wunschzetteln, da erübrigt sich die Beschreibung fast schon. Dennoch, hier kommt die
Beschreibung:
Handsender der Luxusklasse mit riesigem, hintergrundbeleuchteten, 151 x 57mm (6 Zoll) Touchscreen-Farbmonitor und Menüsteuerung auf Windows CE Basis, mit FASST 2,4 GHz Technologie. FASST steht für Futaba Advanced Spread Spectrum Technologie. Das FASST System ist ein Spread Spectrum System mit Frequenz Hopping (FHSS). Es darf daher eine maximale Leistung von 100 mW EIRP abstrahlen und besitzt somit ausreichende Reserven, auch für Großflugmodelle und Jets. Mode2, Drossel links.
Keine Quarze, keine Frequenzkanalwahl, höchste Sicherheit vor Gleichkanalstörungen.
Durch die Spread Spectrum-Modulation, das Frequenz-Hopping sowie der Codierung von Sender zu Empfänger mit über 130 Millionen Codes, quasi störungsfrei.
In Verbindung mit den Touchscreen-Steuertasten, oder dem 3-D-Hotkey und der grafisch geführten Windows Benutzeroberfläche ist die Anlage selbsterklärend und sehr leicht programmierbar.
Eine umfangreiche Software bietet auch für funktionsträchtige Motor-, Segelflug- und Hubschrauber-Modelle alle notwendigen Funktionen. Ausreichend freie Programmmischer, mit bis zu 17-Punktkurven, lösen auch komplexe Mischfunktionen. Mit Logik-Schaltfunktion für Schalter und Steuerknüppel. Spezielle Präzisions-Kreuzsteuerknüppel, mit vierfacher Kugellagerung und Potentiometern mit langer Lebensdauer nach Industriestandard. Erleben Sie das besondere Steuergefühl.
Das FASST-System bietet 14 Kanäle mit einer Auflösung von 2048-Schrittten. Es erfüllt den Wunsch vieler Modellsportler nach mehr Kanälen. Auf Grund der großen zur Verfügung stehenden Bandbreite im 2,4 GHz Band stehen viele Kanäle mit hoher Auflösung und schnellen Impulswiederholraten (16,5 ms) zur Verfügung. Die Latenzzeit - vom Betätigen des Steuergebers bis zum Loslaufen der Servos- wurde weiter verkürzt. Praktisch eine Echtzeit-Steuerung.

Liebhaber mit Präferenz für 40 MHZ T14 Futaba Robbe HF-Verstärker werden bei Hobbydirekt.de für 96,26 € fündig.

Die smartere Investition ist natürlich das HF-Modul TM-8 2,4 GHZ Fasst, zum Beispiel bei conrad.de gibt es das FUTABA 2,4 GHZ HF-MODUL TM 8 für 99,95 € plus 4,89 € für den Versand, oder ich habe es auch bei Ebay gesehen, suchen unter HF-Modul TM-8 2,4 GHz Robbe F1958 FASST 105 € plus 6,90 € Versand.

Sie kommt mit Zubehör und Sonderzubehör:
- DSC-Kabel (Direct-Servo-Control) – kann auch für Trainer-Funktion benutzt werden
- 2 Stk. Servo-Verlängerungskabel a 20 cm
- Futaba Schalterkabel mit Ladebuchse
- Teleskop-Antenne im internen Antennenfach
- Panasonic Stereokopfhörer RP-HS 45 (neu und unbenutzt)
- Futaba HF-Modul 35 MZ-FM
- Futaba HF-Modul 72 MZ-FM GLOBAL (FCC ID AZPMZ-FM72) braucht man in den USA
- Futaba DP (Data Pack) Karte 32 MB (CFDP32M)
- Schalter mit Metall-Abdeckung (3T101E) (DC28V) (O 50mA O) (N OFF N)
- Robbe-Futaba Litium-Ladegerät mit Leuchten für Power und Charge sowie autom. Ladeabschaltung LBC-1D5
- Euro-Ladekabel für das Ladegerät 2.5A 250V~
- Robbe-Futaba Litium Akku LT2F220. 7,4V. 2200mAh. Li-ion
- Ladekabel zum Laden des Akkus im Gerät erwähnt, das mit zum Angebot gehört
- Robbe-Futaba Empfänger R5014 DPS 35 MHZ 14 channel PCM G3. 2048 resulution
- Kombiwerkzeug-Schreibstift
- Reinigungstuch blau mit Futaba-Aufdruck
- Original Futaba-Aufdruck Alu-Koffer, abschließbar mit Inneneinrichtung und 2 Schlüsseln

