Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TBurger

RCLine Neu User

  • »TBurger« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 49477 Ibbenbüren

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. Oktober 2010, 14:01

Robbe Power Peak A4 Ladegerät fast neu

Hi,

ich biete ein Robbe Power Peak A4 Ladegerät an, welches nur 2x benutzt wurde und somit fast neu ist.

Der Ladenpreis betrug beim Kauf 47,95 Euro

Bestellnummer 8560 inkl. Netzteil.

Hier ein Text vom Hersteller:
Preisgünstiges 230V / 12V-Schnellladegerät mit hochwertigem Metallgehäuse. Zum Laden von 4...8 zelligen NC/NiMH und 1ý4 zelligen 3,7 Volt LiPo-Akkus. Mit integriertem Equalizer und großem LC-Display zur Anzeige von Strom, Spannung und Kapazität.

LiPo-Modus
Nach Anschluss des Akkupacks an den Lader, erfolgt die Erkennung der Zellenzahl und damit auch die Einstellung der Lade-Abschaltspannung automatisch. Bedienfehler bei der Zellenzahleinstellung sind somit nahezu ausgeschlossen. Die Einstellung des Ladestroms kann in einem weiten Bereich von ca. 0,3ý3 A erfolgen. Die Ladung erfolgt nach dem bewährten CC-CV Verfahren. Der integrierte Equalizer gleicht die Spannungslage der einzelnen Zellen während des Ladevorgangs automatisch an.
Der Lader besitzt eine optische Ladevorgangsanzeige per LED, die auch anzeigt, wenn der Akku zu 95 % geladen ist.

NC/NiMH-Modus
Auch bei diesen Akkutypen wird die Zellenzahl automatisch erkannt. Die Einstellung des Ladestroms erfolgt manuell im Bereich von 0,3...3A.
Nach Vollladung des Akkus schaltet die Delta-Peak-Abschaltautomatik den Ladevorgang automatisch ab. Das große LC-Segment Display zeigt übersichtlich die aktuelle Spannung und den Ladestrom an. Ebenfalls wird die eingeladene Kapazität angezeigt.

Über das im Lieferumfang enthaltene Schaltnetzteils SPS 4A kann das Ladegerät auch am 230 Volt Netz betrieben werden und wird somit zu einem universellen und preisgünstigen 230 V-AC und 12 V-DC Ladegerät.

Funktionen
Laden
Automatische Zellenzahlerkennung
Schutz gegen Falschpolung am Ladeausgang
Akustische und optische Ladeanzeige

Lieferumfang
1 Ladegerät Power Peak A4 EQ-LCD
1 Anschlusskabel DC 12 V
1 Schaltnetzteil 110...230V - 4A (mit Eurostecker)
Technische Daten:
Eingangsspannung: 10...15 V DC oder 230V AC
Abschaltung: LiPo: CC-CV-Automatik, LiPo: CC-CV-Automatik
Abmessungen: 120 x 65 x 25 mm mm
Gewicht: 175 g
Ladestrom: 0,3...3A (30W) A
NC-Zellen: 4...8 NiMH/NC, 1...4LiPO(3,7V)

weitere technische Daten:
Ladeströme bei Zellenzahl (12V Betrieb):
2S = 3 A
3S = 3...2,4 A
4S = 2,2...1,8 A
Erhaltungsladestrom I/20


Mein Preis: 35,- Euro

Gruß
Thammi
»TBurger« hat folgendes Bild angehängt:
  • Helisachen 002.jpg
---
Jeden Montag Abend Heli- Hallenfliegen in 49477 Ibbenbüren! Wer hat Lust mit zu machen?

Meine Homepage: www.thammburger.de
Mein Verein: www.mcc-ostenwalde.de