Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

roland_fiedler

RCLine User

  • »roland_fiedler« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Breuberg im ODW

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. Februar 2011, 09:43

Elektrisches GZ C40 Einziehfahrwerk von Behotec / Electric Retracts

Hallo,
ich hatte das große Glück, bei der Leserwahl für den FMT Adler dieses hochwertige elektrische Einziehfahrwerk zu gewinnen.
Natürlich freue ich mich sehr darüber, nur habe ich leider kein passendes Modell dafür, noch würde mein Modellbaubudget einen passenden Flieger dafür hergeben.
So wie ich die Beschreibungen und den Test in der FMT 11/2010 interpretiere, ist der Einsatzzweck wohl hauptsächlich für mittlere Jets mit bis zu 15Kg vorgesehen. Sicher könnte man es auch für konventionelle Dreibein-Modelle dieser Gewichtsklasse verwenden, aber so richtig kann ich das nicht einschätzen.

Beim Schweighofer wird exakt das gleiche Set für 759,-€ angeboten.

Mein Set (2 Hauptfahrwerke, Bugfahrwerk mit HS-645MG Lenkservo plus die GZ Steuerelektronik) ist noch absolut neuwertig in der Originalverpackung und ich würde es für 550.-€ inkl. Versand als DHL Paket hergeben.
viele Grüße, Roland.