Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 30. Oktober 2010, 21:34

Dx7

Hallo Leute

Ich habe eine DX7 über, die verkauft werden soll.

Der Sender, wie auch der Akku sind als absolut neuwertig zu bezeichnen.
Er ist ungefähr 1 Jahr alt. Die OVP ist auch vorhanden.
Eine gedruckte deutsche lege ich ebenfalls bei.

An dem Sender wurde folgende Spannungsregler-Modifikation vorgenommen:
http://www.dimensionengineering.com/appn…pektrum_mod.htm

Damit hat sie die Laufzeit des Akku´s annähernd verdreifacht !

Preis: 160,- plus Versand

Bei Interesse bitte PN

Gruß
Volker
»VoBo69« hat folgendes Bild angehängt:
  • dx7.jpg

2

Samstag, 30. Oktober 2010, 22:14

RE: Dx7

Hallo,

Zitat

Original von VoBo69
An dem Sender wurde folgende Spannungsregler-Modifikation vorgenommen:
http://www.dimensionengineering.com/appn…pektrum_mod.htm

Kannst Du bitte erklären, was der Tausch dieses Bauteils genau bewirkt?

Irgendwie muss ja die Leistung reduziert werden, damit weniger Strom verbraucht wird.


Gruß
meute
Blade mCP X BL, CopterX 450SE V2, Pocket Quad V1.1
FrSky Taranis X9D Plus, Spektrum DX7

3

Samstag, 30. Oktober 2010, 23:05

RE: Dx7

Klaro ... kann ich machen

Normalerweise ist in der DX7 ein Linearregler eingebaut. Der hat allerdings den Nachteil, dass er eine hohe Verlustleistung hat, dadurch sehr warm wird, und darum auch mehr Energie ungenutzt in Wärme umwandelt.

Der neue Regler ist ein Schaltregler. Er hat keine so hohe Verlustleistung und "verbrät" demnach nicht so viel Energie in Wärme.

Gruß
Volker

4

Sonntag, 31. Oktober 2010, 00:48

RE: Dx7

nun, das ist aber nicht die Antwort auf die Frage
es steht geschrieben

Zitat

Before modification: Total draw from the battery pack was 280mA. After modification: Total draw from the battery pack was 123mA,
wie soll das aber gehen? Nur noch halb so viel Strom? Die Verlustleistung ist das Eine, das nun plötzlich weniger Strom fliesst das Andere...

5

Sonntag, 31. Oktober 2010, 01:19

Ich glaube, die Börse ist nicht der richtige Ort, das zu diskutieren.
Mal abgesehen davon, dass ich die Messwerte ja nicht selber gemessen habe.
Vielleicht meinten die Jung´s dort ja auch mAh. Wäre auf jeden Fall logischer.

Tatsache ist auf jeden Fall, dass die Laufzeit annähernd verdreifacht wird.

6

Sonntag, 31. Oktober 2010, 08:36

Zitat

Original von VoBo69Vielleicht meinten die Jung´s dort ja auch mAh. Wäre auf jeden Fall logischer.

Tatsache ist auf jeden Fall, dass die Laufzeit annähernd verdreifacht wird.


Auch wenn´s nicht hier hin gehört. Die Angabe mA ist richtig, denn der Strombedarf wird in mA angegeben. Wenn der Sender im Normalbetrieb statt 280mA nur noch 123mA benötigt, hält der Akku etwas mehr als doppelt so lange. Die Zeit in Stunden (h) kommt erst später ins Spiel. Beispiel: Bei einem Verbrauch von 280mA könntest Du mit einem 2800mAh Akku 10 Stunden fliegen - 2800mAh entspricht 10h x 280mA. Und erst bei der Mulitplikation kommen beide Einheiten zusammen.

Kannst Du vergleichen wenn Du die Glühbirne die 60 Watt verbraucht durch eine mit Energiesparlampe mit 20 Watt ersetzt. Andere Technik, niedrigerer Verbrauch.
Und genau das ist mit dem Sender gemacht worden, z.B. bei der Spannungskonstanthaltung. Hier wird die überschüssige Spannung nicht in Wärme umgewandelt, daher der niedriegere Stromverbrauch.
Gruss, Peter

nCPX, mCPX, mCPX-BL,T-Rex 250SE DFC, T-Rex 450 3G+3GX, T-Rex-500 ESP 3G, Raptor E550, Raptor 50, ECO8 BL,

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hppeter« (31. Oktober 2010, 08:41)


7

Sonntag, 31. Oktober 2010, 08:43

Nix
Gruss, Peter

nCPX, mCPX, mCPX-BL,T-Rex 250SE DFC, T-Rex 450 3G+3GX, T-Rex-500 ESP 3G, Raptor E550, Raptor 50, ECO8 BL,

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hppeter« (31. Oktober 2010, 15:29)


8

Sonntag, 31. Oktober 2010, 13:15

Dx7

Also, wenn ihr das hier ausdiskutieren wollt, ich habe noch eine "unbebastelte"
DX7 für 150 Euro abzugeben!
Bei Interesse PN!

9

Freitag, 5. November 2010, 11:26

Preisupdate: 140,- € plus Versand