Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 10. Oktober 2010, 11:42

Verkaufe: V-Stabi V4

Hallo

Ich verkaufe mein V-Stabi V4 mit Kunststoffsensor und 2 Zentraleinheiten ohne SAT-Buchsen.
Vier Patchkabel gebe ich auch dazu.
Für das Paket möchte ich 230.- € inkl. Versand.

Gruß Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tornado5657« (10. Oktober 2010, 11:42)


güldi

RCLine Neu User

Wohnort: Hamburg, Mitglied im Niendorfer Flugsportclub

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Oktober 2010, 13:26

RE: Verkaufe: V-Stabi V4

Äh... - nur Interesse halber: Wofür braucht man zwei Zentraleinheiten?

Gruß, Arne
Im Hangar:
diverse Trainer vom Rex250 bis Logo600SE
Semiscale: BO105-ECO8, EC135-Tyrann, Hughes500-Tyrann, Hughes300-DF37, Airwolf-DF37
Anlage: Futaba TX6 und FF10

3

Sonntag, 10. Oktober 2010, 14:26

ich meine du kannst den Sensor dann an den beiden Zentraleinheiten wechseln und hast somit die Möglichkeit 2 Helis mit dem Angebot zu betreiben.

Andreas
Logo 500 3D (Futaba S9202; CC ICE 100A; Hacker A40; 401; S9254)
Hurri 550 ( Maxwell MX821MG; CC ICE 75A; Z20; 401; S9254)
Blade 130x , 300x, MCPx, TRex 150
GAUI 500x

güldi

RCLine Neu User

Wohnort: Hamburg, Mitglied im Niendorfer Flugsportclub

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. Oktober 2010, 14:55

RE: Verkaufe: V-Stabi V4

Ja gut, aber dann brauche ich eigentlich auch nicht nur 4, sondern 8 Patchkabel... Hättest Du die auch passend zu Deinem Angebot?

Gruß, Arne
Im Hangar:
diverse Trainer vom Rex250 bis Logo600SE
Semiscale: BO105-ECO8, EC135-Tyrann, Hughes500-Tyrann, Hughes300-DF37, Airwolf-DF37
Anlage: Futaba TX6 und FF10

5

Sonntag, 10. Oktober 2010, 18:45

Hallo Arne.

Es ist so, wie es Andreas schon geschrieben hat und es ist auch so, dass man bei normalen Empfängern 8 Patchkabel braucht. Ich habe aber nur die 4 Patchkabel, da ich den 2. Heli mit einem Jeti Satellitenempfänger geflogen bin und da benötigt man dann keine Patchkabel.

Gruß Michael

PS: Ich verkaufe auch die 2. Zentraleinheit allein für 80.- €