Der überwiegende Teil des Zubehörs wurde noch nie benutzt. Alles kommt mit Robbe Siegeln und ist in ausgezeichnetem neuwertigen Zustand, ordentlich im Aluminuim-Koffer. Dieser Koffer ist das einzige Teil das nicht perfekt ist. Er hat rückseitig Schrammen/Kratzer (keine Beulen). In den Fotos kann man das sehen und in natura auch.

Technische Daten:
Abmessungen: 180 x 180 x 67 mm
Gewicht: ca. 1230 g
Kanalraster: 2048 kHz
Frequenzkanäle: 36.00
Stromaufnahme: 450 mA
Stromversorgung: 7.4 V Lithium Ionen Akku
Übertragungssystem: 8-12Kanal FM /10 Kanal PCM 1024 /14 Kanal PCM 2048 (G3) / FSK
Funktionen: 28/14 Servos

KP/VB 1550,00 €

Versand mit DHL, in vollem Umfang versichert, 10,40 € (gilt innerhalb von Deutschland; Versand in andere Länder kostet mehr)

Da es mir scheinbar nie gelingt hier Fotos einzustellen, bitte ich um ein Email an maxlex.lex@gmail.com , dann schicke ich die Fotos.

schumnig

RCLine User

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. August 2010, 09:29

RE: Futaba T14MZP PCM G3 (PCM/PPM Digital Proportional Radio Control System)

Hallo Maxlex,

das folgende Zitat von Mueckchen ist zwar ein wenig hart für einen Neu-User aber ....

Also Ausprobieren und den anderen hier zeigen, dass Du dazugehören willst.
Und wenn's nicht klappt gibt es viele hilfsbereite Forumsmitglieder hier.

Grüße
Ralf


Zitat



ich habe mal (in grauer Vorzeit) von so komischem Hexenwerk gehört, mit dem man auf einfache Art Bilder bearbeiten (UND AUCH verkleinern) kann!
Eines dieser Programme heist IrfanView und kostet Nichts (bei Privater Verwendung - Freeware).
Dann kannst Du die Bilder hier problemlos hochladen (leider nur Eins pro Beitrag)!
Alternativ kannst Du aber auch Deine Bilder bei einem Kostenlosen Bilderhoster hochladen und hier verlinken (mehr als Eins pro Beitrag - kaum Format- und Größenbeschränkungen)!

Die Ausrede "Ich kann aber keine Bilder hochladen! " ist einfach schon zu abgeritten und zeugt von Faulheit!
Wenn Du unter " NEWS " - " Fragen zu Softwarefunktionen des Forums... " - den Beitrag von Thomas Radetzki " Wie kann ich Bilder im Forum zeigen? " gelesen hättest (oder mal die Suche benutzt hättest!!), hättest Du das Bilderproblem nicht!
Bei einem (Dir unbekannten) Gerät, liest Du doch auch die Anleitung, oder?

Nichts für ungut (und dieser Beitrag soll auch KEINE Anmache sein), aber so schwer ist das einfügen von Bildern auch nicht!
Im Zweifelsfall fragt man halt mal die "Alten Hasen"!

Liebe Grüße :w
[SIZE=4]mueckchen[/SIZE]
Grüße R@lf
www.impellerjet.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schumnig« (25. August 2010, 09:32)


3

Freitag, 10. September 2010, 20:18

RE: Futaba T14MZP PCM G3 (PCM/PPM Digital Proportional Radio Control System)

BITTE SCHLIESSEN.